Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Bomberman Fantasy Race: Bomberman Fantasy Racing - - Tierischer Rennspielspaß - Leser-Test von El_Palucho

    Bomberman Fantasy Race: Bomberman Fantasy Racing - - Tierischer Rennspielspaß - Leser-Test von El_Palucho Wer kennt nicht Bomberman. Der verrückte Bombenmaniac wirft mit seinen runden schwarzen Objekten nur so um sich und hat sich so seinen Ruf verdient.
    Jetzt entwickelte Hudson Soft ein Rennspiel dieser Bomberman Serie, dass anders sein soll, als andere Rennspiele. Was daran anders ist und ob es eine gute Idee von Hudson war werde ich in folgendem Review berichten.

    Wie der Name des Spiels schon verrät handelt es sich hier um ein Rennspiel. Hier fahren Bomberman und Co aber nicht auf Rennboliden, nein, sie reiten auf Tieren! Eine tolle Idee von Hudson.
    Aber kommen wir nun zu anderen Aspekten.

    Was kann ich in diesem Spiel machen?
    In Bomberman Fantasy Race ist es wie in jedem Rennspiel das Ziel, als erster durch die Ziellinie zu Rasen. Dazu braucht man auch in diesem Spiel besonders viel Geschick und Können, um den ersten Platz zu bekommen.
    Der Hauptmodus des Spiels ist der Solo Modus. Hier muss man alle Strecken mit dem bestmöglichsten Platz absolvieren und Geld abkassieren. Für dieses Geld kann man sich später auch noch andere Tiere kaufen, dazu nun näheres.
    An Tieren gibt es zwei Arten: Loui und Terra.
    Louis sind Tiere, die genau so aussehen wie Hasen. Sie sind recht schnell und halten einiges aus.
    Die Terra ähneln hingegen dem Nashorn. Sie können ebenfalls Höchstleistungen erzielen, wenn man richtig mit ihnen umgeht.
    Jedes Tier gibt es in verschiedenen Farben, die sich von der Leistung unterscheiden. Man kann diese nach und nach freispielen, wenn man genug Geld hat um sie zu kaufen.
    Der 2 Player Modus und der Eintelrennen Modus fehlen auch nicht. Vor allem der 2 Player Modus macht Laune und sorgt für Abwechslung.

    Gameplay:
    Bomberman Fantasy Racing ist ein sehr schweres Spiel. Der Grund ist das Verhalten der Tiere beim fahren. Die schlechte Lenkung und das schlechte Handling dieser Tiere macht das Spiel besonders schwer. Da verliert man schon so einige Rennen.
    Was den Schwierigkeitsgrad anbetrifft, gilt das auch für die Strecken. Mit unzähligen Fallen wie Wasser, in das man hineinfallen kann, oder Schluchten, in die man auch reinfallen kann, machen das Rennen zum Hindernislauf. Um eine Strecke erfolgreich absolvieren zu können, muss man diese schon oft auswendig kennen.
    Im Spiel:
    Die Steuerung des Spiels ist sehr einfach ausgefallen. Man gibt Gas, kann springen und schießt Powerups ab. Powerups findet man auf der Strecke, diese beinhalten Sachen wie Bomben und andere Dinge, womit man den Gegner schaden kann, sowie andere nützliche Sachen, die einen zum Beispiel verschnellern.
    Jedes Tier kann auch eine Zeit lang sprinten. Drückt man die nach oben Taste, läuft das Tier etwa doppelt so schnell, jedoch kann es diese Geschwindigkeit nicht dauernd halten. Danach kann sich das Tier auch wieder beim normalen Laufen erholen, recht praktisch.
    Allgemein: Das Gameplay hört sich zwar einfach an, ist auf Grund der vielen Hindernisse und der schweren Lenkung ein wenig zu schwer.

    Technisches:
    Grafik:
    Die Grafik von Bomberman Fantasy Racing ist für die Playstation recht gut geworden. Es ist ein buntes, fröhliches Spiel mit schönen Strecken und Objekten. Auch die Nebeneffekte wie Explosionen und Windeffekten sind recht schön geworden. An der Grafik gibt es eigentlich nichts zu meckern.

    Sound:
    Der Sound des Spiels ist ebenfalls nicht schlecht. Hier gibt es eine Menge Musik, in jeder Strecke eine andere. Diese Musik kann man sich auch im Options Menü anhören. Die Soundeffekte sind auch von guter Qualität. Die Explosionen hören sich hier besonders gut an und es gibt auch Sprachsamples, die recht gut geworden sind, allerdings nicht zu verstehen sind.

    Fazit:
    Bomberman Fantasy Racing ist ein etwas anderes Rennspiel, dass mit sehr schöner Grafik, gutem Sound und einem abwechslungsvollem aber auch schwerem Solo Modus beeindruckt. Da dieses Spiel auch ein wenig älter ist, sollte es auch nicht mehr allzu viel kosten.
    Also sage ich DER KAUF LOHNT SICH.

    Negative Aspekte:
    zu schwer;

    Positive Aspekte:
    schöne Grafik; guter Sound; 2 Player;

    Infos zur Spielzeit:
    El_Palucho hat sich 10-20 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

    Bomberman Fantasy Race

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: El_Palucho
    7.7
    Multiplayer
    -
    Grafik
    8/10
    Steuerung
    8/10
    Sound
    8/10
    Gameplay
    7/10
    GameZone
    Spielspaß-Wertung
    -
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Fade to Black Release: Fade to Black
    Cover Packshot von Metal Gear Solid Release: Metal Gear Solid Konami
    Cover Packshot von Urban Chaos Release: Urban Chaos Eidos , Mucky Foot
    Cover Packshot von Syphon Filter Release: Syphon Filter Sony , 989 Studios
    Cover Packshot von Hard Edge Release: Hard Edge
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1004244
Bomberman Fantasy Race
Bomberman Fantasy Race: Bomberman Fantasy Racing - - Tierischer Rennspielspaß - Leser-Test von El_Palucho
http://www.gamezone.de/Bomberman-Fantasy-Race-Spiel-19231/Lesertests/Bomberman-Fantasy-Race-Bomberman-Fantasy-Racing-Tierischer-Rennspielspass-Leser-Test-von-El-Palucho-1004244/
18.05.2006
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2001/11/9820Bomberman.jpg
lesertests