Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 20 Kommentare zum Artikel

      • Von eddy 92 Erfahrener Benutzer
        Und das rechtfertigt den hohen Preis ? Wir wissen doch alle, dass Activision den Preis für den DLC festlegt und wenn da nun mal Call of Duty draufsteht, wird der Preis in die Höhe getrieben.

        Wenn wir dann im November Modern Warfare 3 bekommen, werden die DLCs 20 Euro kosten.
      • Von Love Dr.
        Schon wieder 15 Eur??? Nein ich spiele sowieso wieder MW2, von daher investiere ich diese 15 € lieber für PS+, lohnt sich mehr.
      • Von TAPETRVE Erfahrener Benutzer
        Der Mann soll mal zu seinem Beinahe-Namensvetter Josh Brolin gehen und sich zeigen lassen, wie Eier aussehen. Dann dürfte er auch keine Probleme mehr damit haben, die Sache auf den Punkt zu bringen: "Wir sind fucking Activision, wir verlangen für DLC so viel, wie uns passt, ihr Herdentiere kauft es ohnehin"  .
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
981802
Call of Duty: Black Ops
Call of Duty: Black Ops: Josh Olin rechtfertigt DLC-Preise
http://www.gamezone.de/Call-of-Duty-Black-Ops-Spiel-19647/News/Call-of-Duty-Black-Ops-Josh-Olin-rechtfertigt-DLC-Preise-981802/
08.04.2011
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2011/04/CallofDutyBlackOpsNewslv2qqh81.jpg
news