Gamezone - Die Community von Spielern für Spieler!

Test-Archiv von Gamezone

Alle Tests der letzten vier Wochen auf www.gamezone.de in der Übersicht.
Artikeltyp: 

Donnerstag, 23.04.2015
10:01: Milestone und Motorradspiele - was fällt dem geneigten Spieler dazu ein? Richtig, mittelmäßige Umsetzungen, deren vorhandenes spielerisches Potential durch inhaltliche und technische Schwächen überdeckt wird. Das war bei MotoGP so, bei MXGP auch und Ride steht hier in nichts nach. Leider. mehr...
09:01: Lasst uns für einen Moment inne halten. Ihr alle kennt den gesichtslosen Master Chief. Ihr kennt den polnischen Hexer Geralt. Ihr kennt den feuchten Archäologentraum Lara. Vergesst sie alle. Solltet ihr für den Rest eures Lebens nur noch ein letztes Spiel spielen dürfen, dann wählt den Goat Simulator! mehr...
Dienstag, 21.04.2015
09:01: Ja, Gearbox hat sich in den letzten Jahren wahrlich nicht mit Ruhm bekleckert. Erst ging man mit dem Duke baden, danach vergraulte man Fans mit Colonial Marines. Was also tun? Man besinnt sich auf seine vermeintlich stärkste Hausmarke und spendiert dieser, getreu dem Motto "Miniaufwand = Maxiertrag" einen Port. Das klingt zugegeben ziemlich negativ, ist es leider in manchen Aspekten auch. mehr...
Sonntag, 19.04.2015
11:01: Was habe ich geflucht, als Rockstar Games den PC-Release von GTA 5 wieder und wieder verschoben hat. Jetzt ist es da und ich verfluche es noch mehr. Ich bin Haterin aus Leidenschaft und freue mich schon lange darauf, jeden noch so kleinen Makel am gehypten GTA aufzudecken und darauf rumzureiten. Doch das Spiel macht mir da einen Strich durch die Rechnung. mehr...
09:01: Mortal Kombat wagt mit dem zehnten Teil der Reihe den Sprung auf die aktuellen Konsolengeneration und stellt direkt klar: Hier geht es nicht zimperlich vonstatten. Auch im neusten Teil darf geprügelt werden bis aufs Grundfleisch. Ob Mortal Kombat X der erhoffte Prügelspielsegen ist, lest ihr in unserem Test. mehr...
Mittwoch, 15.04.2015
09:49: Tatsächlich ging Onimusha aus einem geplanten Resident Evil bzw. Biohazard-Ableger hervor. Die Idee dieses Ablegers war es die Spielmechanik ins Setting des feudalistischen Japans zu verschieben und den Spieler in die Rolle eines Ninja schlüpfen zu lassen. Erscheinen sollte das Ding ursprünglich für das N64. Natürlich ist alles ein wenig anders gekommen. Statt ein neuer Teil einer altbewährten Serie zu werden, wurde aus dem guten Stück eine neue Marke kreiert und auch die Veröffentlichung auf dem N64 hat nicht mehr ganz hingehauen. Stattdessen wurde Onimusha: Warlords zu einem der ersten größeren Produktionen für die damals neue PS2-Konsole. Wieviel Survival-Horror nach Capcom-Manier noch in Onimusha drinnen steckt oder nicht, wollen wir uns im folgenden Review näher anschauen. Das wir über ein gutes Spiel reden steht nämlich außer Frage und möchte ich bereits an dieser Stelle erwähnt haben.;) mehr...
Freitag, 10.04.2015
14:57: Ja es gibt sie, diese ganz besonderen Spiele. Diese Titel, denen es gelingt, einen emotional zu erreichen und sich dadurch für immer in mein Gedächtnis einbrennen. Ich erinnere mich da gerne an das gute Ende des ersten Bioshocks oder an diverse Momente in Metal Gear Solid. Das Ende der ersten Staffel von The Walking Dead aus dem Haus Telltale Games, Jenny's Tod in The Darkness und viele mehr.Doch Emotionen brauchen eine gewisse Zeit um sich zu entfalten, für gewöhnlich muss ich erst eine gewisse Verbindung zu den Charakteren aufgebaut haben und dann gibt es da diese ganz seltenen Meisterwerke, denen solch ein Kunststück bereits in den ersten Spielminuten gelingt. Ein solches ist Ori and the Blind Forest. mehr...
10:01: Final Fantasy Type-0 erschien 2011 in Japan für die PSP. Aufgrund der Sprachbarriere kamen aber nur wenige Spieler in den Genuss, da es der Titel niemals in den Westen geschafft hat. Ausgestattet mit englischer Sprachausgabe und deutschen Untertiteln sowie aufpolierter Technik dürfen nun auch wir den Kampf vierer Nationen in HD auf der Xbox One und Playstation 4 erleben. Was bietet uns Type-0, außer einer Demo zu Final Fantasy 15? mehr...
Donnerstag, 02.04.2015
09:01: Das Blut rinnt aus den zerfetzten Kleidern, der Gang ist schon schwerfällig und die nächste Laterne scheint unendlich weit entfernt. Bloodborne knüpft exakt dort an, wo seine inoffiziellen und brachialen Vorgänger aufhörten. From Software liefert dem Hardcore-RPG Genre ein weiteres, grandioses, wenn auch seinem Ruf nach knackig schweres Abenteuer ab, welches uns dank neuester Konsolengeneration den Atem raubt. mehr...
Dienstag, 31.03.2015
15:32: Mit Battlefield Hardline arbeitet erstmals nicht DICE an einem Major Release der Battlefield-Serie. Eine actiongeladene Polizeiaction im TV-Serienformat sollte es werden, mit spannender Story, guten Dialogen, Hollywood-Feeling. Heraus kam Alarm für Cobra 11 für Arme. mehr...
09:40: Bei Nintendo EADs Mario-Kart-Serie handelt es sich um die erfolgreichsten Rennspiele überhaupt, und das 2008 erschienene Mario Kart Wii ist das meistverkaufte Wii-Spiel nach Wii Sports. Um die Bewegungssteuerung zu unterstreichen, wurde es ursprünglich mit passendem Zubehör namens Wii Wheel ausgeliefert, andere Controller jedoch keineswegs vernachlässigt. Sehen wir uns also an, wie gut das tatsächlich funktioniert und was es sonst noch für Neuerungen gibt. mehr...
Montag, 30.03.2015
15:01: Bloodborne ist kein Spiel, Bloodborne ist eine Bestie! Eine blutrünstige, hinterhältige, bittersüße und extrem gefährliche Bestie. Wie die Sirenen in der griechischen Mythologie lockt sie mich mit gar so süßen Klängen, führt mich in die Irre und das alles nur, um mich dann hinterrücks auf brutalste Art und Weise zu töten. Hat man sich ihr erst einmal genähert, injiziert sie in Sekundenschnelle ihr tödliches Gift, das mich nicht mehr los lässt und zu ihrem willenlosen Sklaven macht. Und dabei tänzelt sie scheinbar mühelos auf dem schmalen Pfad zwischen unendlicher Frustration und perfekter Motivation. mehr...
10:09: Nur noch wenige Tage bis HBO die langersehnte nächste Staffel von Game of Thrones im Pay-TV präsentiert. Telltale Games liefert uns noch einige Tage vorher einen kleinen, genüsslichen Appetithappen, um die Durststrecke bis zum Serienstart gekonnt zu kürzen. Die Episode 3, The Sword in the Darkness, erzählt die Geschichte des Hause Forrester wie gewohnt weiter und weiß bisweilen optisch zu begeistern. mehr...