Games World
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    • Es gibt 6 Kommentare zum Artikel

      • Von WolfBeat Erfahrener Benutzer
        Oh mann, ich weiß noch früher als ich SNES und PS1 gezockt hab.
        Damals gab es solche Probleme einfach nicht. 
      • Von tom31ush Erfahrener Benutzer
        Aber das widerspricht sich doch:
        Die Aktionäre wollen Rendite, Rendite bekommt man durch Gewinn, Gewinn kommt letztendlich durch hohen Umsatz und Umsatz generiert man mit entsprechend großen Verkaufszahlen. Die gelieferte - und durch diverse Tests, Foren usw. der Welt auch mitgeteilte - Qualität scheint die…
      • Von Unregistriert Erfahrener Benutzer
        Die Aktionäre haben keine Schuld.

        Wenn es nach denen gehen würde, sollte Nintendo ihre Spiele auf Handys bringen...

        Entweder haben die Entwickler sowie Publisher ihren stolz oder nicht...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 10/2016 PC Games Hardware 09/2016 PC Games MMore 10/2016 play³ 10/2016 Games Aktuell 10/2016 buffed 10/2016 XBG Games 09/2016 N-Zone 10/2016 WideScreen 10/2016 SpieleFilmeTechnik 08/2016
    PC Games 10/2016 PCGH Magazin 09/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1143269
Assassin's Creed: Unity
Assassin's Creed: Unity - Druck der Aktionäre verantwortlich für unfertigen Release?
Assassin's Creed ist eine der wichtigsten Einnahmequellen für Ubisoft. Deswegen vermutet Wedbush Analyst Michael Pachter, dass der Druck der Aktionäre für den unfertigen Release von AC Unity verantwortlich gewesen sein könnte.
http://www.gamezone.de/Assassins-Creed-Unity-Spiel-54198/News/Assassins-Creed-Unity-Druck-der-Aktionaere-verantwortlich-fuer-unfertigen-Release-1143269/
19.11.2014
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2014/11/15760819865_bd670159d5_o-pcgh_b2teaser_169.png
assassin's creed,ubisoft
news