Gamezone - Die Community von Spielern für Spieler!

CSI: Crime Scene Investigation Eindeutige Beweise (Wii)

Release:
10.2007
Genre:
Rollenspiel
Publisher:
Ubisoft
Übersicht News(2) Tests(1) Tipps Specials Bilder Videos Downloads

CSI: Crime Scene Investigation Eindeutige Beweise im Gamezone-Test

25.03.2008 12:40 Uhr
|
Neu
|
Das Gameplay stimmt, doch leider happert es an der technischen Umsetzung der Wii-Version, trotz der längeren Entwicklungszeit.

Die Fernsehserie Crime Scene Investigation oder kurz CSI gehört wohl zweifelsohne zu den beliebtesten Kriminalserien der letzten Jahre und war derart erfolgreich, dass sie auch zwei Ableger nämlich CSI: Miami und CSI: New York erhielt. Dabei macht die Serie auch vor dem Videospielbereich nicht halt, denn für den PC gibt es bereits etliche CSI-Computerspiele und auch Konsolenspieler können dank Umsetzungen für verschiedene Konsolen wie Playstation 2, Nintendo DS oder Xbox 360 seit geraumer Zeit selbst in die Rolle eines CSI-Agenten schlüpfen und knifflige Fälle lösen. Damit nicht genug kommen nun auch endlich Wii-Spieler in den Genuss eines Ablegers und wie sich CSI: Eindeutige Beweise für Nintendo Wii schlägt erfahrt ihr in unserem Review.

Wie man es von den CSI-Spielen gewohnt ist beinhaltet auch die Wii-Version von CSI: Eindeutige Beweise ein kleines Tutorial, welches sich Zocker näher ansehen sollten, die noch keinen CSI-Ableger gespielt haben. In diesem bekommt ihr nicht nur die Steuerung erläutert, sondern ihr erhaltet auch einen kleinen Überblick über die verschiedenen Gegenstände, die euch bei der Untersuchung der Fälle zur Verfügung stehen.

Nach dem Abschluss des Tutorials kann es auch schon los gehen und ihr könnt mit dem ersten der insgesamt fünf im Spiel enthaltenen Fälle beginnen. Ihr selbst übernehmt die Kontrolle eines CSI-Agenten, welcher neu beim LVPD ist und erhaltet einen Kollegen an eure Seite, der euch bei den Fällen bei Bedarf helfen kann. Die Fälle beginnen jeweils mit einer kleinen Einleitung und anschließend findet ihr euch schon am Tatort wieder und müsst mit der Spurensuche beginnen.

CSI: Crime Scene Investigation Eindeutige Beweise CSI: Crime Scene Investigation Eindeutige Beweise [Quelle: ] Zur Sicherung von den Spuren stehen euch am Tatort verschiedenste Gegenstände zur Verfügung. So könnt ihr beispielsweise mit den Latexhandschuhen größere Gegenstände ohne Spuren zu verwischen einsammeln oder mit der chemischen Substanz Ninhydrin Fingerabdrücke sichtbar machen. Von klassischen Hilfsmitteln bis hin zu modernster Technik habt ihr alle Hilfsmittel am Tatort jederzeit dabei und könnt so professionell ausgestattet mit der Arbeit beginnen. Doch mit dem Sammeln von Spuren am Tatort ist es bei CSI: Eindeutige Beweise natürlich bei weitem noch nicht getan und so müsst ihr sehr häufig die Spuren anschließend noch im CSI-Labor untersuchen. Das CSI-Labor lässt ebenfalls keine Wünsche offen und ist bestens ausgestattet und so könnt ihr aus Blutspuren die DNA gewinnen oder die chemische Zusammensetzung eines gesammelten Objektes vom Tatort untersuchen lassen. Ebenfalls sehr wichtig ist die Befragung von Personen im Spiel. Dazu könnt ihr diese einfach ansprechen und anschließend verschiedene vorgegebene Fragen auswählen und diese stellen lassen. Habt ihr genügend Beweise gegen eine verdächtige Person gesammelt könnt ihr Brass einen Besuch abstatten und so Durchsuchungsbefehle oder Vorladungen erwirken.

Verschiedene Hilfen des Spiels erleichtern die Lösung der Fälle

Bei CSI: Eindeutige Beweise könnt ihr euch das Spielgeschehen durch diverse Hilfen vereinfachen. So könnt ihr zum Beispiel einstellen, dass sich der Zeiger auf dem Bildschirmen grün färbt, wenn ihr diesen über einen Beweis bewegt habt. So dürfte es eigentlich kaum noch passieren, dass ihr einen Beweis am Tatort überseht. Auch könnt ihr euch das Spiel dahingehend vereinfachen, dass das Spiel wenn ihr einen Beweis sichern möchtet das erforderliche Hilfsmittel hervorhebt. Allerdings werden hierbei mehrere Hilfsmittel jeweils hervorgehoben, so dass ihr immer noch das richtige herausfinden müsst um das Spiel nicht zu einfach zu machen.

