Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Danan the Jungle Fighter: Rumble in the Jungle - Leser-Test von RAMS-es

    Danan the Jungle Fighter: Rumble in the Jungle - Leser-Test von RAMS-es Es gibt eine Unzahl von Action-Adventures auf dem SEGA Master System, alle mehr oder weniger actionlastiger als die Nintendo Konkurrenz. Leider scheint bis auf die zwei WONDER BOY Spiele keines die Qualität eines THE LEGEND OF ZELDA zu erreichen, jedenfalls wurde dies bei den Spielern und der Fachpresse so gesehen. Ich bin mir da nicht so sicher, ob dieses Urteil tatsächlich zutreffend ist, denn ohne die Qualität der NES Action-Adventures schmälern zu wollen, für den PAL und USA Markt gibt es gerade einmal zwei Dutzend Titel dieses Genres und die SEGA Genrevertreter garantieren bis auf wenige Ausnahmen Spielspaß und gute technische Qualität, dabei sehen sie auch noch besser aus.

    Gerade Letzteres gilt auch für DANAN THE JUNGLE FIGHTER, ein Spiel von SEGA für das Master System aus dem Jahre 1990. Dennoch erhielt DANAN THE JUNGLE FIGHTER bescheidene oder gar schlechte Wertungen, einmal abgesehen von diversen system only Magazinen. Mir dagegen hat DANAN THE JUNGLE FIGHTER eigentlich recht gut gefallen, obwohl ich es erst zwei Jahren später, also zu einer Zeit gespielt habe als 16 Bit Grafik, Sound und Gameplay schon Standard waren. Ich will nichts beschönigen, DANAN THE JUNGLE FIGHTER ist ein recht simples Action-Adventure, daß man einmal durchspielt und dann zufrieden ins Regal stellt, mehr bietet das Spiel auch nicht. Es gibt aber keinen logischen Grund dafür, daß jedes Spiel die Endlosqualitäten eines TETRIS oder die Langzeitmotivation eines THE LEGEND OF ZELDA braucht um ein gutes Computer- bzw. Videospiel zu sein.

    Jetzt aber genug philosophiert, es ist an der Zeit auf den Inhalt von DANAN THE JUNGLE FIGHTER zu kommen. In einem Satz beschrieben : DANAN THE JUNGLE FIGHTER ist eine Mischung aus RASTAN SAGA und THE LEGENDARY AXE mit einer Prise THE ADVENTURE OF LINK. Das Geschichte von DANAN THE JUNGLE FIGHTER ist schnell erzählt, wir dürfen als Spieler den Barbaren Danan steuern, der sich auf den Suche nach dem Propheten Nial befindet, denn im Urwald ist der Teufel los. Eine fiese und recht häßliche Hexe hat ein bißchen mit dem Genpool gespielt und nun ist sind alle liebreizenden Amazonen etwas biestig. Etwas was einen Gentleman wie Danan nicht gerade glücklich stimmt. Wenn dies noch nicht Grund genug ist, dann sollte aber die Tatsache, daß neben den mutierten Amazonen auch die Flora und Fauna über unschuldige Dorfkinder herfällt Grund genug sein zum Schwert bzw. zur Axt zu greifen.

    Die Kombination Schwert und Barbar ist ja nicht neu in der langen Geschichte des Electronic Gaming, wir erinnern uns da an RASTAN SAGA und THE LEGENDARY AXE, und genauso läuft es auch in DANAN THE JUNGLE FIGHTER. Geschickt steuern wir Danan durch zahlreiche Stages, viel Dschungellandschaft und ein wenig Bergausflug. Mit dem zweiten Feuerknopf des Joypads springen wir grazil durch die Gegend während wir mit dem anderen fleißig mit der Schwert auf die lieben mutierten Amazonen eindreschen. Unterwegs treffen wir aber auch nette Leute, die uns den einen oder anderen Hinweis geben, wo Nial zu finden ist, denn "hes the man". Dabei erfahren wir auch, daß es ganz schlau wäre bei diesem Ausflug gleich auch noch das sogenannte "Knife of Light" zu finden, da nur mit diesem Schweizer Taschenmesser der bösen Hexe Einhalt geboten werden kann. Innerhalb der einzelnen Stages gibt es zwar keine großartigen Endgegner, dafür schwillt der Ansturm unserer Pixelgegner gegen Ende des jeweiligen Abschnitts deutlich an. Barbar Danan ist mit einer äußerst gesunden Konstitution gesegnet, so daß er nicht bei jedem Treffer gleich in Ohnmacht fällt, sondern lediglich der Lebensenergiebalken etwas schmilzt. Um diesen wieder aufzufüllen, braucht es nahrhaftes Essen oder magische Tränke, die in DANAN THE JUNGLE FIGHTER zum Glück am Wegesrand zu finden sind. Auch manch wertvollen Plunder läßt sich hier einsammeln, was der High Score gut tut. Die meisten Gegner, mutierte Amazonen, große böse Vögel lassen sich mit einem oder zwei Schwerthieben beseitigen, was ebenfalls dem Punktekonto gut tut. Nach langer Odyssee kommt es schließlich zum Showdown mit Mrs. Evil, die uns mit Feuerbällen zum Endkampf einlädt. Ist dieser überstanden, ist es vorbei mit dem Rumble in the Jungle und wir genießen den Abspann von DANAN THE JUNGLE FIGHTER.

  • Danan the Jungle Fighter
    Danan the Jungle Fighter
    Publisher
    Sega
    Developer
    Sega
    Release
    1990

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Alex Kidd - The Lost Stars Release: Alex Kidd - The Lost Stars Sega , Sega
    Cover Packshot von Air Rescue Release: Air Rescue
    Cover Packshot von Golvellius Release: Golvellius Sega , Compile
    Cover Packshot von Paperboy Release: Paperboy
    Cover Packshot von Pro Wrestling Release: Pro Wrestling
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1003865
Danan the Jungle Fighter
Danan the Jungle Fighter: Rumble in the Jungle - Leser-Test von RAMS-es
http://www.gamezone.de/Danan-the-Jungle-Fighter-Classic-20742/Lesertests/Danan-the-Jungle-Fighter-Rumble-in-the-Jungle-Leser-Test-von-RAMS-es-1003865/
20.03.2006
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2012/05/gamezone_1__0__1__2__3__4__5__6_.jpg
lesertests