Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.

Liebe Gamezone-User: Ohne Werbung geht es nicht.
Bitte deaktiviert Euren Adblocker auf Gamezone.de.

Warum Werbung für Gamezone wichtig ist

Liebe Leser, wir sind sicher nicht die Ersten die Euch mit diesem Thema konfrontieren. Gamezone.de bietet all seine Inhalte kostenfrei an, was auch so bleiben wird. Doch um das zu ermöglichen müssen wir Werbung ausliefern, die das alles finanziert. Der Adblocker verhindert genau das, weswegen wir Euch bitten ihn zu deaktivieren.

Wir wissen, dass es besonders aufdringliche Werbung gibt, die das Surfen erschwert oder beim Lesen behindert. Darum schalten wir auch keine Pop-Ups die mitten ins Bild springen und keine Pop-Under-Ads. Wir wählen nur solche Werbeformate die möglichst unaufdringlich sind und Euch nicht beim Lesen behindern. Doch ganz ohne Werbung geht es nicht.

Gamezone.de bemüht sich täglich euch mit den aktuellsten Nachrichten, Vorschauen, Specials, Testberichten und Filmkritiken zu beliefern, was einen entsprechenden Aufwand darstellt. Doch nicht nur die Texte und Videos wollen erstellt werden, auch eine ganze Server-Landschaft will unterhalten werden, sowie die Leute die mit ihrem technischen Verständnis das alles ermöglichen.

Wir arbeiten kontinuierlich daran Gamezone.de zu verbessern, damit Ihr immer mehr vom Lese- und Community-Erlebnis profitieren könnt. Das machen wir gerne und wir werden in diesem Bestreben nicht nachlassen. Helft uns dabei und deaktiviert den Adblocker für gamezone.de.

Wie deaktiviert man den Adblocker für gamezone.de?

Den Adblocker für gamezone.de zu deaktivieren ist in wenigen Sekunden möglich. In der angehängten Galerie könnt Ihr sehen, wie einfach das ist. Wir zeigen auf den Screenshots, wie das mit dem AdBlock und dem ABP funktioniert. Damit schaltet ihr auch nur die Werbung auf gamezone.de frei, auf anderen Seiten bleibt euer Adblocker aktiv. Ihr könnt ganz individuell entscheiden, auf welchen Seiten ihr Werbung unterdrücken wollt.

Liebe Gamezone-User: Ohne Werbung geht es nicht.
Bitte deaktiviert Euren Adblocker auf Gamezone.de.

  • Blacksite: Area 51: Frische Infos von der GC

    Blacksite: Area 51: Frische Infos von der GC Ein Squad aus dem Irak-Krieg schwingt sich auf die Menschheit zu retten.

    Bei Blacksite: Area 51 handelt es sich bekanntlich um die Fortsetzung von "Area 51", wobei sich der Titel aber ziemlich weiterentwickelt hat, in Sachen Gameplay ebenso wie technisch. Trotzdem muss man den Vorgänger nicht kennen um Spaß an Blacksite haben zu können, da die erzählte Geschichte für sich alleine steht.

    In Blacksite: Area 51 übernehmen wir das Kommando über ein Squad, welches wir bei ihrem Einsatz im Irak kennen lernen. Dabei ballern wir uns in bester und durchaus etwas trashiger Manier durch die Level voller Gegner und können unser Squad mit einfachen Befehlen dazu bringen einen bestimmten Feind unters Feuer zu nehmen, eine Tür zu sprengen oder einen bestimmten Posten zu besetzen, wie ein festes Geschütz beispielsweise. Für den realistischen Eindruck dabei sorgt die Charaktermechanik der einzelnen Mitstreiter, die allesamt etwas anders gestrickt sind, weshalb auch jeder die ihm gegebenen Befehle etwas anders ausführt als sein Kollege. Zudem sollten wir es auch vermeiden sie ins Kreuzfeuer zu schicken während wir uns selbst zurückhalten, weil dann nämlich auch ihre Motivation sinkt und sie immer feiger werden. Umgekehrt werden auch sie mutiger wenn wir uns nicht davor scheuen vorzupreschen.

