Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Darkstalkers Chronicle - The Chaos Tower: Klasse Revival - Leser-Test von sinfortuna

    Darkstalkers Chronicle - The Chaos Tower: Klasse Revival - Leser-Test von sinfortuna Freunde der Sonne, solltet Ihr in der Tat ein Beat em Up auf der Sony PSP suchen, so habe ich einen Leckerbissen parat: "Darkstalkers Chronicle - the Chaos Tower" ist ein sogenanntes Must-Have. Selten war ich mir so sicher wie in diesem Fall, wobei ich jedoch darauf hinweisen will, dass ich mich allein auf die US-Fassung beziehe, die ich mir Ende 2005 ergatterte. Obwohl ich eigentlich immer der Ansicht war, dass genau dieses Genre auf der PSP nicht gerade bahnbrechende Erfolge feiern wird, beeindruckte mich direkt auf Anhieb die - trotz seines Alters - sehr attraktive Optik und das wohlgemerkt in 2D. Das geht? Ja, das geht, selten habe ich Zeichungen und Animationen gesehen, die mir derart nachhaltig in Erinnerung geblieben sind. Es gibt wirklich keine Nachteile? Doch, die gibt es und zwar genau in dem Punkt, den ich schon immer auf der PSP bei gerade dieser Art von Spielen als neuralgischen bezeichne: das Handling. Neben den etwas nervigen Ladezeiten zwischendurch dann zugleich auch der letzte negative Aspekt. Wer jetzt immer noch interessiert sein sollte, dem sei gesagt: schlagt zu!

    Wer vorherige Teile kennt, die es bereits in den 90ern gab, der erinnert sich wahrscheinlich auch an den vierten Teil von Darkstalkers, der sich auf dem Sega Dreamcast die Ehre gab. Capcom wurschtelte nicht allzu sehr an all jenen Teilen herum und portierte diese in Teilen auf die PSP, was im Ergebnis meines Erachtens im Jahr 2005 das erste reine Beat em Up auf dem Handheld und somit zugleich auch ein Launch-Titel war, wenn ich mich nicht irre. Im Vergleich zu den Arcadeteilen der Vergangenheit legt diese Darkstalker-Version noch eine Schippe drauf. In vielfacher Hinsicht wird uns hier Besonderes geboten und da es sich um ein lupenreines Beat em Up handelt, gibt es eigentlich keine grossen Hindernisse, was das Nachvollziehen des englischsprachigen Sachverhalts nach sich zieht. Wer dennoch zaghaft an die Sache rangeht: es gibt einen Trainingsmodus, in dem man es erst einmal vergleichsweise ruhig angehen lassen kann, kein Problem.

    Aus den vorherigen Teilen bekannte Protagonisten wie Frankenstein, Blutsauger Dracula oder auch die Mumie sind mit von der Partie, aber auch andere zahlreiche, wesentlich appetitlichere Damen kommen im feinsten Anime-Look zur Geltung und sehen bei manch einer Animation einfach zum Anbeissen aus. Klar ist, dass der Arcademodus zuerst im Mittelpunkt steht, sieben Fights gilt es siegreich zu bestreiten, wobei die Anforderungen nach jeder Stage eigentlich steigen sollten. Ist zwar nicht immer so, aber meistens. Insgesamt achtzehn Charaktere sind eine sehr stattliche Anzahl und motivieren den wahren Freak zum stundenlangen Durchzocken. Jede Figur lockt mit einem individuellen Abspann, versteht sich. Neu hinzugekommen - daher auch der Zusatztitel "Chaos Tower" - ist der Tower-Modus, in welchem wir uns drei Spielfiguren schnappen und mit diesen solange durch die Gegend oder besser gesagt nach oben schnetzeln, bis die Lebensenergie komplett verbraucht ist. Auf jeder Etage erwartet uns dabei ein Kontrahent, der dort quasi ein Heimspiel hat. Acht Schwierigkeitsgrade sind dabei eigentlich schon zuviel des Guten, geben aber somit einer ziemlich grossen Zielgruppe eine echte Chance. Im Multiplayer geht es schliesslich dank WiFi auf Wunsch ordentlich zur Sache, was der Langlebigkeit dieses PSP-Titels ausserordentlich gut tut. Wieso? Ganz einfach, dank WiFi erfreuen wir uns am Versus-Mode, ein Vierspieler-Liga-Modus und ein Limit-Modus, der an den Tower-Modus im Einzelspieler angelehnt ist. Die WiFi-Anbindung ist in meinen Augen jedenfalls ein voller Erfolg.

    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1008447
Darkstalkers Chronicle - The Chaos Tower
Darkstalkers Chronicle - The Chaos Tower: Klasse Revival - Leser-Test von sinfortuna
http://www.gamezone.de/Darkstalkers-Chronicle-The-Chaos-Tower-Spiel-20864/Lesertests/Darkstalkers-Chronicle-The-Chaos-Tower-Klasse-Revival-Leser-Test-von-sinfortuna-1008447/
10.05.2009
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2005/10/11_1111-1-.jpg
lesertests