Ein hilfreicher Kollege steht euch auch parat

CSI: Crime Scene Investigation Eindeutige Beweise CSI: Crime Scene Investigation Eindeutige Beweise [Quelle: ] Solltet ihr bei einem Fall trotz der Hilfen des Spiels nicht mehr weiter kommen müsst ihr jedoch nicht zwangsläufig Komplettlösungen im Internet suchen, da ihr auch einfach den jeweiligen Kollegen des Falls um Hilfe bitten könnt. Auf Wunsch liefert euch dieser dann zu verschiedenen Problemen des Falls Hilfen, welche ihr euch anschließend jederzeit ansehen könnt. Ob ihr jedoch Hilfen des Partners in Anspruch nehmt solltet ihr euch sehr gut überlegen, denn wenn ihr euren Kollegen um Hilfe bittet wirkt sich dies negativ auf eure Beurteilung des Falles aus. Wer also alle Fälle mit der bestmöglichen Bewertung abschließen möchte sollte auf die Hilfe des Kollegen nicht zurückgreifen.

Die Bewertung eines Falles erhaltet ihr sobald ihr diesen erfolgreich abgeschlossen habt und der Täter überführt wurde. Diese Bewertung richtet sich danach, wie viele Beweise ihr gefunden habt, wie gründlich ihr vorgegangen seid und ob ihr Hilfen des Partners in Anspruch genommen habt. Gerade die Gründlichkeit ist ein wenig knifflig von Zeit zu Zeit, da ihr hierfür bestimmte Bereiche der Schauplätze angesehen haben müsst, die jedoch für die Lösung des Falles unwichtig sind. Die Bewertungen sind zwar im Prinzip nebensächlich, wer jedoch alle Boni des Spiels freischalten möchte muss bei jedem Fall die höchste Bewertung erhalten haben und zudem alle Insekten, welche sich an den Schauplätzen tummeln eingesammelt haben. Ob es sich lohnt für einen Boni des Spiels einen Fall nochmals zu spielen um eine bessere Bewertung zu erhalten muss wohl jeder für sich selbst entscheiden, aber die Boni, welche aus Videos bestehen sind durchaus interessant und zeigen dem interessierten Zocker auch Einblicke in die Planung der Fälle.

Spannende Fälle mit vielen Überraschungen

CSI: Crime Scene Investigation Eindeutige Beweise CSI: Crime Scene Investigation Eindeutige Beweise [Quelle: ] Die Fälle selbst sind bei CSI: Eindeutige Beweise auch richtig spannend und als Zocker macht der Titel dank dieser Fälle gleich noch um einiges mehr Spaß, da man auch selbst wissen möchte, wer nun der Täter war. Auch für genügend Abwechslung bei den fünf Fällen ist gesorgt und so geht es mal darum, dass ein Taxifahrer in seinem eigenen Taxi verbrannt wurde und mal wurde eine komplette Musikband mit einem Stromschlag getötet. Sehr erfreulich ist auch, dass die Fälle einige Überraschungen beinhalten und so sind die Tatmotive nicht selten komplett anders als zu erst gedacht und eine kaum verdächtige Person stellt sich am Ende doch als Täter heraus.

Die Ladezeiten

Sehr störend fallen bei der Wii-Version von CSI: Eindeutige Beweise die häufigen Ladezeiten auf. Doch nicht nur die Häufigkeit der Ladezeiten fallen negativ auf, sondern auch die Länge. Nicht selten möchte man nur kurz im Labor etwas vergleichen und muss sich vorher länger mit der Ladezeit beschäftigen, als man anschließend zum Beispiel im Labor verbringt. An den Ladezeiten hätten die Entwickler auf jeden Fall noch einmal arbeiten sollen, denn diese können einem den Spielspaß ein wenig vermiesen.

Die technische Seite

CSI: Crime Scene Investigation Eindeutige Beweise CSI: Crime Scene Investigation Eindeutige Beweise [Quelle: ] Auf der Wii macht der Titel optisch leider keine sonderlich gute Figur. Dass nicht das letzte aus der Konsolenhardware heraus geholt wird ist dabei nicht das eigentliche Problem und wäre vermutlich auch problemlos zu verschmerzen. Viel schwerwiegender ist hierbei, dass CSI: Eindeutige Beweise auf der Wii bei kleinen Ingame-Sequenzen oder wenn man sich umsieht gerne mal ruckelt und das nicht zu knapp. Das Bild kommt zeitweise auch spürbar ins stocken und das sollte bei einem Spiel natürlich möglichst nicht der Fall sein. Zumal der Titel wie schon gesagt ohnehin nicht weltbewegend aussieht. Hier hätten sich die Entwickler bei der Anpassung an die Wii mehr Mühe geben sollen, was sehr ärgerlich ist, da Wii-Besitzer schließlich länger als Xbox 360- und PC-Zocker auf die Umsetzung warten mussten.

Moderator
Moderation
25.03.2008 12:40 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
article
991712
CSI: Crime Scene Investigation Eindeutige Beweise
CSI: Crime Scene Investigation Eindeutige Beweise im Gamezone-Test
Das Gameplay stimmt, doch leider happert es an der technischen Umsetzung der Wii-Version, trotz der längeren Entwicklungszeit.
http://www.gamezone.de/CSI-Crime-Scene-Investigation-Eindeutige-Beweise-Wii-205051/Tests/CSI-Crime-Scene-Investigation-Eindeutige-Beweise-im-Gamezone-Test-991712/
25.03.2008
http://www.gamezone.de/screenshots/thumb/2008/03/78114.jpg
tests