Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • adidas miCoach: Positive Überraschung im Fitness-Bereich

    Mit Zumba, Your Shape Fitness Evolved oder auch Wii Fit begann die Welle der Fitness-Produkte und Trainingsprogramme, die mal spielerisch, aber auch mal mit Anspruch das Ziel verfolgt, Videospieler zum Sport zu animieren. THQ arbeitet derzeit in kooperation mit der Kult-Sportmarke adidas an einem recht außergewöhnlichen Titel, welcher in dieselbe Kerbe schlägt. adidas miCoach bietet aber nur auf dem ersten Blick ein ähnlich schweißtreibendes Erlebnis, wie die eben genannten Titel - das wurde bei der Gamescom-Präsentation ganz offensichtlich!

    Ein Blick auf die miCoach Homepage verrät, dass adidas hier schon seit Jahren ein Ausdauerprogram für Fitness-Begeisterte anbietet, natürlich mit den passenden Accessoires von Hosen, Jacken, T-Shirts und vielem mehr. Mit der miCoach Pacer Hardware bekommt man Herzfrequenzdaten, Geschwindigkeit und Laufdistanz mitgeteilt und zudem mimt das Gerät einen Trainer. Es wird darauf geachtet, dass der Körper optimales Lauftraining bekommt und man nicht zu schnell, aber auch nicht zu langsam unterwegs ist. Ganz klar, dass passende Sportschuhe genauso wichtig sind und von adidas angeboten werden, als auch hochmodern Apps für diverse Smartphones.


    Die Software, welche über THQ letztendlich Anfang 2012 für Microsoft Kinect und Playstation Move veröffentlicht wird, dient nicht als Ersatz für diese Outdoor-Aktivitäten, sondern reiht sich als zusätzliche Möglichkeit in die Workouts ein. Bei schlechten Wetter, im Winter oder einfach als Ergänzung aufgrund geringer Zeit, bietet adidas miCoach insgesamt über 320 zusätzliche Übungen für Ausdauer und Körpertraining. Unabhängig davon, mit welcher miCoach Hardware trainiert wird, sei es beim Laufen mit dem Pacer, sei es nun die Software, es werden persönliche Profile mit allen Ergebnissen erstellt und online mit dem eigenen Profil im miChoach Netzwerk synchronisiert. Mit Hilfe dieser Daten wird für jeden Nutzer ein persönliches Trainingsprogramm erstellt, das von Sport-Koryphäen wie Dwight Howard, Ricardo Kaká, Tyson Gay, Jessica Ennis, Ana Ivanovic, Eric Berry und vielen weiteren als Trainer begleitet wird.

    Optisch positiv fällt auf, dass die Trainer im Spiel selber nicht modelliert, sondern gefilmt wurden und dadurch wesentlich authentischer das Training auf den Bildschirm zaubern. Auch Fehler bzw. ein nicht ganz sauberer Stand vermitteln das Gefühl, mit einem menschlichen Partner im Raum zu stehen. Die dynamische Kamera fängt die Bewegungen ein, die es zu machen gilt, und sorgt zusätzlich für optische für Abwechslung. Die Hintergründe zum Beispiel in einer Sportarena oder auf dem Sportplatz mögen im Moment nicht sonderlich ansprechend wirken, doch wird daran noch ordentlich gefeilt. Gezeigt hat uns THQ eine sehr frühe Pre-Alpha des Produkts und bis zum Release bleiben noch ein paar Monate.

    Ein wesentlicher Unterschied zu den meisten anderen Fitness-Produkten liegt im eigentlichen Trainingsaspekt. Während Your Shape wie ein Drill Instructor ein Stakkato an Übungen herunter rattert, soll der Spieler in adidas miCoach zum Spaß am Sport animiert werden. Wenn die Kraft nachlässt und man die Hanteln kurzzeitig weg legt, werden keine negativen Punkte verteilt oder gar das Training verurteilt! Vielmehr legt auch der Titel eine Pause ein und wartet auf eure Wiederkehr. Die Programme selber sind ebenfalls logischer aufgebaut und dienen eben der Ergänzung zum Outdoor-Sport. Es gibt spezielle Programme für Fußball, Tennis, Basketball, American Football, Running und Mens bzw. Womens Training. Mit dieser Ausrichtung und den persönlichen Daten wird ein Programm erstellt, welches dem Level des Spielers entspricht.

    An Übungen konnten wir einiges zu Fußball und Basketball bestaunen. Die Waden und Beine werden zum Beispiel durch Sprünge und Hin- und Herbewegungen oder mit einem Trainingsball in Anspruch genommen. Schüsse auf das Tor dürfen ebenfalls nicht fehlen, wobei hier Kinect aus euren Bewegungen vor dem Tor gar eine 1st-Person-Perspektive macht - erstaunlich gut und sauber umgesetzt! Die Ballmaschine spuckt in einem flotten Tempo die Eier aus und ihr müsst sowohl hinlaufen als auch schießen. Ähnliches im Bereich Basketball, nur dass dort der Ball mit den Händen aufgenommen und dann in den Korb geworfen wird. Der Entwickler ist von den Möglichkeiten von vor allem Kinect begeistert, auch deutet man an, dass Microsoft sehr gute Unterstützung liefert und das System beständig verbessert. Bedenken bezüglich Cheater bzw. nicht richtig ausgewertete Bewegungen - welche von uns aufgrund der Erfahrung anderer Produkte geäußert wurden - haben sie nicht und gaben an, dass man auch sehr viel Wert auf die Erkennung legt.

    Zuletzt soll ein letzter, bisher wohl einmaliger und äußerst interessanter Aspekt nicht unerwähnt bleiben. Sowohl über die Homepage, als auch der zusätzlichen Hardware und vor allem über die kommende Software von THQ können die User gesonderte Punkte für ihre Leistungen und Ergebnisse ergattern. Diese dienen aber nicht nur dem "Größenvergleich", sondern werden sich in - wieso gelungen in der Präsentation betont - "Real-Life-Awards" widerspiegeln. Das bedeutet, dass es für adidas Produkte (vermutlich in einem gesonderten Shop) ordentlich Preisnachlass gibt. Wie das ganze letztendlich aussehen wird, ist derzeit aber noch in Diskussion und wird wohl erst in einiger Zeit bekannt gegeben werden.

    Quelle: www.gamezone.de

  • Adidas Micoach
    Adidas Micoach
    Publisher
    505 Games
    Developer
    Chromatix GmbH
    Release
    12.07.2012
    Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
    Von JannLee
    Das hört sich doch schon mal ganz gut an und wird definitiv im Auge behalten!

    Aktuelle Sportspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von FIFA 17 Release: FIFA 17 Electronic Arts , EA Canada
    Cover Packshot von NBA 2K16 Release: NBA 2K16 2KSports , 2KSports
    Cover Packshot von FIFA 16 Release: FIFA 16 Electronic Arts , EA Sports
    • Es gibt 1 Kommentare zum Artikel

      • Von JannLee Erfahrener Benutzer
        Das hört sich doch schon mal ganz gut an und wird definitiv im Auge behalten!
    • Aktuelle Adidas Micoach Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
983861
Adidas Micoach
adidas miCoach: Positive Überraschung im Fitness-Bereich
http://www.gamezone.de/Adidas-Micoach-Spiel-44069/News/adidas-miCoach-Positive-Ueberraschung-im-Fitness-Bereich-983861/
20.08.2011
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2011/08/micoach__2__120709141504.jpg
news