Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 15 Kommentare zum Artikel

      • Von Kenshin Erfahrener Benutzer
        Attentäter im 2. Weltkrieg von mir aus.. aber nich in Assassins Creed. :P

        In einem neuen Spiel würde es vllt sogar ne gute Idee sein
      • Von zakabgamer Erfahrener Benutzer
        Hm...ein WWII-Setting hätte ich bei AC schon interessant gefunden, hätte mit dem Gameplay bestimmt frischen Wind ins Thema gebracht. Aber gut, muss ja nicht sein und wäre bestimmt extrem schwierig gewesen (automatische Schusswaffen, Zivilkleidung etc.). Also Amerika zur Gründungszeit, französische Revolution, Industrialisierung....gibt alles sehr viel her, bin gespannt was Ubisoft sich ausdenkt.
      • Von Splatterwolf
        Bitte nicht.

        Kriege sind sowas von ausgelutscht und interessieren mich kein Stück mehr. Assassin´s Creed hat doch erst frischen Wind ins Genre durch die verschiedenen Settings gebracht, die oft nur sehr notdürftig bedient wurden.

        Lieber im Mittelalter-Setting bleiben. Die Pistole im zweiten Teil fand ich…
    • Aktuelle Assassin's Creed: Brotherhood Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
962003
Assassin's Creed: Brotherhood
Assassin's Creed: 2. Weltkriegs-Szenario ist unpassend
http://www.gamezone.de/Assassins-Creed-Brotherhood-Spiel-18278/News/Assassins-Creed-2-Weltkriegs-Szenario-ist-unpassend-962003/
28.06.2010
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2010/06/AssassinsCreedBrotherhoodgajqfe5w.JPG
news