Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Custom Robo Arena im Gamezone-Test

    Bau dir einen Roboter ganz nach deinen Vorstellungen und prüfe im Kampf gegen die Anderen wie er sich schlägt.

    Ist es nicht der Traum eines jeden Kindes einen eigenen Custom Robo zu haben? Nein? Dann seid ihr wohl offensichtlich Falsch informiert, denn in Custom Robo Arena für Nintendos DS gibt es haufenweise Kinder die einen eigenen Custom Robo haben und sich mit diesen ordentlich eins auf die Nuss geben. Ob die simple Roboter-Action für das junge als auch erwachsener Publikum unterhaltsam ist erfahrt ihr auf den folgenden Zeilen.

    Umzug, neue Freunde, neuer Custom Robo, neue Feinde

    Custom Robo Arena Custom Robo Arena Das Spiel startet an eurem Geburtstag und was ist das tollste an einem Geburtstag, noch dazu am Eigenen? Richtig! Man bekommt Geschenke, so wie unser Protagonist, welcher in diesem Fall einen Custom Robo von seinem Vater spendiert bekommt. Dabei handelt es sich um das Modell Ray MK II welches eines der Neusten und Modernsten ist. Nach einem gemütlichen Frühstück geht's auch schon auf in die Schule. Das besondere daran ist die Tatsache, das eure Familie erst in den Stadtteil Mittherz gezogen ist und es somit euer erster Tag auf der dortigen Schule ist.

    Custom Robo Arena Custom Robo Arena Da unser Held ein sehr extrovertierter Mensch ist, gilt es natürlich prompt ein paar neue Freunde zu finden. Und wie es das Glück so will finden wir diese in dem eher zurückhaltenden Jungen Jan und der willensstarken Julia. Der Clou an den beiden, sie sind Mitglied im Custom Robo-Team "Numero Uno", welchem wir zu Beginn des Spiels dann auch gleich beitreten, bzw. einfach aufgenommen werden. Abgesehen von euren Freunden Jan und Julia und der Familie eures Helden gibt es auch noch andere Schüler wie Bull, den Captain des Konkurrenz-Teams von "Numero Uno" der sogenannten "Erzmerzbande" und den Jungen Gruben, der eurem Team eher feindselig gesinnt ist, sowie den Bruder von Julia, Karl, welcher der Gewinner des letztjährigen Robocups war. Im weiteren Spielverlauf gesellen sich noch ein paar weitere mehr oder weniger zwielichtige Gestalten hinzu, denen ihr immer wieder begegnet.

    Ziel des Spiels ist es natürlich der Beste zu werden. Das beginnt damit, das die beiden Teams Numero Uno und Ermerzbande in der Mittherzschule einen Wettkampf austragen. Der Sieger repräsentiert dann auf dem Robocup die Mittherzschule. Im weiteren Verlauf der Geschichte werden noch einige Intrigen aufgedeckt, mehrere Turniere ausgetragen und neue Freunde sowie Feinde gesellen sich hinzu, aber mehr wird an dieser Stelle nicht verraten, schließlich ist es an euch, das Spiel und dessen Story zu erleben.

    Custom Robo Arena Custom Robo Arena Was jedoch nervend auffällt sind die vielen Dialoge im Spiel, die sich oft leider wiederholen und nach einiger Zeit einfach nur Langweilig und störend wirken. Vor allem die täglich wiederkehrenden Floskeln wenn man nach Hause kommt und es heißt "Guten Abend, setz dich doch, das Essen ist gleich fertig" oder "Wie war dein Tag in der Schule, ist etwas aufregendes passiert?" Ganz im Kinderstil eben. Das junge Publikum wird's sicher nicht stören, Leute, die jedoch schon ein paar Jährchen Älter sind, werden den Nerv-Faktor dieser Unterhaltungen sicher auch registrieren. Ab und An gesellen sich auch ein paar wirklich lustige Witze, sowie Situationen hinzu, die euch dann schon mal den ein oder anderen Lacher entlocken können.

    Die Kämpfe

    Custom Robo Arena Custom Robo Arena Zentraler Bestandteil des Spiels sind natürlich die Kämpfe mit den Custom Robos, welche man ausfechtet. Spätestens hier wird einem bewusst, dass das Spiel wohl eher für das jüngere Publikum gedacht ist, denn für die älteren Semester, da sich der Schwierigkeitsgrad auf einem sehr moderaten Niveau bewegt und man mit minimalem Geschick wirklich jeden Kampf mit Leichtigkeit gewinnt. So werden die Kämpfe nach einiger Zeit leider auch recht eintönig und langweilig und verkommen zur immer gleichen Ballerorgie, die ein etwas älteres Publikum wohl nur schwer begeistern wird. Großes taktisches Geschick ist auch nicht nötig, solange ihr einfach viel herumspringt, den Projektilen eurer Widersacher ausweicht und ordentlich aus allen Rohren feuert, dann ist euch der Sieg gewiss.

