Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Axis & Allies: Schreibe die Geschichte des Zweiten Weltkriegs neu - Leser-Test von M55_Sheridan

    Axis & Allies: Schreibe die Geschichte des Zweiten Weltkriegs neu - Leser-Test von M55_Sheridan Der zweite Weltkrieg begann, als das deutsche Schlachtschiff "Schleswig Holstein" am ersten September 1939 mit dem Beschuss auf Danzig die ersten Schüsse des zweiten Weltkriegs abgab.
    Heute versuchen unzählige Spieleschmieden diesen Krieg in ihren PC oder Konsolenspielen zu verewigen. Leider sind die meisten Spiele aber nur Low Budget Produkte, bei denen es an Kreativität, Qualität sowie Quantität mangeld. Unzählige Spiele dieses Genres versinken dadurch im Sumpf aus Einfallslosigkeit oder Profitmache und die meisten von ihnen verlassen den Wühltisch nie.
    Ob Axis & Allies das gleiche Schicksal erlitten hat, oder ob es ein Vorzeigespiel dieses Genres ist erfahrt ihr hier:

    Achsenmächte und Alliierte
    Das heutige PC Spiel Axis & Allies basiert auf dem gleichnamigen Brettspiel, das zu seiner Zeit sehr Populär war. Im Jahr 2000 wurde von Atari die erste Version des Echtzeitspiels veröffentlicht, welche als Verkaufsflopp wieder verworfen wurde. Erst 2003 fingen die Timegate-Studios unter der Leitung von Atari an das Spiel neu zu entwerfen, um es dann wieder auf den Markt zu bringen.
    Das neue Axis & Allies wurde dann 2004 in Europa veröffentlicht und in zwei Versionen rausgebracht.

    Grafisch setzte Axis & Allies (ich beziehe mich jetzt auf das eigentliche 2004 veröffentlichte Spiel und nicht auf den nur in Amerika realeasten Flopp von 2000) die Messlatte für Echtzeitspiele höher. Die Landschaften auf den Karten sind mit vielen Texturen ausgestattet und die wechselnden Tageszeiten, sowie das Wetter geben dem Spiel eine sehr schöne und relative realistische Atmosphäre. Die Einheiten sind mit vielen Details und Decals verzierte Nachbildungen der damaligen Panzer, Fahrzeuge, Flugzeuge, Soldaten und Schiffen. Auch die Optki in Kämpfen kann sich sehen lassen: Schöne Explosionen und Raucheffekte lassen große Panzerschlachten zu einem richtigen Erlebnis werden. Das Wasser wirkt zwar etwas statisch, aber Schiffe, Boote und sogar ertrunkene Soldaten bewegen sich mit den Wellen.
    Obwohl das Spiel nun schon mehr als drei Jahre alt ist, kann die Grafik mit eineigen Tricks auch heute noch begeistern. Aber darauf gehe ich später genauer ein.
    Von Axis & Allies wurden zwei Versionen veröffentlicht. Einmal die englische, welche es nur in den USA zu erwerben gibt und dann die Europäische, die in den Sprachen Deutsch, Französisch, Englisch, Spanisch, Italienisch und Russisch erhältlich ist. Der wenigen Unterschiede zwischen der Amerikanisch-Englischen Fassung und der Europäischen (EU) sind, dass in der EU Version die Hakenkreuze auf den deutschen Flugzeugen und Schlachtschiffen, sowie die Steinerkreuze auf den deutschen Panzern entfernt wurden. Des weitern enthält die US Version mehr Splattereffekte, also Blut, und einige andere Einheiten; nämlich einen Kampfjeep für jede Nation. Wieso der Kampfjeep weggelassen wurde ist mir allerdings unklar.

