Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Call of Duty 2: Intensives Spielvergnügen - Leser-Test von Danny2D

    Call of Duty 2: Intensives Spielvergnügen  - Leser-Test von Danny2D Call of Duty, der Titel dieser Spielserie dürfte vielen Egoshooter und/oder WW2 Shooterfans ein Begriff sein. Immerhin gibt es jetzt schon den dritten Teil der beliebten WW2 Scharmützel. Hier möchte ich euch meine Erfahrungen und Eindrücke zu Call of Duty 2 für die XBOX 360 näher bringen, und ob sich das Game aus heutiger Sicht noch lohnt, den schließlich war es ja ein XBOX 360 Launch Titel.

    Die Hintergrundgeschichte bei WW2 Shootern dürfte eigentlich schon vorneherein klar sein, Ihr übernehmt die Rolle eines tapferen Soldaten und versucht tatkräftig die Deutsche Kriegsmaschinerie aufzuhalten, hier macht auch Call of Duty 2 keine Ausnahme. Ihr übernehmt die Rolle verschiedener Soldaten. Wie die eines Russischen Schützen der zusammen mit seinen Genossen die anrückende deutsche Armee aus Stalingrad zu vertreiben versucht. Ein anderes mal schlüpft ihr in die Haut des britischen Seargents John Davis der dem bekannten 7. Panzerverband nämlich den sogenannten Desert Rats angehört, die tapfer in Afrika den Kampf gegen die Deutschen aufnehmen. Zu guter letzt übernehmt ihr dann noch die Kontrolle des Amerikaners Corporal Bill Taylor der die nicht gerade einfache Aufgabe hat die Deutschen aus der Normandie zurückzuschlagen. Dabei spielt sich jeder Charakter gleich, jedoch verschlägt es jeden an einen anderen Schauplatz. Sei es nun das verschneite kalte Stalingrad, das warme Afrika, oder das verregnete Frankreich, jeder Schauplatz sieht anders aus und vermittelt eine dichte authentische Atmosphäre. Dies ist auch einer der größten Pluspunkte die das Spiel vorzuweißen hat, die dichte teilweise beängstigende reale Darstellung des zweiten Weltkriegs. Sei es durch die toll aussehende Grafik, den krachenden Sound, die stimmungsvolle Musik oder die Sprachausgabe befreundeter und feindlicher Soldaten, alles wirkt wie aus einem Gus und passt perfekt zusammen. So gibt es auch des öfteren geskriptete Ereignisse die es teilweise in sich haben, so wird zum Beispiel ein britischer Soldat der gerade versucht eine Tür einzutreten durch die Salven eines Mg's erfasst das hinter der Holztür stationiert ist, solch Ereignisse werdet ihr während des Spielens des öfteren zu sehen bekommen. Das Gameplay ist dabei nicht gerade neu oder gar innovativ, den es handelt sich hier schlicht und einfach um einen Egoshooter ohne wenn und aber. Jedoch nehmt ihr auch mal hinter dem Steuer eines Panzers Platz, oder bedient ein Geschütz während ein Kollege das Fahrzeug lenkt. Während der Levels versucht ihr die Missionsziele zu erledigen die ihr jederzeit abrufen könnt, wie das einnehmen besetzter Gebäude, sprengen mehrer Flak Stellungen, oder halten einer strategisch wichtigen Position bis Verstärkung eintrifft. Um die jeweiligen Missionsziele zu finden hilft euch euer Kompass der euch den Weg zum nächsten Ziel anzeigt. In CoD 2 gibt es auch keinerlei Medipacks oder sonstiges, den ihr habt keine Energieanzeige, werdet ihr von feindliche Kugeln getroffen so verzerrt sich das Bild, dies ist für euch das Zeichen in Deckung zu gehen und kurz zu warten bis sich euer Soldat weder erholt hat, den viel kann euer Alter Ego nicht einstecken. Authentisch sind auch die Waffen mit denen ihr euren Widersachern zu leibe rückt, verschiedene Maschinengewehre, Gewehre und Pistolen die im zweiten Weltkrieg eingesetzt wurden fanden ihren Weg ins Spiel. Dabei könnt ihr höchstens zwei Waffen gleichzeitig mit euch tragen. Euch stehen vier Schwierigkeitsgrade zur Auswahl, so kommen Anfänger wie auch Profis auf ihre Kosten, den der Schwierigkeitsgrad realistisch hat es wirklich in sich. Kommen wir nun jedoch zu den negativen punkten des Spiels. Die dämliche KI ist dabei das erste was mir auffiel. Eure Widersacher agieren um es mal nett zu formulieren nicht gerade besonders intelligent, und es kommt schon des öfteren vor das ein Soldat nach dem anderen euch vor die Flinte rennt. Ich nenne hier einfach mal ein Beispiel: Ihr sitzt im 2. Stock eines Hauses und erschießt den Schützen eines stationierten Mg's, so werdet ihr feststellen das ein Soldat nach dem anderen das MG besetzten möchte, die Tatsache das jeder der das Geschütz bedienen will dadurch euren Kugeln zum Opfer fällt interessiert sie dabei nicht, so läuft das ab bis kein feindlicher Soldat mehr in der Nähe ist. Dies war nur ein Beispiel den leider gibt es ähnliche Situationen häufiger. Es fällt auch auf das die Gegner sich auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad nicht klüger verhalten, sondern lediglich unglaublich präzise treffen. Ein weiterer Minuspunkt in meinen Augen stellt die etwas kurze Spielzeit da, den spielt ihr das Spiel auf dem normalen Schwierigkeitsgrad geht es nicht lange bis ihr den Abspann seht. Klar kann man das Game nochmals auf Realistisch durchspielen um die Archievments Freizuschalten, jedoch täuscht das nicht über die Tatsache hinweg das Cod 2 ein eher kurzes Spiel ist. Über die Steuerung muss man eigentlich nicht viel sagen, den diese geht gut von der Hand und dürfte kein Problem für den geneigten Spieler darstellen. Call of Duty 2 bietet auch einen Multiplayermodus, mit bekannten Spielvarianten wie Deathmatch, oder Team Deathmatch, jedoch wird dieser nicht mehr allzu häufig gespielt wie mir auffiel.

