Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Batman: Tod dem Joker - Leser-Test von sinfortuna

    Batman: Tod dem Joker - Leser-Test von sinfortuna Natürlich sollte bei "Batman" für das Sega Mega Drive in erster Linie mit dem großen Namen Kasse gemacht werden, es war grundsätzlich zu befürchten, dass hinter dieser Fassade ein in punkto Spielbarkeit eher mäßiges (wenn überhaupt) Videospiel stecken würde, denn dies war gerade bei Umsetzungen bekannter Actionhelden auf Spielkonsolen nicht gerade selten der Fall. Glücklicherweise haben wir es bei diesem MD-Abenteuer nicht mit einer solchen Gurke zu tun, vielmehr weiß dieses Jump-and-Shoot (als ein solches würde ich es zumindest am Ehesten bezeichnen) in mehrfacher Hinsicht zu gefallen, wenn es auch unübersehbare Schwächen aufweist, auf die ich nachher noch zu sprechen kommen werde.

    Im Mittelpunkt des Geschehens in diesem 16-Bit-Abenteuer steht natürlich der berühmte Held im schwarzen Fledermauskostüm, welcher sich in diesem Teil mit dem etwas durchgeknallten Verbrecher namens Jack vergnügen darf, diesen gilt es auszulöschen. Batman verfolgt dabei auch ganz egoistische Motive, was man ihm allerdings in diesem speziellen Fall überhaupt nicht verdenken kann, den bei jenem Jack handelt es sich tatsächlich um den Mörder seiner Eltern. Völlig verständlich ist es daher, dass Batman nicht lange zögert und sich sofort auf die Suche nach jenem Jack macht, den er dann auch schon sehr schnell aufspüren kann und sogar am Ende des zweiten Levels zur Strecke bringt. Doch das Abenteuer ist damit (selbstverständlich) noch nicht vorbei, denn der miese Verbrecher stürzt zwar in ein Säurefass, was im Normalfall eigentlich sein sicheres Ende bedeuten müsste, doch leider nicht hier. Vielmehr entsteht kurz darauf ein monströses Wesen, welches derart böse ist, dass es sich dazu entschlossen hat, die gesamte Menschheit auszulöschen, es handelt sich um Joker, eine wahrlich teuflische Gestalt.

    Batman-Fans werden sich in diesem Megadrive-Abenteuer schnell zu Hause fühlen, denn die ganze Zeit über spielt dieses Abenteuer in Gotham City, der Heimatstadt unseres Helden. Nachdem wir dort Jack nach zwei Spielabschnitten zur Strecke gebracht hatten, müssen wir uns in den weiteren vier Leveln mit eben jenem Joker herumschlagen, woraufhin es schließlich zum absoluten Showdown in der Kathedrale von Gotham City kommt, aus dem wir (hoffentlich) als Sieger hervorgehen werden. Da wir es mit einem Jump-and-Shoot zu tun haben, verwundert es nicht, dass wir überwiegend durch die engen Gassen und auf den Dächern von Gotham City herumwüten. Es wird gerannt, gesprungen und geschossen, zusätzlich nehmen wir zwischendurch Platz im Bat-Mobil und auch dem Bat-Flugzeug, was grundsätzlich für einen abwechslungsreichen Spielverlauf spricht. Um das feindliche Gesocks zu eliminieren, bedienen wir uns nicht nur kräftiger Faustschläge und gekonnter Fußtritte, sondern des Weiteren unserer Batarang-Wurfgeschosse, eines durchschlagkräftigen Maschinengewehrs und auch der Umgang mit Raketen ist uns nicht gerade fremd. Dies ist auch wirklich nötig, denn der Schwierigkeitsgrad ist generell nicht ohne, darüber können auch die grundsätzlich drei unterschiedlichen Stufen nicht hinwegtäuschen, Anfänger und Gelegenheitszocker werden sich aller Voraussicht nach die Zähne an diesem Batman-Abenteuer ausbeißen, da bin ich mir doch ziemlich sicher.

    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1002482
Batman
Batman: Tod dem Joker - Leser-Test von sinfortuna
http://www.gamezone.de/Batman-Classic-18652/Lesertests/Batman-Tod-dem-Joker-Leser-Test-von-sinfortuna-1002482/
02.07.2005
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2001/10/Batman__gS_.jpg
lesertests