Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Daredevil - Neue Infos und Bilder

    Daredevil - Neue Infos und Bilder Vor ziemlich genau drei Monaten wurde ein Spiel rund um Marvels Comichelden Daredevil angekündigt, aber seitdem wurde das Game eigentlich gar nicht mehr angesprochen und die Informationen halten sich ziemlich in Grenzen. Bei Gamespot findet man jetzt immerhin ein paar Infos zur Hintergrundgeschichte und darüber hinaus wurden mehrere Mitarbeiter des Entwicklerteams (5000ft) interviewt. In den Texten geht es vor allem um allgemeine Dinge wie etwa die Frage wie stark sich das Spiel an der Vorlage oder aber dem kommenden Kinofilm mit Ben Affleck orientiert. Am Ende gibt es aber zumindest ein paar Details zum eigentlichen Gameplay. In der Screenshot-Galerie kann man außerdem ein paar Artworks finden. Was auffällt ist die Tatsache, dass sämtliche Infos und Bilder im Playstation 2-Bereich der Seite veröffentlicht wurden, während hier bis jetzt nur die Xbox-Version erwähnt wurde (ich habe aber mal auf einer anderen Seite gelesen dass Umsetzungen für alle drei Konsolen kommen).
    Am Anfang des Artikels geht es erstmal um die Geschichte des Helden. Der erste Daredevil-Comic erschien im Jahre 1964 und seitdem haben einige berühmte Künstler an der Reihe gearbeitet. Alles beginnt mit einer Tragödie, denn der Held Matt Murdock verliert als Junge sein Augenlicht weil ein radioaktives Isotop sein Nervensystem verändert. Dafür werden seine anderen Sinne aber deutlich verstärkt und er kann so besser hören, riechen und schmecken als jeder normale Mensch. Nachdem er zusammen mit einem geheimnisvollen Lehrmeister trainiert hat kann er außerdem einen Radar-ähnlichen Sinn benutzen um so die Umgebung "im Auge zu behalten". Als Jahre später sein Vater von fiesen Gangstern getötet wird beschließt er ab sofort gegen die "Bösen" zu kämpfen. Am Tag ist er ein ganz normaler Anwalt, aber in der Nachricht klettert er auf den Dächern der Großstadt herum um als Daredevil Verbrecher zu jagen.
    Die Geschichte im Spiel wurde von verschiedenen Storybögen der Comicreihe inspiriert und es geht unter anderem um Matts Freund und Kollegen Foggy Nelson, der von einer mysteriösen Gruppe entführt wurde. Darüber hinaus wurde ein wichtiger Verbrecher ermordet und daraufhin ist der größte Bandenkrieg in der Geschichte der Stadt New York ausgebrochen. Daredevil findet außerdem heraus, dass seine ehemalige Freundin Electra zurückgekehrt ist und wie es scheint hat sie etwas mit dem Mord zu tun. Die Story ist recht vielschichtig und es soll einige Wendungen und Überraschungen geben. Daredevil muss nun unter anderem Foggy und Electra finden, wobei ihm zahlreiche Schurken wie etwa Yakuza-und Mafia-Anhänger sowie gefährliche Ninjas in die Quere kommen. Im Spiel gibt es natürlich die verschiedensten Orte aus dem Comic zu sehen und der Held kann seine einzigartigen Fähigkeiten einsetzen um so zum Beispiel mit oder ohne Waffen anzugreifen und auf den Dächern herumzuklettern.
    Das Spiel befindet sich noch in einem frühen Entwicklungsstadium, aber die Leute von Gamespot konnten schon eine Motion Capturing-Session beobachten. Als Vorlage für Daredevils Bewegungen dient dabei ein Stuntman, der auch schon an der Entwicklung von Jedi Knight II: Jedi Outcast und Soldier of Fortune II beteiligt war. Seine Bewegungen werden wohl auch verwendet um einigen anderen Charakteren Leben einzuhauchen.
    Im Game findet man neben den bekannten Orten wie etwa Hells Kitchen auch ein paar neue Umgebungen, die extra für die Story eingebaut wurden. Der Grafikstil soll einzigartig sein, wobei sich die Entwickler die verschiedensten Spiele angeschaut haben und sie wurden teilweise von diesen inspiriert. Es wird jedenfalls definitiv keine Cel Shading-Optik verwendet. Die Atmosphäre ist wohl recht düster und man bekommt zum Beispiel sehr realistische Schatten zu sehen.
    Eine nicht Comic-bezogene Inspirationsquelle war GTA III, vor allem wegen seiner lebendigen Umgebung. Aber dabei müssen viele Elemente beachtet werden, denn Daredevil ist eben kein Fiesling der Kinder verhaut oder sonst irgendwelche Dinge tut die ihm gerade in den Kopf kommen. Man hat also in gewisser Weise nicht so viele Freiheiten wie in GTA III.
    Daredevil wird als charakterbasiertes 3D-Action-Adventure bezeichnet und im Text findet man einen interessanten Vergleich. Es soll nämlich ein sehr schnelles Spiel sein und die Bewegungen des Helden werden ein wenig an den berühmten Rennigel Sonic erinnern. Die Umgebungen sind nicht flach und man muss von einem Dach zum anderen springen und auf schmalen Vorsprüngen balancieren. Dazu kommen viele coole Kampfszenen und Daredevil wird deshalb als wütender, starker Sonic bezeichnet.
    In etwa einem Monat wird ein erster spielbarer Prototyp fertig sein und die Entwickler wollen dann herausfinden ob das Gameplay schon unterhaltsam ist. Daredevil wird definitiv auch auf der E3 zu sehen sein.
    Das Spiel soll laut Gamespot im ersten Quartal 203 erscheinen. Die Bilder gibt es hier zu sehen: http://gamespot.com/gamespot/filters/products/screenindex/0,11104,561087,00.html

