Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Digimon World DS: Warum nur der ewige Zweite? - Leser-Test von Kalvin

    Digimon World DS: Warum nur der ewige Zweite? - Leser-Test von Kalvin Wie vertreibt sich der erfahrene Pokémon-Fan seit jeher die Wartezeit auf die neuen Editionen? Klar, mit der immer schon parallel laufenden, aber - zu Unrecht - weit weniger erfolgreichen Digimon-Serie. Ein Blick über den großen Teich offenbahrt dabei deren neuesten Ableger Digimon World, das erste Digimon-Spiel für Nintendos kleine Wundermaschine DS, und durch dessen fehlende Regionalsperrung und die sowieso weitaus günstigere Spiele-Preislage in den USA steht einem Import nichts mehr im Wege.

    Grundsätzlich erhält man übliche Geschichte und übliches Prinzip: Junge oder Mädchen wird in die Digi-Welt versetzt und sieht sich plötzlich Wesen unterschiedlicher Stärke, Persönlichkeit und Knuffigkeitsgrad gegenüber. Diese lassen sich trainieren, entwickeln und gegen andere Digimon im Kampf einsetzen. Dazu besucht man in Digimon World DS von der Hauptstadt aus - Digi Central - verschiedene Welten mit verschiedenartiger Digimon-Population, sammelt dort Erfahrung, löst Quests oder treibt die Story voran. Es geht - wie sollte es auch anders sein - um eine Bedrohung für die Digimon-Welt und um das Ziel der Spielfigur, Tamer King zu werden. Gute 30 Stunden wird der durchschnittliche Spieler damit beschäftigt sein. Ein bloßer Lückenfüller bleibt Digimon World DS damit auch wahrlich nicht.

    Die Story ist dabei Nebensache und daher auch nur gutes Mittelmaß - stellenweise wird sie durchaus spannend, ist nie sonderlich episch oder stark in ihren Charakteren; allerdings immer noch weitaus besser als die immer wieder gleichartig belanglose Story in den Pokémon-Spielen: In Digimon World DS kommt nämlich auch mal der Hauptcharakter zu Wort, und es gibt auch feste, handlungstragende, gut gezeichnete Personen - etwas, was die Digimon-Spieleserie von Anfang an gegenüber Pokémon auszeichnete.

    Deutlich wichtiger genommen wurde das Spielsystem: Mittlerweile über 300 Digimon lassen sich fangen ("scannen"), trainieren und in - teilweise abhängig vom Trainingsgrad - unterschiedlichen Pfaden entwickeln. Durch Kombinationen von Übertrainieren, Digitieren und Zurückdigitieren entstehen so die verschiedensten Ausprägungen eines bestimmten Digimon-Typs. Schon annähernd gleiche Werte einer Art sind angesichts der vielen Kombinationsmöglichkeiten eher unwahrscheinlich. Jedes Digimon hat außerdem noch einen Slot für Waffe, Rüstung und Accessoire.

    Nach einem Kampf erhält man Geld, Nahrung für die Farm und Special EXP - spezielle Erfahrungspunkte abhängig von der besiegten Digimon-Klasse. Je nachdem, welcher Art diese letztgenannten "Special EXP" sind, kann ein Digimon bei seiner Entwicklung unterschiedliche Pfade einschlagen.
    Die "Eine Runde - Ein Angriff"-Regel fällt hier weg, abhängig von der Geschwindigkeit der Digimon wird deren Reihenfolge im Kampf bestimmt. Voneinander abgetrennte Runden gibt es nicht, Digimon können mit entsprechend hohen Schnelligkeits-Werten sogar mehrmals hintereinander an der Reihe sein.

    Digitieren - entwickeln - kann man die Digimon direkt vom Status-Menü aus. Man kann sie hier zudem auch wieder zurück digitieren, was unter bestimmten Voraussetzungen zu einem Muss wird, wenn man höhere Werte erhalten möchte, oder für eine bestimmte Digitation ein höheres Maximal-Level benötigt.
    Etwas schade ist, dass man die Digivolution Route - also die Wege, in die die Digimon digitieren - dabei von Anfang an sehr detailliert einsehen kann. So gibt es hier leider recht wenige Möglichkeiten zu experimentieren, strategisches Entwickeln ist so aber von vornherein möglich.

  • Digimon World DS
    Digimon World DS
    Publisher
    Namco Bandai
    Developer
    Namco Bandai
    Release
    07.11.2006

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Rune Factory 3: A Fantasy Harvest Moon Release: Rune Factory 3: A Fantasy Harvest Moon Rising Star Games, Ltd. , Neverland Company
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1006381
Digimon World DS
Digimon World DS: Warum nur der ewige Zweite? - Leser-Test von Kalvin
http://www.gamezone.de/Digimon-World-DS-Spiel-21640/Lesertests/Digimon-World-DS-Warum-nur-der-ewige-Zweite-Leser-Test-von-Kalvin-1006381/
21.08.2007
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2007/08/1ds_1_.jpg
lesertests