Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • CSI: Eindeutige Beweise im Gamezone-Test

    Ubisoft liefert eine solide Umsetzung zur Erfolgsserie CSI: Crime Scene Investigation ab, die nicht nur Fans gefallen kann.

    Wenn man CSI hört, dann kommt einem neben dem Gesetz mit Sicherheit sofort die derzeitig weltweit erfolgreiche Erfolgsserie von CBS in den Sinn. Eigentlich sollte es ja Serien heißen, denn CSI bringt es auf mittlerweile zwei weitere Spin-Offs, nämlich CSI: Miami und CSI: New York. Das natürlich so viele wie möglich was von diesem Erfolgskonzept abhaben wollen ist verständlich. So auch die Ubisoft, die im Moment einige Spiele zur Serie veröffentlichen, unter Anderem auch für Playstation 2 und Nintendo DS. Ein Ableger davon, CSI: Eindeutige Beweise, erscheint nun exklusiv für PC und Xbox 360. Handelt es sich dabei nur um eine weitere Lizenzgurke oder versteckt sich hinter diesem Fall der große Hit? So oder so wird das Geheimnis um CSI: Eindeutige Beweise auf den folgenden Zeilen gelüftet...

    Crime Scene Investigation

    CSI: Eindeutige Beweise CSI: Eindeutige Beweise In CSI: Eindeutige Beweise schlüpft man in die Rolle eines neuen Ermittlers und löst dabei - an der Seite einiger Darsteller - aus der Serie verschiedene Fälle. Fünf Fälle sind es an der Zahl. Wer nun denkt, dass dies in wenigen Stunden erledigt ist, ist hier auf dem Holzweg, denn die Fälle wurden sehr detailliert ausgearbeitet und fesseln den geneigten Spieler für einige Stunden vor den Bildschirm. Da man bei der Untersuchung eines Tatorts allerdings nicht wie bei einem Einkauf vorgehen darf gibt es natürlich allerlei Werkzeug das man verwenden muss, wenn man den Ort des Verbrechens untersuchen will. Diese teilen sich zudem in zwei Kategorien auf. Hier gibt es zum einen acht Tools zur Beweisaufnahme, unter Anderem ein forensisches Wattestäbchen, um Proben von unbekannten Flüssigkeiten oder Flüssigkeitsresten zu nehmen um diese später im Labor analysieren zu können. Auch ein paar Latexhandschuhe liegen im Köfferchen bereit, denn größere Beweisstücke wollen auch aufgenommen werden, jedoch ohne dabei zu verunreinigen oder irgendwelche Beweisspuren zu verwischen. Dann gibt es noch eine Pinzette zur Aufnahme von besonders kleinen Gegenständen, aber auch das für den Laien wohl eher weniger bekannte Mikrosil, mit welchem man Abrücke von Werkzeugspuren auf verschiedenen Oberflächen wieder herstellen kann ist im Spiel enthalten. Auch ein Beweissicherungsband, mit welchem man dank der Klebehaftung verstreute, pulverartige Substanzen oder aber Finger- und Fußabdrücke von harten Oberflächen nehmen kann hat es in den Ausrüstungskoffer geschafft. Und was natürlich auf keinen Fall fehlen darf ist die Kamera und wofür diese dient muss wohl nicht weiter geklärt werden. Anzumerken ist jedoch, das die Kamera meist das Erste ist, was am Ort des Verbrechens zum Einsatz kommt.

    CSI: Eindeutige Beweise CSI: Eindeutige Beweise Mit all diesen Gegenständen gilt es also die 'Crime Scene' zu untersuchen, dabei sollten die geneigten Ermittler gründlichst vorgehen, denn genaues Arbeiten zahlt sich im weiteren Verlauf des Spiels aus. Zwar hat besonders gründliches und genaues Arbeiten keinen Einfluss auf den eigentlichen Spielverlauf, wer aber gern alle freispielbaren Extras begutachten will muss jeden der insgesamt fünf Fälle mit der Höchstwertung abschließen, dabei so viel wie möglich entdecken und auf die Tipps der Kollegen, wenn man einmal nicht mehr weiter weiß verzichten, da sich dies negativ auf die Endwertung auswirkt. Hat man also alle Beweise bei seinem Besuch aufgesammelt - meist bleibt es jedoch nicht bei einem Besuch am Tatort - geht es je nachdem zur Befragung von Opfern, sofern diese die Tat überlebt haben oder zur Befragung der Verdächtigen und Zeugen, wenn diese zum jetzigen Zeitpunkt schon feststehen. Ansonsten ist der Nächste Schritt der Gang ins Labor, wo man alle Beweismittel untersucht. Hier kommt dann der zweite Teil der Ermittler-Ausrüstung zum Einsatz. Nämlich die Werkzeuge zur Beweisuntersuchung. Auch hier hält man sich an die Vorlage der Serie und setzt alles gekonnt authentisch um. Allerdings kann es natürlich auch vorkommen das man einige dieser Werkzeuge auch am Tatort verwendet, wie zum Beispiel die enthaltene Taschenlampe. Außerdem gibt es ein Fingerabdruck-Puder, welches man mit einem Pinsel aufträgt um Abdrücke auf glatten Oberflächen zu verdeutlichen. Die meisten Fingerabdrücke werden zwar mit schwarzem Puder identifiziert, allerdings gibt es verschiedenfarbige Puder wie zum Beispiel Weiß, Rosa oder Grün, um den Kontrast zu verbessern, wenn Schwarz wegen der Untergrundfarbe nicht wirklich sichtbar wäre. Neben dem Fingerabdruck-Puder gibt es auch noch ein sogenanntes Magnet-Puder, mit welchem man Fingerabdrücke auf porösen Oberflächen wie Holz, Styropor oder bemalten Flächen sichtbar machen kann. Auch mit von der Partie ist die chemische Substanz Ninhydrin, welche latente Fingerabdrücke auf Material wie Papier erkennbar macht, ebenso die bekannte UV-Lampe, welche potenzielle Beweismittel wie Verletzungen oder gewisse Körperflüssigkeiten verdeutlicht. Auch ein USB-Stick, welcher zur Datenerkennung auf PCs dient darf im Programm nicht fehlen. Zum Einen gibt es dann noch sogenanntes LCV, auch bekannt als Leuko Crystal Violet, welches ein flüssiger Farbstoff ist, der fluoresziert, wenn auch nur geringste Spuren von Blut vorhanden sind. Zum Anderen wäre da noch Lumino, eine Chemikalie, die mit dem Eisen im Blutfarbstoff Hämoglobin reagiert und in dunklen Umgebungen durch ein blau-grünes Leuchten Blutspuren auf Oberflächen, selbst wenn diese bereits gereinigt wurden, sichtbar macht. Findige Ermittler werden an den Tatorten zudem einige Insekten entdecken, wer alle zusätzlichen Inhalte freispielen will sollte diese Insekten schleunigst einsammeln, denn darüber freut sich nicht nur der Chef, am Ende wartet auch eine Belohnung.

