Gamezone - Die Community von Spielern für Spieler!

Battlefield 3 (PS3)

Release:
27.10.2011
Genre:
Online
Publisher:
Electronic Arts

Battlefield 3: DICE erklärt, warum die neuen DLCs so lange brauchen

13.03.2012 18:05 Uhr
|
Neu
|

Während Infinity Ward und Activision für Call of Duty: Modern Warfare 3 bereits regelmäßig DLCs veröffentlichen, war bei Battlefield 3 nach "Back to Karkand" zunächst Schluss. Erst mit "Close Quarters" wird im Juni 2012 der nächste DLC erscheinen. Warum es so lange gedauert hat, erklärte Karl-Magnus Troedsson, der General Manager von DICE, auf der GDC 2012.

DICE hat laut ihm während der späten Entwicklungsphase von Battlefield 3 die Priorität auf das eigentliche Spiel gelegt, statt bereits parallel an DLCs zu arbeiten. Das wird jetzt natürlich nachgeholt, was eigentlich nicht der urspüngliche Plan war, aber notwendig gewesen ist. Auf die Frage, ob man den kommenden DLC auch früher hätte veröffentlichen können, sagte der Mann: "Wahrscheinlich. Manchmal haben aber auch wir Grenzen dafür, was wir tun und nicht tun können." Zudem wolle DICE keine zerstückelten, kleinen DLCs veröffentlichen, was einen kleinen Seitehieb in Richtung Call of Duty: Modern Warfare 3 darstellt.

Quelle: www.joystiq.com

Moderation
13.03.2012 18:05 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Bewertung: 0
15.03.2012 18:59 Uhr
WTF? Bei Mass Effect wird gemeckert, dass es zu viele DLCs gibt und hier kann es keiner erwarten? dafuq? 
Erfahrener Benutzer
Bewertung: 0
14.03.2012 10:22 Uhr
Diese Releasepolitik kann DICE/EA ruhig auch weiter so fahren.
Ich brauche nicht jeden Monat oder jedes Quartal neuen Content. Erstens zocke ich in der Regel garnicht so viel und zweites kann das ganz schnell zu "Fließbandproduktion" werden.
Davon mal abgesehen: Bei dem Fall "Battlefield 3" sollten soweiso zuerst mal weiter die ganzen Bugs behoben werden, bevor neuer Inhalt rausgeschmissen wird.
Bewertung: 0
14.03.2012 08:01 Uhr
@roydertreue singleplayer die gecraked wurden gibts auch it den dlc´s. Ist bei nem Multiplayer etwas schwerer da du dort auch auf gecraked Servern spielen müsstest.

Ich sag mal so Close Quarter klingt interessant aber nur wenn man da keine granaten und co nutzen kann ^^

Verwandte Artikel

Neu
 - 
Heute startet DICE eine komplette Double-XP-Woche, in der Spieler doppelt Erfahrungspunkte erhalten. Premium-Spieler werden hierbei bevorzugt. Außerdem kündigt EA weitere Prmium-Inhalte an, darunter einen 70-seitigen Strategieführer sowie neue Waffen-Pakete. mehr... [1 Kommentar]
Neu
 - 
Seite gestern kann die Playstation 3-Version von Battlefield 3: Close Quarters gekauft, geladen und gespielt werden. PC- und Xbox 360-Besitzer müssen eine Woche länger warten. Electronic Arts hat passend dazu den Launch-Trailer zu Battlefield 3: Close Combat veröffentlicht. mehr... [3 Kommentare]
Neu
 - 
Zum Premium-Dienst von Battlefield 3 ist nun ein erstes Video aufgetaucht, das alle Inhalte anhand von Ingame-Szenen vorstellt. Heute Abend wird Electronic Arts bezüglich dieses Themas wohl keine Überraschung mehr bieten können. mehr... [2 Kommentare]
Neu
 - 
Electronic Arts hat bestätigt, dass der Armored Kill-DLC für Battlefield 3 im September 2012 erscheinen wird. Er wird groß angelegte Schlachten mit Fahrzeugen bieten. mehr... [1 Kommentar]
Neu
 - 
In Battlefield 3 kann es vorkommen, dass Erfahrungspunkte nicht angerechnet werden. Laut DICE kann dies passieren, wenn man die Famas nutzt. mehr... [2 Kommentare]