Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 4 Kommentare zum Artikel

      • Von Lord Erfahrener Benutzer
        EA hats bezahlt, ob es im EA Studio oder in einem Studio Namens Maxis (welches zu 100% EA gehört) entwickelt wird, ist völlig egal!

        Ansonsten ist das wie bei Mario, Zelda etc. beeindruckende Zahlen, wenn man dann die Anzahl der erschienenen Titel sieht, dann ist es weniger beeindruckend, weil im Schnitt verkauft sich dann ein Teil nicht mehr so spektakulär.
      • Von Ratty Erfahrener Benutzer
        Um eins klarzustellen, EA hat das Spiel nicht entwickelt, sondern Maxis^^, EA hat hier nur seinen Dienst als Vertrieb getan...
      • Von Hellgate Diablo
        Auch wenn man mittlerweile die Reihe bis zum Erbrechen ausschlachetet, sind doch tatsächlich die Sims einer der Gründe, warum mehr und mehr Frauen zur Konsole oder PC greifen um zu spielen. Seit Erscheinen bis heute sind die Sims das einzige Spiel, was meine Frau dazu bringt sich regelmässig vorm PC aufzuhalten. Bin zwar auch kein Fan des Spieles, kann mich aber als RPG-Fanatiker immer wieder dabei ertappen neue Charaktere zusammen zu basteln.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
941535
Die Sims 2
Die Sims: 100 Mio. verkaufte Exemplare
http://www.gamezone.de/Die-Sims-2-Spiel-21526/News/Die-Sims-100-Mio-verkaufte-Exemplare-941535/
16.04.2008
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2006/06/sims_2.jpg
news