Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Brütal Legend im Gamezone-Test

    Brütal Legend ist ein Spiel welches die Klänge grandioser Bands in einer unwirklichen "Plattencover"-Welt zum Leben erwachen lässt.

    Als Kind stöberte ich einst in der Plattensammlung des Vaters eines damals guten Freundes und stieß bei meinen kindlichen "Recherchen" auf ein Cover, welches eine gigantische Pyramide zeigte, vor der die Bewohner des mir fremden Landes so klein wie Stecknadelköpfe wirkten. Gebannt von dem monumentalen Motiv sog ich es auf und analysierte es wie meine Comichefte, doch waren ungleich mehr Details in dieser bis dato ungewohnten Zeichnung zu entdecken, so dass mich diese unwiderruflich in ihren Bann zogen. Und es war die, für damalige Verhältnisse unwahrscheinlich schnelle und agressive Musik auf der schwarzen Vinyl-LP, die mich von da an nicht mehr los ließ. Um welches Cover, bzw. welche Band es sich handelt wird an dieser Stelle nicht verraten, doch Eingeweihte werden sich ein Schmunzeln sicher nicht verkneifen können. Warum ich diese sehr persönlichen Worte als Einleitung gewählt habe? Weil es Spieldesigner Tim Schafer in seiner Kindheit sicherlich ähnlich erging und er sich seine Träume und Wünsche nun viele, viele Jahre später in Form von Brütal Legend erfüllen konnte. Ein Loblied auf den Metal, ohne die gängigen Klischees außer acht zu lassen. Dabei macht man sich im Spiel sicherlich über die ein oder andere Eigenheit der Szene lustig, doch geschieht dies immer mit dem nötigen Respekt vor den Werken der Musiklegenden. Aber kommen wir nun zur epischen Geschichte... des Eddie Riggs...

    Der Job eines guten Roadies ist es andere gut aussehen zu lassen...

    "...andere zu beschützen. Anderen dabei zu helfen das zu tun wofür sie bestimmt sind. Ein guter Roadie steht nie im Rampenlicht. Wenn er seinen Job gut macht, merkt niemand das es ihn gibt Hier und da betritt er vielleicht die Bühne um ein Problem zu lösen... Dinge zu klären... Aber bevor jemand merkt dass er da war und was er getan hat, ist er wieder weg."

    Brütal Legend Brütal Legend Keine Einleitung eines Spiels hat einen Berufsstand jemals so gut beschrieben, doch in unserer Geschichte wird Eddie Riggs aus den Schatten hervortreten und sich einer Armada von Feinden stellen, die es zu besiegen gilt. Bei einem Auftritt einer zugegebener Weise drittklassigen "Nu Metal"-Band kommt es nämlich zu einem Zwischenfall, welcher Eddie fast das Leben kostet, doch bevor die Lebensgeister schwinden, versetzt ihn die mysteriöse Gürtelschnalle seines Vaters ihn in eine alte Zeit und ein vergessenes Land... Voller Mythen, Legenden und anderen seltsamen Bewohnern. Es ist das Land des Metals! Das Land der Headbanger, Roadies und Dämonen, beherrscht vom bösen Doviculus und seinem Vasallen General Lionwhyte, welcher das Land versklavt hat und die armen Bewohner ausbeutet. Eine Legende des Landes sagt jedoch dass Ormagöden, das Feuerbiest der Titanen, einen Erlöser schicken wird um das Land des Metals wieder zu befreien und die alten Schriften und Hinterlassenschaften zu enträtseln. Doch ist Eddie Riggs der prophezeite Held? Der Beschützer der Menschenrebellion? Dies erfahrt in Brütal Legend und begebt euch dabei auf eine nie zuvor dagewesene Tour des Heavy Metal... und der Zerstörung!

    Heavy f*** Metal!

