Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 6 Kommentare zum Artikel

      • Von Grifter
        Naja, naja, ganz so krass würd ichs nicht ausdrücken. Aber ich gestehe, dass kein 3D-Prügelspiel mich so sehr überzeugen konnte wie das jute alte Super Street figther II Turbo... Dementsprechend glücklich war ich auch, das man sich bei Street Figther IV genau auf dieses wieder zurückbesonnen hat...
      • Von Zwergenkumpel55
        @ Ronma:
        diesen Knopf gibt es bereits seit Calamity Trigger
        einfach Dreieck-Taste drücken
        hab auch die US-version
        und eines muss man sagen: der umfang ist gewaltig
        3D-spiele sind sowieso das bescheuertste was man sich antun kann, nach 1 stunde tun die augen weh und hässlich ist Street fighter in 3D allemal
      • Von Grifter
        Ich finde auch, das 2D noch nciht tot ist... Gerade auf Handhelden unterhalen mich gute 2D Games mehr als kläglich Versuche von 3D-Polygonen... Schön, dass dies auch jetzt endlich mal ein Entwickler mitgeschnitten hat. Nur dürfen sich jetzt die einzelnen Kampf-Spiel-Reihen nicht zu sehr ähneln. Da habe ich noch etwas meine bedenken...
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 01/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 01/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
962835
BlazBlue: Calamity Trigger
BlazBlue: Keine 3D-Ausflüge, sondern auch in Zukunft striktes 2D-Gameplay
http://www.gamezone.de/BlazBlue-Calamity-Trigger-Spiel-19095/News/BlazBlue-Keine-3D-Ausfluege-sondern-auch-in-Zukunft-striktes-2D-Gameplay-962835/
02.08.2010
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2010/08/001292cj77yp.jpg
news