    CSI: Eindeutige Beweise CSI: Eindeutige Beweise Ist man also dabei, all diese verschiedenen Beweisstücke im Labor zu untersuchen muss man währenddessen das große unbekannte Puzzle zusammen fügen. Allerdings stehen einem dazu im Labor natürlich weitaus mehr Möglichkeiten, als die 16 aufgezählten Untersuchungswerkzeuge zur Verfügung. So gibt es einen speziellen PC an dem man die DNS verschiedener Personen vergleichen kann, ein System, an dem man Substanz analysieren, verschiedene Materialien auf die gleiche Zusammensetzung untersuchen kann und natürlich gibt es die Möglichkeit auf Fingerabdruck Vergleich, etc... der Einfallsreichtum der Entwickler orientiert sich an der Vorlage der Serie und das kommt dem Spiel und der Atmosphäre mehr als zu Gute. Bei der Untersuchung der Beweismittel ergeben sich stets neue Hinweise oder Indizien auf den Tathergang und den damit in Verbindung geratenen Personen. Sobald man etwas entscheidendes herausgefunden hat kommentiert der stets begleitende Partner, welche von Fall zu Fall wechselt, die Ereignisse und mit etwas Glück ist es auch möglich, Verdächtige zu einem Verhör vorzuladen oder sogar einen Haftbefehl zu erlassen, dies tritt allerdings erst im späteren Verlauf des Spiels auf, wenn die Beweislage eindeutig ist. Die Vorladungen für die Verhöre und die Haftbefehle bekommt man im Büro von Captain Brass, welcher dann auch bei den folgenden Verhören mit dabei ist . Im übrigen hält man sich nicht nur am Tatort und im Labor, bzw. dem Verhör-Zimmer auf. Denn die verdächtigen Personen werden sich mit Sicherheit nicht am Ort des Geschehens aufhalten. So darf man im weiteren Spielverlauf verschiedene Locations der Stadt Las Vegas besuchen. Neben einem verlassenen Golfplatz und einigen mehr oder weniger luxuriösen Apartments hält man sich auch in Casinos oder einem Tonstudio auf. Nach Abschluss eines jeden Falls steht dann noch eine Bewertung des Chefs aus. Je nachdem wie viele Beweise und Insekten sie gefunden haben und wie Gründlich sie bei der Durchsuchung der verschiedenen Orte vorgegangen sind werden sie am Ende eines Falles bewertet. Je mehr Tipps sie sich von ihrem Kollegen geholt haben, desto schlechter fällt die Entwertung aus, es fließen also mehrere Elemente mit ein. Ziel ist es dabei, in jedem Fall die Bewertung Meister zu erreichen, um so auch wirklich alle Extras freizuspielen.

  • CSI: Crime Scene Investigation - Eindeutige Beweise
    CSI: Crime Scene Investigation - Eindeutige Beweise
    Publisher
    Ubisoft
    Developer
    Telltale Games
    Release
    23.10.2007

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Die Zwerge Release: Die Zwerge EuroVideo Bildprogramm GmbH , King Art
    Cover Packshot von Candle Release: Candle Daedalic Entertainment
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
991520
CSI: Crime Scene Investigation - Eindeutige Beweise
CSI: Eindeutige Beweise im Gamezone-Test
Ubisoft liefert eine solide Umsetzung zur Erfolgsserie CSI: Crime Scene Investigation ab, die nicht nur Fans gefallen kann.
http://www.gamezone.de/CSI-Crime-Scene-Investigation-Eindeutige-Beweise-Spiel-56274/Tests/CSI-Eindeutige-Beweise-im-Gamezone-Test-991520/
30.10.2007
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2007/10/csi4_screenshot_case3_01_120531145945.jpg
tests