    Mein Fazit zu Call of Duty 2

    CoD 2 ist ein guter Egoshooter, darin besteht kein Zweifel. Die Atmosphäre spricht für sich und sucht seinesgleichen, hierfür sorgen unter anderem auch die toll dargestellten stimmungsvollen Szenarien. Die Grafik und der Sound können ebenfalls auch heute noch überzeugen, zwar gibt es heutzutage Shooter die technisch mehr zu bieten haben, trotzdem sieht dieses Spiel auch heute noch sehr gut aus und kann sich auch hören lassen. Man sollte auch berücksichtigen das dies ein XBOX 360 Launch Titel war. Aber es gibt wie bereits beschrieben auch negative Punkte die man ansprechen muss. Zum einen die unsagbar dämliche KI , die etwas kurze Spielzeit im Singleplayermodus und die Tatsache das CoD 2 einfach nichts neues bietet. Wer mit diesen Schwächen klarkommen sollte den erwartet ein Atmosphärischer WW2 Shooter der durchaus Spaß macht, wenn es auch ein etwas kurzes Spielvergnügen ist, jedoch kann man diesen Titel heutzutage schon sehr günstig erwerben, und 20 bis 30Euro ist dieses Game meiner Meinung nach auf jeden Fall wert.

    Negative Aspekte:
    Unsagbar dämmliche KI, kurze Spielzeit im Singleplayer

    Positive Aspekte:
    Unglaublich dichte Atmosphäre, gute Grafk, tolle Soundqulaität

    Infos zur Spielzeit:
    Danny2D hat sich 10-20 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

    Call of Duty 2

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: Danny2D
    8.5
    Multiplayer
    -
    Grafik
    8/10
    Steuerung
    9/10
    Sound
    9/10
    Gameplay
    8/10
    GameZone
    Spielspaß-Wertung
    8.8/10
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • Call of Duty 2
    Call of Duty 2
    Developer
    Infinity Ward
    Release
    15.02.2008

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von For Honor Release: For Honor Ubisoft , Ubisoft Montreal
    Cover Packshot von Conan Exiles Release: Conan Exiles
    Cover Packshot von Dead Rising 4 Release: Dead Rising 4 Capcom , Capcom
    Cover Packshot von Eagle Flight Release: Eagle Flight Ubisoft , Ubisoft
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1005759
Call of Duty 2
Call of Duty 2: Intensives Spielvergnügen - Leser-Test von Danny2D
http://www.gamezone.de/Call-of-Duty-2-Spiel-19642/Lesertests/Call-of-Duty-2-Intensives-Spielvergnuegen-Leser-Test-von-Danny2D-1005759/
11.03.2007
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2005/11/cod2_360_18.jpg
lesertests