Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Die Siedler 2: Die nächste Generation - Mit dem Alter jünger aussehen? - Leser-Test von smikz

    Die Siedler 2: Die nächste Generation - Mit dem Alter jünger aussehen? - Leser-Test von smikz Hallo zusammen.
    "Die Siedler 2" gehört wohl zur Top10 der Spiele, die ich am meisten und am längsten gespielt habe. Und ich habe nicht wenige Spiele gespielt. ;-) Vor ein paar Monaten kam nun "Die Siedler 2 - Die nächste Generation" heraus, war also für mich so etwas wie ein Pflichtkauf, nicht nur, weil die mehr als 10 Jahre alte Originalversion nicht mehr auf meinem Rechner läuft. Ob sich der Kauf gelohnt hat...

    Rommachen
    "Die Siedler 2" ist ein klassisches Aufbau-Strategiespiel. Das Hauptaugenmerk besteht darin, eine Siedlung aus dem Nichts heraus aufzubauen und zu wirtschaftlicher (und später militärischer) Stärke zu verhelfen. Dafür müssen erst Ressourcen abgebaut werden, die da wären: Holz, Stein, Granit (Stein aus Bergwerk), Kohle, Eisen und Gold. Holzfäller und Steinmetze (u.a.) sind mit ihrer Existenz wohl ganz zufrieden und arbeiten für lau, während die Arbeiter im Bergwerk immer nach etwas zu beißen verlangen. Das ist auch die nächste wichtige Aufgabe im Spiel, denn mithilfe von Jagdhäusern, Bauernhöfen, Fischerhütten usw. muss man immer für eine ausgewogene Nahrungsversorgung sorgen. Ansonsten arbeiten die Bergwerker nicht mehr und produzieren keine Ressourcen mehr, was wiederum dazu führt, dass der Schmied keine Waffen und der Schlosser keine Werkzeuge herstellen kann.
    Das Transportsystem ist altmodisch geblieben. Der Müller bringt sein Mehl nicht selber zur Bäckerei, sondern legt es ab und lässt einen Träger laufen. Es müssen Wege gebaut werden, welche bei besonders häufiger Benutzung zu Hauptstraßen werden und der Träger einen Esel als Träger-Hilfe bekommt.

    Blutige Schlachten
    Militärische Aktionen sind zwar nicht der zentrale Punkt in "Die Siedler 2 - Die nächste Generation", im Laufe des Spiels kommt jedoch der friedlichste Spieler nicht drumherum. Jede Siedlung hat nur eine bestimmte Größe, kleine Markierungen auf dem Boden symbolisieren die Grenze des eigenen Reiches. Diese kann nur erweitert werden, indem man Militärgebäude baut (z.B. die Baracken) und mindestens ein Soldat darin platz nimmt. Anfangs ist das nichts wildes, bis wenn man auf eine gegnerische Grenze stößt. Denn um sich weiter ausdehnen zu können, muss man das Militärgebäude des Gegners mit seinen Soldaten angreifen, um dieses später einzunehmen. Im Laufe des Spieles wird das zu einem immer schwerwiegenderem Unterfangen. So können die Gegner dem Spieler ganz schnell mal zahlenmäßig überlegen sein, wenn man vergisst mithilfe von Schwertern (aus der Schmiede) und Bier (Brauerei) neue Soldaten zu rekrutieren.
    Doch wenn sonst alles gut läuft und man noch ein wenig Kohle zuviel gefördert hat, sollte man sich überlegen eine Münzprägerei zu errichten, in der aus Kohle und Gold logischerweise Münzen hergestellt werden. Diese Münzen werden in die eigenen Militärgebäude gebracht, was den Soldaten wohl sehr gefällt und sie einen Rang aufsteigen. Ein höhere Rang hört sich nicht nur schön an, sondern bringt auch viele Vorteile in den recht unspektakulären Kämpfen, da diese Generäle & co. den einfachen Soldaten im Kampf überlegen sind. Ist die ganze Armee auf der höchsten Stufe, ist es ein leichtes den Gegner zu besiegen.

  • Die Siedler 2: Die nächste Generation
    Die Siedler 2: Die nächste Generation
    Publisher
    Ubisoft
    Developer
    Funatics Software GmbH (DE)
    Release
    21.09.2007
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1005576
Die Siedler 2: Die nächste Generation
Die Siedler 2: Die nächste Generation - Mit dem Alter jünger aussehen? - Leser-Test von smikz
http://www.gamezone.de/Die-Siedler-2-Die-naechste-Generation-Spiel-21492/Lesertests/Die-Siedler-2-Die-naechste-Generation-Mit-dem-Alter-juenger-aussehen-Leser-Test-von-smikz-1005576/
16.01.2007
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2006/07/siedler2titel.jpg
lesertests