Gamezone - Die Community von Spielern für Spieler!

DICE - Digital Illusions Creative Entertainment

Übersicht News(38) Tests Tipps Specials Bilder Videos(15) Downloads

DICE: Über frustrierende Patch-Zertifizierung

28.03.2012 12:40 Uhr
|
Neu
|

Der DICE-Executive Producer Patrick Bach hat sich zur Zertifizierung von Konsolen-Patches geäußert. So hält man bei DICE kleinere Updates für die PC-Fassung von Battlefield 3 zurück, bis man alle drei Plattformen gleichzeitig versorgen kann. Das liegt an den Kosten für Patches auf den Konsolen, die durch die Zertifizierung entstehen. Und natürlich hat das auch Wartezeiten zur Folge, was man als Entwickler eigentlich gar nicht gerne sieht.

Laut Patrick Bach ist es sehr frustrierend, wenn man einen fertigen Fix hat, er aber nicht sofort veröffentlicht werden kann. Es gibt aber auch Vorteile, da die Updates dadurch anständig getestet werden und man ein großartiges Spielerlebnis garantieren kann. Dabei muss man stets sichergehen, dass durch einen Patch nicht irgendwo anders etwas kaputt geht. Auf Notfall-Fixes steht DICE nämlich gar nicht.

Quelle: www.pcgamer.com

Moderation
28.03.2012 12:40 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Bewertung: 0
28.03.2012 13:25 Uhr
Was war das denn für ne unsinnige News bzw. Aussage. Regt sich drüber auf, dass Patches zertifiziert werden müssen, lobt es aber gleichzeitig wegen der besseren Qualitätskontrolle. Hätte man echt weglassen können...
Bewertung: 0
28.03.2012 12:45 Uhr
!Auf Notfall-Fixes steht DICE nämlich gar nicht.!

ha das hat man gemerkt. Brauchen 4 Monate um das Voice Funktion zu updaten lol

Verwandte Artikel

Neu
 - 
Gerade ist das Battlefield-4-Addon Second Assault gestartet. DICE lässt uns die beliebtesten Karten aus Battlefield 3 nun auch im Nachfolger unsicher machen, nachdem sie optisch aufgemöbelt und mit Levolution-Features versehen wurde. Wir checken Caspian Border, Firestorm, Gulf of Oman sowie Métro und fertigen dabei einige Benchmarks an, um die Performance der Karten einzuschätzen. Wichtig: Die im Video zitierten Werte entsprechen nicht der Realität. mehr... [0 Kommentare]
Neu
 - 
AMD hat während seiner Pressekonferenz in der letzten Nacht erstmals eine Spielszene aus Battlefield 4 gezeigt, die mit der hauseigenen API Mantle berechnet worden ist. Das Leistungsplus gegenüber der "originalen Version" soll bis zu 45 Prozent betragen, wobei die Formulierung nicht weiter ausgeführt wird. Als Testsystem sei ein Gespann aus Kaveri-APU sowie Radeon R9 290X zum Einsatz gekommen, die Einstellungen verbleiben unbekannt. Die Aufnahme stammt von inoffizieller Seite, wir hoffen, dass AMD bald eine hochauflösende Alternative online stellt. mehr... [0 Kommentare]
Neu
 - 
Um der Ursache für den Fehler CE-34878-0 auf die Spur zu kommen, der augenblicklich die PS4-Gamer ärgert, bittet DICE um die Mithilfe der Spieler. Die Entwickler würden gerne wissen, wann und wie der Fehler genau auftritt. mehr... [0 Kommentare]
Neu
 - 
DICEs Executive Producer Patrick Bach hat über den Fotorealismus in Spielen gesprochen und ihn als Feind und gleichzeitig auch als Heiligen Gral bezeichnet. mehr... [11 Kommentare]
Neu
 - 
DICE ist für die Battlefield-Marke verantwortlich und arbeitet auch noch an Star Wars: Battlefront und Mirror's Edge 2. Wie der Executive Producer Patrick Bach jedoch verraten hat, würde man gerne eine neue und verrückte Marke auf die Beine stellen. mehr... [6 Kommentare]