Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 4 Kommentare zum Artikel

      • Von fertigo
        Weiss nicht, also ich hab gehört dass Spieleentwickler in den USA problemloser Zuschüsse kriegen, weil dort haben Spiele einen komplett anderen Stellenwert als hier in D oder Ö. Hier im dt.sprachigen Raum hat man das Gefühl es herrscht immer noch die Einstellung vor: "Computerspiele = böse". Zumindest wird…
      • Von Garfield1980 Erfahrener Benutzer
        fertigo
        Mit Deutschland hat das nicht wirklich viel zu tun. In anderen Ländern läuft das nicht viel anders ab. Vor allem wen man sich mal anschaut wieviele Spiele nicht erschienen sind, weil der Entwickler finanzielle Probleme hatte. Und das selbst bei jenen die bereits gute und zum Teil auch erfolgreiche Spiele ablieferten.
      • Von fertigo
        Das gibts doch nicht... ich hab gedacht sie haben genug Absatz gemacht mit Drakensang!?

        Hab auch deren sonstige Spieleliste kurz überflogen und das meiste ist wirklich Dreck. Aber gut, das war ja wohl nicht das Haupteinkommen. Ich versteh nicht wieso nach Drakensang der Finanzier ausgestiegen ist...

        Oder ist D einfach ein scheiss Ort zum eine Spielefirma haben?
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 01/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 01/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
960573
Drakensang: Am Fluss der Zeit
Radon Labs: Deutscher Entwickler in der Insolvenz?
http://www.gamezone.de/Drakensang-Am-Fluss-der-Zeit-Spiel-22132/News/Radon-Labs-Deutscher-Entwickler-in-der-Insolvenz-960573/
13.05.2010
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2010/05/radonlabs4.jpg
news