    Brütal Legend Brütal Legend Worum sich das Spielprinzip rankt dürfte nach den einleitenden Worten klar sein. In der frei begehbaren Welt gilt es in der 3rd Person Ansicht dafür zu sorgen, dass die Einigkeit und der Zusammenhalt wieder hergestellt werden. Hierzu haben die Entwickler von Double Fine bekannte Open World-Spielmechaniken mit Hack 'n Slay-Elementen und einem Schuss Echtzeit-Strategie gekreuzt, in der die Armeen der Ironheade-Rebellion und die des General Lyonwhite aufeinanderprallen. In der rund 64 km² großen Welt gibt es jede Menge zu tun, wobei man hierbei entweder den Haupt- oder den Nebenmissionen folgen kann, welche uns in der metallischen Geschichte weiter voran bringen.

    Brütal Legend Brütal Legend Als Waffen trägt Eddie stets seine Axt, sowie ein Gitarre bei sich, um entsprechenden Schaden bei den Gegnern zu verursachen. Während er sich mit der Axt und einer Reihe verschiedenster Kombos durch die Gegnerhorden metzeln kann, erzeugt seine Gitarre Blitze und äschert die Feinde förmlich ein. Doch seine magische Gitarre ist nicht nur im Kampf zu gebrauchen, sondern auch imstande anhand diverser Tabulaturen und Riffs die verschiedensten Relikte zu Tage zu fördern. Ein kurzes Quick Time Event reicht aus um das entsprechende Riffs zu spielen und den gewünschten Efekt zu erzielen. Sei es, um mit einem gut gespielten Solo alte Tempel wieder aufzurichten, seine Horden um sich zu scharren oder seinen treuen Freund Teufel zu Hilfe zu rufen. Bei diesem Teufel handelt es sich um ein Ungetüm von einem Hotrod, mit dem man die Welt auf bequeme und schneller Art und Weise bereisen kann. Das treue Gefährt bringt uns somit von Mission zu Mission und kann, ebenso wie Axt und Gitarre, mit Hilfe von Motorenschmieden im Land mit neuen Fähigkeiten ausgerüstet werden. Ehrt man die Alten und bringt Haupt- oder Nebenmissionen erfolgreich zu Ende erhält man Feuertribute von den Titanen des Metals, welche anschließend in wirkungsvolle Upgrades verwandelt werden können. Die Motorenschmieden werden durch den Hüter des Metal, Ozzy Osbourne himself, bewacht, doch dieser erkennt schnell den Auserwählten und hilft Eddie seine Karre auf 180 zu tunen und seine Mordwerkzeuge zu veredeln. Wer seinen Teufel wirklich bis zur Unkenntlichkeit auftunen möchte muss hierzu jedoch eine Menge Nebenmissionen erledigen, um die nötigen Feuertribute einzuheimsen. Ähnlich wie in anderen Open World-Titeln müssen hierzu Rennen bestritten werden, man in einer kurzen Zeit von Punkt A zu Punkt B gelangen oder einfach nur Feinde überrumpeln, um ihnen ordentlich auf die Kauleiste zu hauen.

  • Brütal Legend
    Brütal Legend
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    Double Fine Productions
    Release
    15.10.2009
    Leserwertung
     
    Meine Wertung

    Aktuelle Sonstiges-Spiele Releases

    Cover Packshot von Astroneer Release: Astroneer
    Cover Packshot von Just Dance 2017 Release: Just Dance 2017 Ubisoft
    Cover Packshot von Crazy Machines 3 Release: Crazy Machines 3 Daedalic Entertainment , Fakt Software GmbH (DE)
    Cover Packshot von The Witness Release: The Witness Infocom , Infocom
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
992456
Brütal Legend
Brütal Legend im Gamezone-Test
Brütal Legend ist ein Spiel welches die Klänge grandioser Bands in einer unwirklichen "Plattencover"-Welt zum Leben erwachen lässt.
http://www.gamezone.de/Bruetal-Legend-Spiel-19412/Tests/Bruetal-Legend-im-Gamezone-Test-992456/
21.10.2009
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2009/10/wertewtrewt.jpg
tests