    Ceilans Meinung:
    In den Interviews werden noch sehr viele andere Themen angesprochen (der Artikel erstreckt sich immerhin über sieben Seiten), wobei es eben vor allem um den Comic und allgemeine Infos geht. Schade dass bis jetzt noch keine richtigen Screenshots veröffentlicht werden, aber der Artikel und die Bilder sind auf jeden Fall schon mal besser als gar nichts. Ich gehe wirklich davon aus dass Daredevil für alle Konsolen erscheinen wird, aber andere Umsetzungen werden bei Gamespot nicht erwähnt. Mal sehen ob dieses Comicspiel auch für Leute interessant wird, die mit der Vorlage nicht so vertraut sind. Ich kenne Daredevil eigentlich nur vom Namen her.

    Quelle: gamespot.com

  • Daredevil
    Daredevil
    Publisher
    THQ
    Developer
    Encore Software, Inc.
    Release
    31.03.2003
    • Es gibt 12 Kommentare zum Artikel

      • Von Syxx Erfahrener Benutzer
        Naja! Sieht auf jeden Fall schonmal gut aus was die Entwickler da hinbekommen haben.
      • Von Ragnarok Erfahrener Benutzer
        naja Man kann über ein Spiel wenig sagen wenn man keine Screes gesehen hat. Von den Informationen die Preis gegeben wurden kann man nur erahnen wie das Spiel so ungefähr ausehen soll.
      • Von Luigi Erfahrener Benutzer
        Okay Aber ich finde die Bilder nicht so toll. Und die Infos sind zwar gut, aber informieren mich nicht wirklich.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
897582
Daredevil
Daredevil - Neue Infos und Bilder
http://www.gamezone.de/Daredevil-Classic-20789/News/Daredevil-Neue-Infos-und-Bilder-897582/
17.04.2002
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2002/04/daredevil_thumb005.jpg
news