Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Batman - Return of the Joker: Bombastischer Batman - Leser-Test von sinfortuna

    Batman - Return of the Joker: Bombastischer Batman - Leser-Test von sinfortuna Nach einigen doch eher nur durchschnittlichen Titeln - wenn überhaupt - berichte ich Euch im vorliegenden Fall endlich einmal wieder von einem wirklich herausragenden Titel für das gute alte Nintendo Entertainment System (NES), die Rede ist von "Batman, Return of the Joker". In der Tat gibt bzw. gab es damals schon unzählige Versionen für die unterschiedlichsten Spielsysteme, auch (oder gerade) schon zur Zeit ersten Handhelds und natürlich auch der 8- und 16-Bit-Konsolen wie zum Beispiel Nintendo Gameboy, Sega Game Gear, Sega Master System, Sega Mega Drive, Supernintendo und eben auch das NES als 8-Bitter. Diese NES-Version gehört auf jeden Fall in die Oberklasse, das es kaum Schwächen aufweist und in zahlreichen Sparten zu überzeugen weiß, insofern ich in diesem Fall tatsächlich einmal von einem echten Hit sprechen darf, welcher im Übrigen von Sunsoft entwickelt wurde und bei uns im Jahr 1993 - also in der Spätzeit des NES - erschien. Anfänger sollten allerdings ganz eindeutig (zunächst) die Finger von diesem Top-Modul lassen, denn sie würden sich aller Voraussicht nach regelmäßig eine blutige Nase abholen, den fortgeschrittenen Zocker und auch den Profi hingegen wird der vergleichsweise hohe Schwierigkeitsgrad sicherlich erfreuen.

    Was die Story betrifft, so geht in Gotham City - der Heimatstadt des guten Batman - wieder einmal quasi alles drunter und rüber, erneut haben kriminelle Mächte die Kontrolle über die Stadt übernommen, zumindest für kurze Zeit. Dass die gesamte Bevölkerung in Angst und Schrecken versetzt wurde und sich praktisch kaum noch ein rechtschaffener Mensch auf die Straße traut, kann natürlich nicht Sinn der Sache sein, so denkt zumindest Batman, unser Held. Nahezu andauernd sind Straßen-Gangs unterwegs, um unschuldige Passanten zu überfallen, auszurauben, zu entführen und im schlimmsten Fall ins Jenseits zu befördern, so dass Batman natürlich keine Sekunde verliert, sich auf die Socken zu machen, um diesem schrecklichen Zustand bzw. deren Schöpfern ein Ende zu bereiten. Dass der Actiongehalt in diesem Jump and Shoot für das NES ziemlich hoch ist, dürfte insofern niemanden von Euch ernsthaft überraschen, Freunde des Actiongenres dürften demnach voll auf ihre Kosten kommen und sich seinerzeit vor Freude die Hände gerieben haben und sich voller Begeisterung auf dieses sowohl horizontal als auch vertikal in 2D scrollende Abenteuer zu stürzen.

    Zwar hat praktisch alles, was Batman macht, generell Hand und Fuß, nichtsdestotrotz geht er in diesem Abenteuer nicht nackig auf die Straße, soll heißen kämpft nicht nur mit bloßen Fäusten, sondern greift auf ein umfangreiches Waffenarsenal zurück. So sorgt nicht nur die oft wechselnde Perspektive für Abwechslung, sondern auch die Pistolen, welche an Eurem Arm befestigt sind und Euch somit auch bei waghalsigen Kletterpartien über die Dächer von Gotham City nicht behindern. Ihr verfügt im Laufe des Abenteuers sowohl über einen "normalen" Schnellfeuer-Schuss als auch einen etwas langsameren mit allerdings größerer Wirkung, einen mit automatischer Zielerfassung und nicht zuletzt einen Streuschuss. Ein Waffenwechsel findet im Übrigen statt, wenn Ihr eine Kiste mit einem entsprechenden Extra zerstört und Euch den Inhalt einsackt, insofern lohnt sich das Aufspüren jener Kisten eigentlich immer. Außer dass unser Held rennt, springt, klettert und ballert, düst er ab und an zusätzlich mit einem Jet-Pack quer durch die Luft, um auch die schwerer zu erreichbaren Verbrecher zur Strecke bringen zu können. Und dies natürlich ausschließlich im Namen von Ordnung und Gerechtigkeit, versteht sich. Ein hohes Maß an Action und Abwechslung sind somit hier eindeutig Trumpf, wobei ich mich zusätzlich für die sehr gelungene Steuerung begeistern konnte, ohne dass eine größere Eingewöhnungsphase benötigt wird, rennt und schießt Ihr pixelgenau.

  • Batman - Return of the Joker
    Batman - Return of the Joker
    Publisher
    Sunsoft
    Release
    1993
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1003320
Batman - Return of the Joker
Batman - Return of the Joker: Bombastischer Batman - Leser-Test von sinfortuna
http://www.gamezone.de/Batman-Return-of-the-Joker-Classic-18663/Lesertests/Batman-Return-of-the-Joker-Bombastischer-Batman-Leser-Test-von-sinfortuna-1003320/
15.12.2005
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2005/12/Batman_Return_of_the_Joker_1_.jpg
lesertests