Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Contra - Hard Corps: 4 außer Rand und Band - Leser-Test von fraknor

    Contra - Hard Corps: 4 außer Rand und Band - Leser-Test von fraknor Hallo Community!

    Hier kommt eine weitere Homage an eines meiner absoluten Lieblingsgames für's
    Megadrive/Genesis System! Contra - Hard Cops.

    WORUM GEHT'S:

    Als Konami's Exklusivvertrag mit Nintendo Ende 1993 auslief, beschloß Konami
    Titelumsetzungen von bekannten NES und SNES Hits. Es handelte sich aber um völlige Neuentwicklungen an die Hardware des Megadrive's angepasst. Dazu gehören unter anderem die Titel: Castlevania Bloodlines (Dazu wird's in naher Zukunft auch noch ein Review von mir geben...) und Contra - Hard Cops. Wem Konami's Contra Serie so rein überhaupt nichts sagt hier noch mal der Grundplot: Zwei (oder in diesem Spiel auch vier) supertrainierte Söldner
    (...in Deutschland wurden diese Sprites in den offiziellen Spielreleases zu Roboterwesen
    ummodelliert...so hieß der SNES Titel Contra 3 - The Alien Wars im deutsprachigen Raum
    Super Probotector...aber das nur am Rande) kämpfen sich mit modernster Bewaffnung laufend, kriechend, hängend, fliegend, usw. durch mehrere, von links nach rechts scrollende
    Spielstufen und müssen sich dabei allerhand außerirdischem Abschaum erwähren. Besonders hervorzuheben sind hier die zahlreichen Mittel und Endgegner, die die Serie unter anderem auch so berühmt gemacht haben. Ebenfalls erwähnenswert ist die absolute Nonstop Action
    dieses Titels...Leerläufe ohne Feuergefechte gibt's hier nicht. Generell möchte ich noch sagen, das der Schwierigkeitsgrad dieses Titels etwas über dem des SNES Titels liegt.
    Das Megadrive wurde hier wirklich bis an seine Grenzen ausgereizt...(tja damals wurde noch in Assembler programmiert C und Konsorten waren damals ungeeignet für die Spieleprogrammierung weil viel zu langsam...) Ich, als alter 2D Actionhase erkenne gute Actionspiele immer daran ob mir beim Spielen nach 5 Minuten die Hände schwitzen...ist dem so handelt es sich um ein 1A Game...und glaubt mir...bei diesem Spiel werden Euch die Hände schwitzen! : )

    GAMEPLAY:

    Eure Spielcharaktere müssen sich in den unterschiedlichsten Kampfsituationen bewähren.
    Mal gilt es einen Riesenroboter vom Hochhaus zu jagen, ein andermal bekriegt Ihr einen Riesencyborg der versucht den Zug auf dessem Dach Ihr unterwegs seid zu bremsen.
    Hovermotorräder gehören ebenso zu Euren Fortbewegungsmitteln wie schwer gepanzerte Truppentransporter. Abwechslung wird also groß geschrieben. Mittels Tastendruck könnt
    Ihr Euren Charakter beim Feuern am Boden fixieren was in gewissen Situationen sehr vorteilhaft ist (die Schnellfeuerrate wird dabei erhöht...Ihr richtet also mehr Schaden an! )
    Ihr könnt insgesamt zwischen 4 Spielcharakteren wählen: einem männlichen Söldner namens Ray, einer weiblichen Soldatin namens Sheena, einer Art 2 Meter großem Wolfsmenschen der Fang heißt und einem ziemlich wi(u)nzig geratenem Miniroboter der Browny genannt wird.
    Jeder der Spielcharaktere hat sein Eigenes aufzusammelndes Waffenset, das unter anderem aus Flammenwerfern, zielsuchenden Raketen, Miniguns, Breitfächerkugeln und noch so allerlei anderem möglichem oder unmöglichem Waffensystem entspricht. Selbstverständlich gehören auch die obligaten Smartbombs zu Eurer Grundasurüstung.
    Browny zB rennt sehr schnell, hat aber leichte Sprungprobleme...während Fang eher behäbig ist, dafür aber die durchschlagendsten Waffensysteme besitzt. Die Beiden menschlichen Charaktere repräsentieren das normale Mittelmaß und eine gute Mischung der beiden Extremcharaktere Fang und Browny. Gute Reaktionen und Level auswendig lernen sind bei diesem Spiel aber unabdingbar, sonst sticht Euch schon nach wenigen Sekunden der Game-Over screen ins Auge. Will man etwas zum Lachen haben wählt man Browny, der Kleine ist schon extrem lustig anzusehen, obwohl er auch tüchtig zulangen kann.

    SOUND & MUSIK

    Technische Oberklasse für 1994 auf dem Megadrive! Jegliche techn. Spielerei inkl. Nachahmung des SNES Mode 7 ( stufenloses rotieren, zoomen via SNES Bitmap 3D-Chip)
    ist vorhanden. Schon atemberaubend was Konami aus dem Megadrive rausgeholt hat!
    Die Musik ist technisch gut komponiert, melodiös und vor allem treibend...so soll es sein. Ebenfalls Oberklasse. Die Soundeffekte sind wie bei allen Megadrive Games etwas verrauscht, das liegt aber im Bereich des schon für damalige Verhältnisse eher schwachen Soundchips des Megadrive's.

    FAZIT:

    Ich hatte 1995 schon eine PSX mit Ridgeracer und anderen Highlights...habe aber trotzdem wie ein geisteskranker Contra auf meinem Megadrive gezockt. Zusammen mit Treaure's Gunstar Heroes wohl der perfekteste Actiontitel für's in Ehren ergraute Megadrive.
    Tut Euch was gutes und schaut Euch dieses Game mal an...Contrafans werden es sowieso haben und solche die es werden wollen werden es sich besorgen!
    Ich wünsche Euch jetzt schon viel Spaß und verabschiede mich mit den Anfangsworten einer
    der zu wählenden Spielfiguren von Contra - Hard Cops: (FANG) It's paybacktime! : )

    fraknor

    Negative Aspekte:
    nix!

    Positive Aspekte:
    Nonstop-Action, treibende Musik, schweißnasse Hände

    Infos zur Spielzeit:
    fraknor hat sich 100+ Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

    Contra - Hard Corps

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: fraknor
    8.7
    Multiplayer
    -
    Grafik
    9/10
    Steuerung
    8/10
    Sound
    8/10
    Gameplay
    10/10
    GameZone
    Spielspaß-Wertung
    -
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • Contra - Hard Corps
    Contra - Hard Corps
    Publisher
    Konami
    Developer
    Konami
    Release
    10.11.1994

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Ariel Release: Ariel
    Cover Packshot von Pitfall Release: Pitfall
    Cover Packshot von Greendog Release: Greendog
    Cover Packshot von Bonanza Bros Release: Bonanza Bros
    Cover Packshot von Chuck Rock II Son of Chuck Release: Chuck Rock II Son of Chuck
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1000958
Contra - Hard Corps
Contra - Hard Corps: 4 außer Rand und Band - Leser-Test von fraknor
http://www.gamezone.de/Contra-Hard-Corps-Classic-20379/Lesertests/Contra-Hard-Corps-4-ausser-Rand-und-Band-Leser-Test-von-fraknor-1000958/
22.10.2004
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2004/10/contrahardcops_1_.jpg
lesertests