Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Die Sims 2 im Gamezone-Test

    Mit dem gleichnamigen Original auf dem PC hat die PSP-Umsetzung des Spiels leider nicht mehr sonderlich viel gemeinsam.

    Ein Gameplay-Recycling kann man den Sims-Entwicklern nun wirklich nicht vorwerfen: Nachdem sich die Konsolen-Variante von "Sims 2" bereits deutlich vom PC-Original unterschieden hat, wurde für den GBA und den Nintendo DS ebenfalls ein völlig eigenständiges Spiel entwickelt. Auch die kürzlich veröffentlichte PSP-Version hat nur noch wenig mit ihren Namensvettern gemeinsam. Was die wichtigsten Unterschiede sind und ob das Spiel auch auf Sonys Handheld immer noch Spaß macht, lest ihr in unserem Test.

    Die Sims 2 Die Sims 2 Man glaubt es kaum, aber die PSP-Version der Sims wird selbst langjährige Fans des kultigen Lebenssimulators überraschen: Nahezu alle Spielelemente wurden abgewandelt und mit dem ursprünglichen Konzept, nämlich dem einer Lebenssimulation samt "Aquarium-Effekt", hat das Spiel eigentlich nichts mehr gemeinsam. Vielmehr haben die Entwickler eine Art soziales Adventure im Sims-Universum geschaffen, bei dem ihr vergleichsweise linear eine Vielzahl von Herausforderungen, Problemen und Zielen bewältigen müsst. Natürlich kann man sich immer noch mit seinen Nachbarn unterhalten, Beziehungen aufbauen oder die eigenen vier Wände nach Lust und Laune einrichten, jedoch funktioniert auch dies etwas anders als man es von den anderen Versionen des Spiels gewohnt ist. Und auch die Steuerung ist nochmals überarbeitet worden: Ihr manövriert euren Sim nun direkt aus einer 3rd Person-Ansicht heraus per Analogstick, verschiedene Zoomstufen, Ansichten oder gar eine indirekte Steuerung über einen Cursor sind nicht mehr möglich.

    Merkwürdiges in Merkwürdighausen

    Die Sims 2 Die Sims 2 Ganz ähnlich wie bei der DS-Version von "Sims 2" erlebt ihr auch auf der PSP eine handfeste Geschichte, die sogar denselben Anfang hat: Als euer Auto auf einer abgelegenen Wüstenstraße zusammenbricht, seid ihr gezwungen im nächsten Ort einen Mechaniker zu suchen. Doch kaum ist das Auto in der Werkstatt, wird auch schon das gesamte Gebäude samt Fahrzeug von Außerirdischen entführt. Euch bleibt nichts anderes übrig, als für die nächste Zeit in der sehr treffend benannten Kleinstadt zu wohnen. Kaum dort angekommen, dürft ihr auch schon in das frisch erworbene Häuschen einziehen und Bekanntschaft mit den Nachbarn machen. Und die wohnen nicht ohne Grund in Merkwürdighausen, denn ganz normal ist hier wirklich keiner der Anwohner. Schnell sammelt sich im Aufgaben-Menü eine stattliche Liste mit Gefälligkeiten, die ihr für die neuen Bekannten erledigen sollt. Einer will sein Badezimmer geputzt haben, ein anderer ist auf der Suche nach den Geheimnissen des Universums und der Sheriff hat ein lästiges Zombie-Problem. Zudem müsst ihr den Poltergeist aus eurem eigenen vier Wänden austreiben und das persönliche Lebensziel in Form von Wissen, Freundschaft oder Reichtum letztendlich auch noch erreichen.

    Von Knöpfchendrückern und Sozialmuffeln

    Die Sims 2 Die Sims 2 Ihr merkt schon: In "Sims 2" gibt es jede Menge zu tun und die zahlreichen Geheimnisse der merkwürdigen Kleinstadt wollen nach und nach gelüftet werden. Damit ihr auch genügend Zeit dafür habt, fällt das klassische Job-Konzept der Serie komplett weg: Geld wird nur noch durch diverse Minigames verdient oder durch das Herausfinden und Verkaufen von verschiedenen Geheimnissen. Gleich zu Beginn darf beispielsweise das witzige Spielchen "Schlag-den-Ghul" ausprobiert werden, bei dem man im richtigen Moment die passende Taste drücken muss, um die fauligen Gesellen somit zurück in ihre Gräber zu treiben. Im Prinzip sind alle Minispielchen nach diesem "Taste-im-richtigen-Moment-drücken-Konzept" aufgebaut und dadurch nicht sonderlich anspruchsvoll. Trotzdem verdient man auf diese Weise sehr schnell und einfach jede Menge Simoleons, welche wiederum für neue Einrichtung ausgegeben werden können.

