Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Doom 3 (dt.): Horror pur - Leser-Test von Battledog

    Doom 3 (dt.): Horror pur - Leser-Test von Battledog Quelle: Wulfen Doom 3 ist eines der meist erwarteten Spiele des Jahres 2004 und sicher auch eines der besten, wenn nicht sogar DAS beste.

    In Doom 3 spielt man einen Marine, der in einer Marsstation nach verschwundenem Personal suchen soll. Als Ausrüstung dienen dem Spieler dabei eine Pistole, ein PDA sowie eine Taschenlampe. Mit dem PDA kann man Daten von anderen PDAs, die man ab und zu findet, auf den eigenen laden. Bei diesen Daten handelt es sich meistens um Textnachrichten, in denen man bis auf den ein oder anderen Zahlencode, welchen man sich merken sollte, nichts Interessantes findet. Die Taschenlampe ist in Doom 3 dein zweitbester Freund. Die Level sind recht dunkel gehalten und es reicht nicht, die Gammakorrektur hoch zu schrauben, um besser sehen zu können.

    Die Hölle ist Schön und macht Spass!

    In Sachen Grafik setzt Doom 3 Maßstäbe. Bump-Mapping hier, Lichteffekte da. Die Monster sind alle sehr schön modelliert und wirken sehr real und Angsteinflößend
    Allerdings gibt es durch die gute Grafik leider in einigen Punkten Abzüge. So erlaubt die Doom 3 Engine keine weitläufigen Aussenareale, was allerdings mehr daran liegen mag, dass die Hardware die für solche Areale noch nicht erfunden wurde. Dafür sehen die Innenlevels um so besser aus. Sollte man die Marsstation trotzdem mal verlassen, so sollte man sich beeilen, um wieder einen Eingang zu erreichen, da man sonst erstickt.
    Die Steuerung ist Einfach da man meist nicht mehr wie die Hauptasten(W, A, S und D) sowie die Linke Maustaste benötigt. Durch die Leichte Steuerung ist das Spiel sehr einsteigerfreundlich und auch Anfänger haben viel Spass an dem Spiel.

    Bang, Boom, Bang!

    In Sachen Waffenauswahl bricht Doom 3 mit 12 Schiessprügeln keine Rekorde. Pistole, Granaten und Chaingun kann man aber getrost stecken lassen. Wenn man so richtig Schaden anrichten will, sollte man sich auf Maschienengewehr, Schrotflinte, Plasma-Gewehr und Raketenwerfer verlassen. Bei Doom 3 hat man besonders mit der Schrotflnte viel Spass, da wie oben bereits erwähnt weitläufige Aussenareale nicht vorhanden und die Innenlevel meist recht eng sind. Aus diesem Gründen kann man auch mit der Schrotflinte richtig schön "Doomenieren".
    Als besondere Dreingabe erweisen sich die Kettensäge so wie die BFG (Big Fat Gun). Die interessanteste Waffe in Doom 3 ist aber mit Abstand der Soulcube der die Gegner nicht nur Plättet sondern auch noch deren Energie auf die eigene Spielfigur überträgt.

    Laut, Lauter, Doom!

    Besonders Beeindruckend an Doom 3 ist der Sound, welcher vor allem mit einer Anlage rüberkommt, die 5. 1 Sorround Sound unterstützt. Man hört flüsternde Stimmen, die zu euch sagen"Komm zu mir". Ausserdem hört man das Stöhnen von Zombis und Schritte bei denen man stehen bleibt, um zu hören ob sie von einem selbst, einem Zombi, oder sonstiger Höllenbrut stammen.

    Was auf den Sound zutrifft muss bekanntlich nicht auf die KI zutreffen. Bis auf die Zombi-Marines die wenigstens so schlau sind in Deckung zu gehen, lautet die Taktik der meisten anderen Gegner"Amok"! Was auch negativ auffällt ist die Tatsache, dass die Gegner immer aus der selben Richtung kommen. Sollte man doch mal sterben, kann man sich einfach merken, von wo die Gegner gekommen sind. Man lädt das Spiel einfach neu und macht die Gegner fertig.

    Auch die Hölle hat ein Ende!

    Die 27 Levels aus Doom 3 hat man nach knapp 20 bis 25 Stunden durchgespielt. Aber iss das ein Grund das Spiel von der Festplatte zu löschen? Nein! Man kann das Spiel jetzt nämlich in einem höheren Schwierigkeitsgrad durchspielen, von denen es insgesamt vier Stück gibt. Sollte man den letzten und schwersten freigespielt haben, welcher auf den Namen "Nightmare" hört wird man sicher einige Stunden länger brauchen um Doom 3 durch zu spielen. Oder aber man geht im Multiplayer-Modus auf die Jagd. Es stehen vier Verschiedene Spielmodi zu Verfügung die auf die folgenden Namen hören:

    °Deathmatch(Jeder gegen jeden)
    °Team-Deathmatch(zwei Teams die gegeneinander Kämpfen)
    °Tourney(Einer gegen einen)
    °Last Man(jeder Spieler hat fünf Leben)

    Fazit:

    Doom 3 macht Spass, dass können auch die Negativpunkte nicht ändern. Jeder Fan von Horror-, Zombi- und Splatter-Filmen sollte sich dieses Spiel nicht entgehen lassen!
    Der Multiplayer-Modus ist leider nicht mehr als ein netter Bonus für zwischendurch. Mit vier Spielmodi und fünf Level nicht gerade spannend.

    Es wird euch Schlaflose Nächte bescheren!

    Negative Aspekte:
    Gegner-KI, MP-Modus

    Positive Aspekte:
    Grafik, Sound,

    Infos zur Spielzeit:
    Battledog hat sich 20-100 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

    Doom 3 (dt.)

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: Battledog
    9.0
    Multiplayer
    -
    Grafik
    10/10
    Steuerung
    9/10
    Sound
    9/10
    Gameplay
    8/10
    GameZone
    Spielspaß-Wertung
    9.0/10
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • Doom 3 (dt.)
    Doom 3 (dt.)
    Developer
    id Software
    Release
    12.08.2004

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Eagle Flight Release: Eagle Flight Ubisoft , Ubisoft
    Cover Packshot von Strafe Release: Strafe
    Cover Packshot von The Culling Release: The Culling
    Cover Packshot von Beacon Release: Beacon
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1000999
Doom 3 (dt.)
Doom 3 (dt.): Horror pur - Leser-Test von Battledog
http://www.gamezone.de/Doom-3-dt-Spiel-21902/Lesertests/Doom-3-dt-Horror-pur-Leser-Test-von-Battledog-1000999/
31.10.2004
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2011/07/doom_3_wulfen_texture_pack_92.jpg
lesertests