Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Alien Storm: Ein Klassiker der Spielhallen, taugt er auch auf dem Master System? - Leser-Test von snakeskin16

    Alien Storm: Ein Klassiker der Spielhallen, taugt er auch auf dem Master System? - Leser-Test von snakeskin16 Man muss ja ehrlich sagen, dass es Sega sehr oft versucht hat.
    Es geht um die großen Klassiker der Spielhallen. Fast alle Automatenspiele wurden mit der Zeit von Sega auf den beiden Konsolen Master System und MegaDrive umgesetzt. Doch leider gelang es nur selten, die Automatenvorlage passend auf die Konsole zu konvertieren.
    Eines dieser Spiele ist Alien Storm. In den Spielhallen war es eines der erfolgreicheren Spiele Segas.

    Die Story ist recht einfach und schon mehrfach bekannt: Im weiten Weltraum treiben vier große, einsame Raumschiffe, welche von Aliens gekapert wurden. Nahezu die ganze Besatzung wurde von den Aliens gefangen genommen. Nun soll ein Held kommen um die Besatzung zu retten und die Raumschiffe aus den Fängen der Aliens zu befreien.
    Der besagte Held ist natürlich der Spieler, welcher sich nun auf den Weg macht seine Aufgaben zu lösen. Dabei hilft ihm ein zunächst nur ein Laser.
    Unterwegs trifft der Held natürlich auf eine Hülle und Fülle von Aliens, die nur darauf warten mittels Laser in die ewigen Jagdgründe geschickt zu werden. Unterwegs hat der Spieler die Möglichkeit seine Schlagkraft durch das Auffinden von Extrawaffen zu erhöhen. So erweist sich die Jagd nach den Aliens als noch effektiver. Ab und an kommt unser Held auch mal an ein paar Gefangenen vorbei, welche leider nur - nahezu unbeteiligt - in einer Ecke herumstehen und als befreit gelten, sobald der Held an ihnen vorbeigelaufen ist. Normalerweise ist dies nun der Punkt, an dem man auf die besonderen Eigenschaften eines Spiels eingeht, doch leider stellt der Spieler schnell fest, dass sich das Gameplay auf die genannten Eigenschaften beschränkt. So kommt nach einiger Spielzeit schnell Langeweile auf, da die Abwechslung einfach fehlt.
    Immerhin: Hat der Spieler 80% aller Gefangenen in einem Raumschiff gefunden, öffnet sich ein Tor und der obligatorische Endgegner steht zum Kampf bereit.

    Dem eher mauen Gameplay und der, damit verbundenen Langeweile, setzt die Grafik noch einen Hut auf. Sowie die Hintergrundtexturen, als auch die Figuren im Spiel sind sehr pixelig geraten. Besondere Hintergrunddetails sucht der Spieler vergebens. Noch nicht einmal die - viel zu groß geratenen und weitläufigen - Raumschiffe unterscheiden sich in ihrer grafischen Aufmachung grundlegend voneinander.
    Und als ob das noch nicht reichen würde, trampelt unser Held sehr stockend und ruckelnd durch seine virtuelle Welt. Wenn jemand über das fade Gameplay noch hinwegsehen konnte, dann merkt er spätestens hier, dass etwas nicht stimmt. Die Grafik enttäuscht sogar soweit, dass nicht nur die Bewegungen des Helden und der Aliens nur ruckelnd von statten gehen, auch das Scrolling des Bildschirms hängt mitunter stark. Und selbst ein flackerndes Bild ist bei diesem Spiel für das Master System keine Seltenheit.

    Immerhin die Steuerung klappt problemlos. Doch wem nützt das was, wenn der Held sich erst mit einiger Verzögerung ruckelnd von der Stelle bewegt.

    Es bestätigt sich also leider die Annahme, dass der Versuch der Automatenumsetzung mal wieder in die Hose ging. Dabei bot die Automatenversion mit Sicherheit genug Potential um ein erfolgreiches Konsolenspiel zu entwickeln. Doch leider ist genau das Sega nur zu selten gelungen. Wer das Spiel auf dem Flohmarkt findet, sollte lieber die Finger davon lassen, außer man sammelt wirklich alle Spiele des Master Systems.

    Negative Aspekte:
    unterirdisch schlechte Grafik, sehr fades Gameplay

    Infos zur Spielzeit:
    snakeskin16 hat sich 0-1 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

    Alien Storm

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: snakeskin16
    5.0
    Multiplayer
    -
    Grafik
    4/10
    Steuerung
    7/10
    Sound
    5/10
    Gameplay
    4/10
    GameZone
    Spielspaß-Wertung
    -
    Leserwertung:
     
    Bewerte dieses Spiel!
  • Alien Storm
    Alien Storm

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Ariel Release: Ariel
    Cover Packshot von Pitfall Release: Pitfall
    Cover Packshot von Greendog Release: Greendog
    Cover Packshot von Bonanza Bros Release: Bonanza Bros
    Cover Packshot von Chuck Rock II Son of Chuck Release: Chuck Rock II Son of Chuck
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1004577
Alien Storm
Alien Storm: Ein Klassiker der Spielhallen, taugt er auch auf dem Master System? - Leser-Test von snakeskin16
http://www.gamezone.de/Alien-Storm-Classic-17795/Lesertests/Alien-Storm-Ein-Klassiker-der-Spielhallen-taugt-er-auch-auf-dem-Master-System-Leser-Test-von-snakeskin16-1004577/
25.06.2006
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2001/05/alien_storm.jpg
lesertests