    Die Sims 2 Die Sims 2 Auch die nicht gerade unwichtige soziale Komponente des Spiels wurde in einen kleinen Geschicklichkeitstest umgewandelt: Ihr könnt zwar für neue Aufgaben und Tauschgeschäfte mit den verschiedenen Personen in der Umgebung ganz normal reden, doch persönlich näher kommt man sich nur durch das so genannte Sozialspiel. Die einzige Herausforderung dieses Minigames beschränkt sich darauf das eingeblendete Symbol unter drei aufgeführten Bildchen auszuwählen und möglichst schnell die passende Taste zu drücken. Das Ganze wird dann drei bis vier Mal durchexerziert und schon ist das Spielchen erfolgreich bestanden. In diesem Fall erhöht sich die jeweilige Beziehungsstufe, alertnativ kann auf genau dieselbe Weise auch geflirtet oder eingeschüchtert werden. Wirklichen Einfluss auf die Beziehungen der Sims hat man mit dem Minispiel nicht, es wurde im Vergleich zur PC-Version eben nur ein mehr oder weniger lästiger Geschicklichkeitstest hinzugefügt.

    Neue Einrichtung, Ziele und Wünsche

    Die Sims 2 Die Sims 2 Der Kauf-Modus wurde ebenfalls deutlich abgespeckt und der Bau-Modus wurde sogar komplett gestrichen. Trotzdem macht es immer noch Spaß aus der kleinen, aber feinen Liste verschiedener Gegenstände zu wählen und diese nach eigenem Geschmack in der Wohnung zu verteilen. Natürlich haben die verschiedenen Möbel auch einen Nutzen, denn mit einem Spiegel kann auch weiterhin das Charisma trainiert, mit einem Bücherregal das Wissen erweitert und mit einer Staffelei die Kreativität gefördert werden. Doch das eigentliche Trainieren von Fähigkeiten funktioniert eigentlich immer gleich: Ihr müsst lediglich einen Knopf oder zwei verschiedene Tasten abwechselnd und möglichst schnell drücken - schon hat das virtuelle Alter Ego einen neuen Fähigkeitspunkt erlernt.

    Die Sims 2 Die Sims 2 Diese etwas anspruchslose Lösung haben sich die Entwickler wahrscheinlich deshalb überlegt, da die Zeit in der PSP-Version der Sims eigentlich überhaupt keine Rolle mehr spielt: Da ihr euch nicht mehr um die tagtäglichen Verpflichtungen eines Berufslebens kümmern müsst, bleibt genügend Zeit zur ausgiebigen Erkundung der Umgebung. Auch körperliche Bedürfnisse wie Schlaf, Hunger oder Hygiene sind ebenfalls deutlich in den Hintergrund gerückt und es reicht nun völlig aus, einen Sim, der bereits am Verhungern ist, per Knopfdruck etwas Nahrung aus dem Inventar zu geben und schon ist er wieder voll auf den Beinen. Selbst die lästige Sache mit dem Schlaf wird durch ein kurzes Hinsetzen oder Nickerchen (auch in fremden Wohnungen) schnell und einfach erledigt. Der enorme Tiefgang der PC-Version kann hier nur noch schwer erahnt werden, denn auch das Konzept der Wünsche und Ängste wurde abgespeckt, ist aber immer noch relativ wichtig. Wie schon bei den großen Konsolen können tagesaktuelle Wünsche auf der linken Seite des Bildschirms angezeigt. Erfüllt ihr einen davon, steigt die Verstandsanzeige eures Sims, kümmert ihr euch längere Zeit nicht darum, kann auch mal ein "vorübergehender Wahnsinn" ausbrechen und ihr müsst eine teure Rechnung der nächsten Nervenheilanstalt bezahlen.

  • Die Sims 2
    Die Sims 2
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    Maxis
    Release
    10.01.2006

    Aktuelle Strategie-Spiele Releases

    Cover Packshot von Rollercoaster Tycoon World Release: Rollercoaster Tycoon World Atari , Pipeworks Software
    Cover Packshot von Transport Fever Release: Transport Fever
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
990613
Die Sims 2
Die Sims 2 im Gamezone-Test
Mit dem gleichnamigen Original auf dem PC hat die PSP-Umsetzung des Spiels leider nicht mehr sonderlich viel gemeinsam.
http://www.gamezone.de/Die-Sims-2-Spiel-21526/Tests/Die-Sims-2-im-Gamezone-Test-990613/
13.01.2006
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2006/01/sims2_psp_1.jpg
tests