    Von der Geschichte her kann man sich für eine der fünf wichtigsten Nationen während des zweiten Weltkriegs entscheiden und mit ihr versuchen das Kriegsglück zu eigenen Gunsten zu wenden. Spielbar sind: Die USA, Großbrittanien, Russland, Deutschland und Japan. Jede Nation hat ihre eigenen Staärken und Schwächen, die sich in den verfügbaren Einheiten und Technologien wiederspiegeln. So hat Deutschland zb. die Angriffsstärksten Panzer, Russland die am besten geschützten Fahrzeuge, Großbrittanien mit dem SAS Kommando die beste Infanterie, Japan die billigsten Soldaren und beste Marine und die USA ihre gigantischen Bomber und die Atombombe. Natürlich war das jetzt nur ein kleiner Teil der Unterschiede, da die Fülle an Einheiten und Techniken sehr groß ist. Jede Nation hat andere Einheiten, die sich aber im Grunde nur durch das Aussehen unterscheiden und von den Eigenschaften den der anderen Parteien sehr ähneln.
    Als Spielmodi sind die zwei Singleplayer-Kampagnen (eine für die Alliierten und eine für die Achsenmächte) ein an Risiko erinnerte "Zweiter Weltkriegs Modus" und der Skirmish Modus, sowie Online und Lan Funktionen.
    Die beiden Kampagnen sind sehr schön und relativ einfallsreich gemacht, sodass man nicht nur immer das feindliche Hauptquartier zerstören muss, sondern Städte einnehmen und halten, einen Konvoi beschützen oder auch eine Luftschlacht über Wasser, dazugehören. Zusätzlich werden die Kampagnen durch kleine Render-Videos in denen der Lauf der Geschichte erzählt wird spannend gemacht, sodass man die richtig in der politischen und taktischen Tiefe des zweiten Weltkriegs versinkt. Zusätzlich geben einem großartig inszenierte Missionen, wie zum Beispiel die D-Day Invasion oder die Luftschlacht um England ein Mittendringefühl, obwohl man ja eigentlich nur von oben seine Mannen befehligt.
    Außerdem ist die "Was wäre wenn?" Wendung der Geschichte eine tolle Sache, bei der man auch als Deutschland oder Japan den Krieg gewinnen kann und in aufwendig inszenierten Missionen in Amerika einfällt.
    Der "Zweite Weltkrieg Modus" hält für den Spieler, eine an Risiko erinnerte, Weltkarte bereit, auf der er seine ,als kleine Zinn-Figuren dargestellten, Armeen verschiebt und so die ganze Welt erobern kann. Man kann sich bei dem Kampf um ein bestimmtes Land aussuchen, ob man den Kampf dann durch Zufall, oder durch eigenes Eingreifen entscheiden kann. Dieser Modus ist perfekt für lange Regentage um Spaß zu haben.
    Zuletzt gibt es dann ja auch noch den Skirmish Modus, bei dem man sich einen schnellen Kampf gegen andere Nationen und Teams liefern kann.
    Auch der ausgeprägte Online Modus kann überzeugen, um dem sich seit 2004 eine rießige Community von mehr als 100.000 Spielern gebildet hat.

  • Axis & Allies
    Axis & Allies
    Developer
    TimeGate Studios
    Release
    2004

    Aktuelle Strategie-Spiele Releases

    Cover Packshot von Halo Wars 2 Release: Halo Wars 2 Microsoft , 343 Industries
    Cover Packshot von Urban Empire Release: Urban Empire Kalypso Media GmbH
    Cover Packshot von Endciv Release: Endciv
    Cover Packshot von Frozen Synapse 2 Release: Frozen Synapse 2
    Cover Packshot von Halo Wars Release: Halo Wars Ensemble Studios
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1006767
Axis & Allies
Axis & Allies: Schreibe die Geschichte des Zweiten Weltkriegs neu - Leser-Test von M55_Sheridan
http://www.gamezone.de/Axis-und-Allies-Spiel-18470/Lesertests/Axis-und-Allies-Schreibe-die-Geschichte-des-Zweiten-Weltkriegs-neu-Leser-Test-von-M55-Sheridan-1006767/
17.11.2007
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2004/11/axapcga_a.jpg
lesertests