Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • DanceStar Party: Sonys Antwort auf Dance Central

    Nachdem wir bei Microsoft Dance Central 2 gesehen haben, waren wir natürlich gepsannt was uns bei Sony mit DanceStar Party erwarten wird. Der Titel stellt in gewisser Weise Sonys Antwort auf Just Dance für die Wii und eben Dance Central für die Xbox 360 dar.

    Während der Entwicklung habe man sich anscheinend immer auf drei wesentliche Punkte konzentriert: Fun - social aspects - great music. Sobald es neue Ideen gab, mussten diese auf die drei Kategorien hin überprüft werden und wenn sie dazu gepasst haben, wurden sie ins Spiel eingebaut. So viel zunächst zum Konzept.

    Damit jeder tanzen kann und weder über- noch unterfordert wird, gibt es drei Schwierigkeitsgrade: Beginner - Intermediate - Professional. Ob diese ausgewogen sind und ob man auch als totaler Anfänger und Bewegungslegastheniker wirklich jeden Song ohne Probleme auf Beginner tanzen kann, bleibt jedoch noch abzuwarten. Es ist aber auf jeden Fall möglich zu zweit zu performen - einmal ganz "normal" (jeder für sich) und einmal auf ganz spezielle Art und Weise. Im Modus Dance Partners muss man nämlich gemeinsam eine kleine "Show" einstudieren und beispielsweise auch mal aneinander vorbei tanzen, sich an den Armen nehmen oder andere Moves durchführen, die alleine gar nicht möglich sind. Es kann wirklich äußerst unterhaltsam aussehen, wenn zwei Spieler es so richtig drauf haben - vielleicht ist es aber sogar noch unterhaltsamer, wenn das nicht der Fall sein sollte...


    Wer sich nicht auf solch eine Zweierchoreographie einlassen möchte, der kann auch auf gewöhnliche Art und Weise zu zweit tanzen. Dann wird links das Video zum Lied oder die eigene Performance eingeblendet, in der Mitte eine schemenhafte Figur, die alle Moves vortanzt und rechts sind diese dann auch nochmal als Bild dargestellt. Eigentlich sollte man also verstehen wie getanzt werden muss. Bei Problemen kann man seine Performance aber natürlich auch nochmal als Video anschauen und analysieren.

    Doch nicht nur das. Die eigenen Videos lassen sich auch direkt bei Facebook oder Twitter hochladen und ganz einfach mit Feunden teilen. Damit wären wir beim sozialen Aspekt des Spiels. Es ist zudem möglich, dass man neben den Tanzschritten auch noch singt, da der Text ganz unten im Bild eingeblendet wird. Was auch sehr spaßig sein dürfte, ist der Dance Creator. Hier kann man zu Songs irgendwelche Moves erfinden, diese aufnehmen und Freunde müssen dann die von euch erstellte Performance nachtanzen.

    Wer aber lieber eine der vorgegebenen Choreographien tanzen möchte, diese aber zu schwer findet, der ist in der Dance Class genau richtig. Hier können verschiedene Sektionen eines Titels, wie beispielsweise der Chorus oder das Intro, einzeln geübt werden. Wem das aber noch immer zu schwierig oder vielleicht auch einfach zu dumm ist, der kann im Workout-Mode Kalorien zählen und beim Tanzen (egal ob nun genau nach Choreographie oder nicht) ein paar Pfunde abnehmen. Es lassen sich kleine "Songpakete" tanzen, die zwischen drei und fünf Lieder beinhalten und ca. 10 - 20 Minuten dauern. Auf diese Weise soll man vermutlich dazu motiviert werden, nicht direkt schon nach einem Lied aufzugeben. Am Ende wird selbstverständlich alles genau in einer Statistik dokumentiert, damit man einen kleinen Überblick über die eigenen Fortschritte hat.

    Wie sich DanceStar Party gegen seine Konkurrenz wohl schlagen wird, lässt sich schwer einschätzen. Eigentlich hat es alles, was ein solches Tanzspiel braucht. Dance Central 2 sah allerdings auch interessant aus und hat uns (auch aufgrund des fehlenden Controllers) bislang fast noch einen Ticken mehr begeistern können.

    Quelle: www.gamezone.de

  • DanceStar Party
    DanceStar Party
    Publisher
    Sony Computer Entertainment
    Release
    21.10.2011

    Aktuelle Sonstiges-Spiele Releases

    Cover Packshot von Just Dance 2017 Release: Just Dance 2017 Ubisoft
    Cover Packshot von Just Dance 2016 Release: Just Dance 2016
    Cover Packshot von Rocksmith 2014 Edition Release: Rocksmith 2014 Edition
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
983840
DanceStar Party
DanceStar Party: Sonys Antwort auf Dance Central
http://www.gamezone.de/DanceStar-Party-Spiel-20764/News/DanceStar-Party-Sonys-Antwort-auf-Dance-Central-983840/
19.08.2011
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2011/08/18980GER__3__120709141448.jpg
news