Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Neue Infos zu CT Special Forces 2

    Neue Infos zu CT Special Forces 2 Anfang des Jahres konnte man schon viele Informationen über das kommenden Spiel „CT Special Forces: Back To Hell“, welches von Light and Shadow Productions zur Zeit entwickelt wird, in Erfahrung bringen. Natürlich wird man der Serie treu bleiben und bietet dem Spieler wie auch schon im ersten Teil ein 2D Actionspektakel der Extraklasse. Das Spielprinzip ist recht schnell erklärt. Mit einem Helden läuft man durch die großzügig angelegten und abwechslungsreichen 2D Level und muss mit diversen Waffen die Gegner, die auftauchen in bester Contra Manier abschießen.

    Das dies aber nicht die einzigen Gameplayinhalte sein werden, zeigt uns ein neu veröffentlichtes Video zum Spiel, dass man direkt unter dem unten angegebenen Link downloaden kann (Mpeg Format und ca. sechs MegaByte groß). Hier sieht man die diversen Level wie eine südländische Stadt, verschneite Gebirge oder den Regenwald, in denen man sich so richtig austoben kann. Doch kann man in dem über drei Minuten langen Video erkennen, dass man nicht immer auf das gleiche Gameplay setzt. Zum Beispiel kann man gelegentlich in einem Panzer Platz nehmen und so gleich ganze gegnerische Fahrzeuge aufs Korn nehmen. Aber auch auf einem Jeep darf man sich austoben. Hier kann man hin und her rennen und muss mit seinen diversen Waffen alles nieder schießen. Doch gibt es auch noch ganz besondere Parts in dem Spiel, die sich deutlich aus dem Jump & Shoot Prinzip abheben. So kann man sich auch mit der entsprechenden Waffen auf den Boden legen und einen Snipermodus anschalten. Man bekommt dann einen runden Bildausschnitt mit Zielkreuz zu sehen. Nun kann man die Gegend absuchen und so ganz hinterhältig seine Feinde ausschalten. Ein Weiteres Level zeigt das Spielgeschehen nicht von der Seite, sondern von oben. Mit einem Hubschrauber muss man nun die Bodenstationen und andere Flugzeuge abschießen. Was einem im Video zudem auffällt, sind die Animationen der Gegner und des Spielers. Wird ein Gegner getroffen, fällt dieser nicht einfach um und verschwindet. Man hat hier auf dem GameBoy Advance nun so richtige Sterbeanimationen mit integriert. So wird ein Gegner, je nachdem wo er getroffen wurde, langsam zu Boden sacken, auf die Knie fallen und nach einen kurzen Augenblick zur Seite umkippen oder einfach vom Haus fallen. Aber nicht nur das zeugt von einem hohen Detailgrad, sondern auch die Level selber, die mit diversen Hintergründen schön anzusehen sind.

    Über die neu veröffentlichte Webseite zu dem Spiel kann man nun auch noch einige Extrainformationen zu den Charakteren und zum Beispiel für die Waffen bekommen. Doch auch den Hintergrund der Spielgeschichte kann man so in Erfahrung bringen, in der es um Terroristenbekämpfung geht. Dabei wurde abermals die CT Special Forces auf den Plan gerufen, da man überall auf der Welt die Terroristenprobleme nicht bewältigt bekommt. Ausgestattet mit durchschlagskräftigen Waffen wie einer „Assault Rifel“ oder einem Raketenwerfer, dürfte das kein Problem sein. Unter einer speziellen Rubrik kann man sich zudem auch nochmals über die verschiedenen Aufgaben, die man erledigen muss, informieren. Diese wird man tatsächlich überall auf der Welt erledigen müssen wie zum Beispiel in Japan, Europa oder Westafrika. Damit man sich unter dem Spiel mehr vorstellen kann, darf man in der Rubrik Download einige neue Screenshots zum Spiel betrachten, aber auch das oben beschriebene Videofile ist dort zu finden. Die Webseite kann man über folgenden Link erreichen:
    http://www.ctspecialforces.com/

    Direkter Link zum Videofile:
    http://www.ctspecialforces.com/video/CT2_GBA_Trailer.mpg

    perfect007s Meinung:
    Seit der Ära der Playstation und anschließend des Nintendo 64 waren solche klassischen Spiele fast ausgestorben, doch der GameBoy Advance macht es möglich, dass wir auch in diesem Bereich wieder einige gute Spiele zu Gesicht bekommen. „CT Special Forces: Back To Hell“ macht dabei einen gelungen Eindruck (meiner Meinung nach). Die Grafik ist sehr gut uns zeigt sich sehr detailvoll, doch auch das Gameplay scheint sehr ansprechend zu sein. Gerade weil man nicht nur zu Fuß in dem Spiel unterwegs ist, wird recht viel Abwechslun geboten. Der Snipermodus stellt meiner Meinung nach auch nur noch die Krönung des Ganzen dar. Wenn ich endlich mal einen GC-GBA-Player habe, werde ich mir das Spiel glaub mal anschauen, und wenn es auch nur über eBay sein wird :) .

    Quelle: www.n-philes.com

  • CT Special Forces
    CT Special Forces
    Developer
    LSP
    Release
    15.08.2002

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Castlevania Double Pack Release: Castlevania Double Pack Konami
    Cover Packshot von Ratatouille Release: Ratatouille THQ , Heavy Iron Studios
    Cover Packshot von Polarium Advance Release: Polarium Advance Nintendo
    Cover Packshot von Rayman Raving Rabbids Release: Rayman Raving Rabbids Ubisoft
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
904212
CT Special Forces
Neue Infos zu CT Special Forces 2
http://www.gamezone.de/CT-Special-Forces-Classic-20633/News/Neue-Infos-zu-CT-Special-Forces-2-904212/
29.03.2003
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2003/03/csspecialforces2.jpg
news