    Custom Robo Arena Custom Robo Arena Besonders interessant an den Custom Robos hingegen ist die Tatsache, das ihr diese nach Lust und Laune modifizieren könnt. Denn für euren Robo könnt ihr Unmengen an verschiedenen Zubehörteilen kaufen und zwar mit dem Geld welches ihr den Kämpfen gewinnt und bekommt ihr im weiteren Spielverlauf diverse Upgrades für euren Custom Robo geschenkt. So könnt ihr aus verschiedensten Waffen wählen, welche sich in ihren Eigenschaften stets unterscheiden. Es gibt Waffen für kurze-, mittlere-, sowie weite Distanz. Abgesehen davon unterscheiden sie sich auch in ihrer Wirkungsstärke, dem Tempo, wie stark Ziel suchend sie sind wie lange das Nachladen dauert und ob sie einen Schock-Effekt auf eure Gegner haben. Manche der Waffen schießen die Projektile nicht nur Vertikal ab, sondern auch nach Oben, um so zum Einen Hindernissen wie Kisten und Wänden auszuweichen und zum Anderen, um so Widersacher einfacher zu erwischen, wenn sie sich in der Luft befinden. Neben der Schusswaffe die man auswechseln kann gibt es auch noch verschiedene Bomben, die man auf seine Gegner schmeißen kann. Auch diese sind in großer, variabler Zahl vorhanden und unterscheiden sich in ihrer Wirkungsart. Dritte Waffenart im Bunde sind sogenannte Drohnen, welche sich auf dem Rücken der Robos befinden. Bei diesen handelt es sich quasi um eine Art modifizierter Bomben, die sich alle ebenfalls in Reichweite, Wirkungskraft sowie Tempo und Nachlade-Dauer unterscheiden. Besonderes Merkmal der Drohnen ist die Tatsache, das sie eure Gegner eine Zeitlang verfolgen, bzw. nach ihnen suchen, bevor sie dann letztendlich explodieren.

    Neben den Waffen eures Robos könnt ihr auch noch die Beinpartie auswechseln. Diese können sich darin unterscheiden, das sie die Geschwindigkeit, die Sprungkraft erhöhen oder ob sie es euch ermöglichen mit eurem Robo verschiedene Angriffe aus der Luft zu starten.

    Custom Robo Arena Custom Robo Arena Abgesehen von Zubehörteilen könnt ihr euch im Spiel auch Dioramen, in welchen eurer Robo platziert wird bzw. neue Arenen hinzukaufen um somit bei den Kämpfen für viele verschiedene Territorien zu sorgen. Die Arenen unterscheiden sich in ihrer Beschaffenheit alle voneinander. So bieten manche interaktive Elemente wie sich ständig hebende und senkende Wände oder Förderbänder, die dem Spielgeschehen etwas mehr Pepp geben sollen. Herumstehende Holzkisten gehen nach einiger Zeit durch euren Beschuss zu Bruch und lösen sich auf. Wände und Kisten eignen sich auch sehr gut um in den Kämpfen in Deckung zu gehen um somit den Schüssen eurer Kontrahenten auszuweichen.

    Neben dem Story-Modus gibt es auch noch einen Mehrspielermodus indem ihr euch mit einem anderen Freund bekämpfen könnt. Dabei bestimmt ihr die Arena, die Art des Zubehörs das ausgewählt werden darf, sowie die Kampfdauer. Der Fokus des Spiels liegt allerdings ganz Klar auf dem Story-Modus. Auch Fans von Versus Kämpfen gegen andere Spieler kommen bei Custom Robo Arena auf ihre Kosten.

  • Custom Robo Arena
    Custom Robo Arena
    Publisher
    Nintendo
    Release
    25.05.2007
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
991312
Custom Robo Arena
Custom Robo Arena im Gamezone-Test
Bau dir einen Roboter ganz nach deinen Vorstellungen und prüfe im Kampf gegen die Anderen wie er sich schlägt.
http://www.gamezone.de/Custom-Robo-Arena-Spiel-20661/Tests/Custom-Robo-Arena-im-Gamezone-Test-991312/
04.06.2007
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2007/06/Battle6.jpg
tests