    Für den gewollten cinematischen Eindruck sorgen nicht nur die gelungenen Cutscenes, sondern vor allen Dingen die vielen gescripteten Sequenzen die den Storyverlauf vorantreiben. Dabei ist der leicht trashige Stil nicht zu übersehen, trotzdem haben sich die Entwickler viel Mühe gegeben dem Spieler ein möglichst abwechslungsreiches Abenteuer zu bieten. Denn sämtliche gebotenen Locations unterscheiden sich stark voneinander, allen gleich aber ist das hohe Qualitätsniveau der Grafik und Soundeffekte. Denn Blacksite: Area 51 muss sich keinesfalls vor der Konkurrenz verstecken und was uns auf der Games Convention gezeigt wurde sah schon sehr gut aus, strotzte nur so vor Details und ging während der gesamten Präsentation nicht einmal in die Knie.

    Zudem gefiel uns die Hintergrundgeschichte, die wohl doch etwas vielschichtiger ausgefallen ist als man auf den ersten Blick meinen könnte. Denn diese dreht sich um außerirdische DNA mit welcher ganz irdische Wissenschaftler ihre Versuche machten, was in schrecklichen Mutationen endete. Deswegen gibt's im Spiel auch nicht nur Menschen und Aliens, sondern auch mutierte Menschen, die irgendwie eine Zwischenform zwischen menschlicher und Alien-DNA darstellen. Doch auch hier verschwimmen die Grenzen zwischen Gut und Böse, und so manch ein Mutant schlägt sich auf unsere Seite, während andere das Kanonenfutter spielen. Was es genau damit auf sich hat, erfahren wir aber erst im Spiel selbst.

    Sicher interessant zu wissen, dass man die Singleplayer-Kampagne von Blacksite: Area 51 auch komplett Coop spielen kann, und das on the fly. Das bedeutet, dass jederzeit im Spiel ein zweiter Spieler dazu stoßen kann, ohne einen neuen Spielstand erstellen oder das Game neu starten zu müssen. Ebenso einfach kann sich der zweite Spieler wieder entfernen, ohne dass das Spiel dadurch abgebrochen werden muss.

    Blacksite: Area 51 soll am 26. Oktober für PC, Xbox 360 und PS3 erscheinen.

  • Blacksite

    Blacksite

    Developer
    Midway Games
    Release
    23.11.2007
    Leserwertung
     
    Meine Wertung
    Es gibt 2 Kommentare zum Artikel
    Von djhousepunk
    Ich finde auch, das Blacksite recht nett aussieht und als Ego-shooter Maniac muss ich mir das Spiel sowieso holen, hehe.
    Von Exxorzist
    Ein Must-have in meiner Gamesliste. Freu :)

    Endlich wieder ein lustiger Alienshooter mit Klasse -> lecker

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Battleborn Release: Battleborn 2K Games , Gearbox Software
    Cover Packshot von Rogue Stormers Release: Rogue Stormers
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von djhousepunk Erfahrener Benutzer
        Ich finde auch, das Blacksite recht nett aussieht und als Ego-shooter Maniac muss ich mir das Spiel sowieso holen, hehe.
      • Von Exxorzist
        Ein Must-have in meiner Gamesliste. Freu :)

        Endlich wieder ein lustiger Alienshooter mit Klasse -> lecker
    • Aktuelle Blacksite Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2016 PC Games Hardware 06/2016 PC Games MMore 05/2016 play³ 06/2016 Games Aktuell 06/2016 buffed 06/2016 XBG Games 03/2016 N-Zone 05/2016 WideScreen 06/2016 SpieleFilmeTechnik 07/2016
    PC Games 06/2016 PCGH Magazin 06/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
936427
Blacksite
Blacksite: Area 51: Frische Infos von der GC
http://www.gamezone.de/BlackSite-Spiel-19036/News/Blacksite-Area-51-Frische-Infos-von-der-GC-936427/
28.08.2007
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2007/06/Blacksite.jpg
news