Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.

Liebe Gamezone-User: Ohne Werbung geht es nicht.
Bitte deaktiviert Euren Adblocker auf Gamezone.de.

Warum Werbung für Gamezone wichtig ist

Liebe Leser, wir sind sicher nicht die Ersten die Euch mit diesem Thema konfrontieren. Gamezone.de bietet all seine Inhalte kostenfrei an, was auch so bleiben wird. Doch um das zu ermöglichen müssen wir Werbung ausliefern, die das alles finanziert. Der Adblocker verhindert genau das, weswegen wir Euch bitten ihn zu deaktivieren.

Wir wissen, dass es besonders aufdringliche Werbung gibt, die das Surfen erschwert oder beim Lesen behindert. Darum schalten wir auch keine Pop-Ups die mitten ins Bild springen und keine Pop-Under-Ads. Wir wählen nur solche Werbeformate die möglichst unaufdringlich sind und Euch nicht beim Lesen behindern. Doch ganz ohne Werbung geht es nicht.

Gamezone.de bemüht sich täglich euch mit den aktuellsten Nachrichten, Vorschauen, Specials, Testberichten und Filmkritiken zu beliefern, was einen entsprechenden Aufwand darstellt. Doch nicht nur die Texte und Videos wollen erstellt werden, auch eine ganze Server-Landschaft will unterhalten werden, sowie die Leute die mit ihrem technischen Verständnis das alles ermöglichen.

Wir arbeiten kontinuierlich daran Gamezone.de zu verbessern, damit Ihr immer mehr vom Lese- und Community-Erlebnis profitieren könnt. Das machen wir gerne und wir werden in diesem Bestreben nicht nachlassen. Helft uns dabei und deaktiviert den Adblocker für gamezone.de.

Wie deaktiviert man den Adblocker für gamezone.de?

Den Adblocker für gamezone.de zu deaktivieren ist in wenigen Sekunden möglich. In der angehängten Galerie könnt Ihr sehen, wie einfach das ist. Wir zeigen auf den Screenshots, wie das mit dem AdBlock und dem ABP funktioniert. Damit schaltet ihr auch nur die Werbung auf gamezone.de frei, auf anderen Seiten bleibt euer Adblocker aktiv. Ihr könnt ganz individuell entscheiden, auf welchen Seiten ihr Werbung unterdrücken wollt.

Liebe Gamezone-User: Ohne Werbung geht es nicht.
Bitte deaktiviert Euren Adblocker auf Gamezone.de.

  • Call of Duty: Black Ops 2 - 500 Millionen Dollar Umsatz in den ersten 24 Stunden

    Wie Activision bestätigt hat, konnte Call of Duty: Black Ops 2 in den ersten 24 Stunden nach dem Release bereits einen Umsatz von 500 Millionen US-Dollar generieren. Das stellt den größten Entertainment-Launch des Jahres dar.

    Call of Duty: Black Ops 2 ist in dieser Woche für die Xbox 360, die PlayStation 3 und den PC erschienen. Wie Activision jetzt bestätigt hat, hat das Spiel dafür gesorgt, dass die Call of Duty-Serie zum vierten Mal in Folge den größten Entertainment-Launch des Jahres darstellt. Wie es heißt, hat das Spiel weltweit einen geschätzten Umsatz von 500 Millionen US-Dollar innerhalb der ersten 24 Stunden nach Veröffentlichung generiert (laut Chart-Track, Handelsinformationen und internen Schätzungen des Unternehmens). Außerdem wurde der "Surprise"-Launch-Trailer auf YouTube über 30 Millionen Mal seit seiner Veröffentlichung am 29. Oktober 2012 angeschaut.

    "Wir gehen davon aus, dass Call of Duty mit dem Umsatz von einer halben Milliarde US Dollar weltweit, zum vierten Mal in Folge der größte Entertainment-Launch des Jahres ist", so Bobby Kotick, CEO, Activision Blizzard, Inc. "Der Umsatz der Call of Duty-Franchise seit Beginn bis heute hat die Kino-Erfolge von Harry Potter und Star Wars, die zwei größten Film-Serien aller Zeiten, überholt. In Angesicht des fordernden makroökonomischen Umfelds, bleiben wir bezüglich der Bilanz von 2012 und 2013 zurückhaltend."

    "Call of Duty wurde zu mehr als einem Produkt, das Leute kaufen. Es ist eine Marke, in die sich Leute einkaufen. Und jedes Jahr im November machen wir mehr als das Spiel veröffentlichen, wir starten ein jährliches, inoffizielles aber weltweites Phänomen: die Call of Duty-Saison", so Eric Hirshberg, CEO von Activision Publishing. "Ich möchte mich bei unserem unglaublichen Team von Treyarch dafür bedanken, dass sie dieses tolle Spiel produziert haben, bei allen bei Activision, die aus dieser Marke eine Naturgewalt gemacht haben und bei unseren Handelspartnern für die beispiellose Unterstützung der Franchise. Aber vor allem möchte ich unseren Millionen Fans danken für ihre dauerhafte Unterstützung und ihre Loyalität und dafür, dass sie uns jeden Tag noch besser machen."

    01:08
    Black Ops 2 - Surprise-Trailer mit Robert Downey Jr.
  • Call of Duty: Black Ops 2

    Call of Duty: Black Ops 2

    Publisher
    Activision Blizzard
    Developer
    Treyarch Corporation
    Release
    13.11.2012
    Leserwertung
     
    Meine Wertung

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Battleborn Release: Battleborn 2K Games , Gearbox Software
    Cover Packshot von Rogue Stormers Release: Rogue Stormers
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2016 PC Games Hardware 07/2016 PC Games MMore 05/2016 play³ 07/2016 Games Aktuell 06/2016 buffed 06/2016 XBG Games 03/2016 N-Zone 05/2016 WideScreen 06/2016 SpieleFilmeTechnik 07/2016
    PC Games 06/2016 PCGH Magazin 07/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1036044
Call of Duty: Black Ops 2
Call of Duty: Black Ops 2 - 500 Millionen Dollar Umsatz in den ersten 24 Stunden
Wie Activision bestätigt hat, konnte Call of Duty: Black Ops 2 in den ersten 24 Stunden nach dem Release bereits einen Umsatz von 500 Millionen US-Dollar generieren. Das stellt den größten Entertainment-Launch des Jahres dar.
http://www.gamezone.de/Call-of-Duty-Black-Ops-2-Spiel-19648/News/Call-of-Duty-Black-Ops-2-500-Millionen-Dollar-Umsatz-in-den-ersten-24-Stunden-1036044/
16.11.2012
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2012/11/Black_Ops_Konsolen-TEst__4_.jpg
call of duty black ops 2
news