Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Dragon Quest V: Rollenspielspaß der Superlative - Leser-Test von DickDarlington

    Dragon Quest V: Rollenspielspaß der Superlative - Leser-Test von DickDarlington Ja es ist bereits sehr lange her das ich mal wieder eines der meiner Meinung nach tollsten Rollenspiele auf dem Super Nintendo gespielt habe. Nein, ich meine jetzt nicht einen der Final Fantasy oder Breath of Fire Teile die damals auch überzeugend waren, sondern hier geht es um das in Europa weniger bekannte Dragon Quest 5. Dragon Quest 5 kam Anfang der Neunziger hierzulande auf den Markt, leider ging das Spiel völlig unter und gilt mittlerweile als Rarität. Entwickelt wurde dieses RPG Schmuckstück von der Firma Enix die mittlerweile einige spaßige Spiele auf den Markt gebracht haben. Nun hatte ich mal wieder ausreichend Zeit diese RPG Perle zu spielen und zu testen und möchte euch mit diesem Review näher bringen ob Dragon Quest 5 auch heute noch Spaß macht.

    Kommen wir erstmal zur Hintergrundstory des Spiels. Eure stolzen Eltern erfreuen sich ebenso an eurer Geburt wie das gesamte Volk, den schließlich sind eure Eltern niemand geringeres als der König und dessen Frau, ist dann logischerweise di Königin, also eure Mutter (Ok, sagen wir mal anständigerweise, und gehen mal davon aus das euer Daddy eine treue Seele war). Komischerweise ereignen sich genau an diesem Tag schwerwiegende Ereignisse die das ganze Land betreffen. Es sei nur so viel erwähnt das die Story des Spiels ziemlich originell und wendungsreich ist und ihr das ein oder andere mal verwundert sein werdet wie sich die spannende Geschichte entwickelt.

    Dragon Quest 5 erinnert gleich zu Beginn stark an die alten Final Fantasy Teile. Ihr werdet viele Gespräche mit dem Volk der Welt haben, seit auf der Suche nach besseren Waffen und Items, und versucht durch Kämpfe Erfahrungspunkte zu sammeln die euren Helden und dessen Kameraden immer stärker werden lassen. Kommt es mal zu einem Kampf die zufällig stattfinden könnt ihr in aller Ruhe euer Vorgehen überlegen, den die Kämpfe sind Rundenbasiert. So habt ihr pro Runde die Wahl ob einer euer Gefährten angreift, einen Zauber ausspricht oder ein Item benutzt. Allerdings müsst ihr nicht gleich alle eure Widersacher eliminieren, sondern könnt diese manchmal auch Rekrutieren. Dies ist auch ratsam, den an manchen Stellen des Spiels kommt ihr nur weiter wenn ihr eine Gewisse Art eines Monsters dazu gebracht habt sich euch anzuschließen. Sehr erfreulich an diesem RPG ist die Tatsache das dank dem tollen Gameplay und dem fairen Schwierigkeitsgrad es nicht nötig ist eure Charaktere bis zur fast höchsten Stufe aufzuleveln.

    Da es sich hier um ein SNES Spiel handelt das bereits Anfang der Neunziger auf den Markt kam werde ich die Grafik und Sound Qualität dieses Spiels nicht nach dem heutigen Standart bewerten.

    Die Grafik konnte damals durchaus überzeugen, auch wenn die Konkurrenz Titel um Klassen besser aussahen. Die vielen Farben, stimmungsvollen Landschaften, detaillierten Charaktere und die tolle Effekte sahen jedoch trotzdem gut aus und konnten den Augen eines jeden SNES Spielers trotzdem einen schönen Anblick bieten, auch wenn wie schon erwähnt die Grafische Leistung damals nicht Up to Date war.

    Die Musik und Soundeffekte konnten damals durchaus Überzeugen, vor allem die stimmungsvollen Musikstücke passten wunderbar zur jeweiligen Situation des Spiels und konnten sich durchaus hören lassen.

    Die Steuerung ist durchdacht und einfach zu erlernen, hier sollte kein SNES Fan Probleme haben sich schnell zurecht zu finden.

    Dragon Quest 5 ist auch heute noch ein grandioses Rollenspiel. Auch wenn es heute technisch gesehen selbstverständlich keinen Videospieler mehr hinter dem Ofen hervorlocken kann, kann dieses Meisterwerk auch heute noch dank seiner toll erzählten Story, dem grandiosen Gameplay und dem motivierenden Spielablauf auch heute noch überzeugen. Leider gibt es dieses Game heutzutage kaum noch irgendwo zu erwerben, deshalb rate ich jedem Rollenspiele Fan da draußen der dieses RPG Meisterwerk irgendwo noch erwerben kann es sich zuzulegen, den es lohnt sich.

    Negative Aspekte:
    Irgendwann ist es durchgespielt

    Positive Aspekte:
    Exzellentes Gameplay, spannende und wendungsreiche Story, motivierender Spielablauf

    Infos zur Spielzeit:
    DickDarlington hat sich 100+ Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

    Dragon Quest V

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: DickDarlington
    8.2
    Multiplayer
    -
    Grafik
    7/10
    Steuerung
    8/10
    Sound
    8/10
    Gameplay
    10/10
    GameZone
    Spielspaß-Wertung
    -
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • Dragon Quest V
    Dragon Quest V
    Publisher
    Enix
    Developer
    Enix
    Release
    27.09.1992

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Mystic Quest Release: Mystic Quest Square Enix , Square Enix
    Cover Packshot von Final Fantasy 3 Release: Final Fantasy 3 Nintendo , Square Enix
    Cover Packshot von Brutal Release: Brutal
    Cover Packshot von Illusion of Gaia Release: Illusion of Gaia
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1004864
Dragon Quest V
Dragon Quest V: Rollenspielspaß der Superlative - Leser-Test von DickDarlington
http://www.gamezone.de/Dragon-Quest-V-Classic-22068/Lesertests/Dragon-Quest-V-Rollenspielspass-der-Superlative-Leser-Test-von-DickDarlington-1004864/
15.08.2006
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2012/05/gamezone_1__0__1__2__3__4__5__6_.jpg
lesertests