Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 6 Kommentare zum Artikel

      • Von smash brother Erfahrener Benutzer
        "verdrängen" nicht. aber die anzahl der esportler wird die der fußballer über kurz oder lang übersteigen.
      • Von ShadowAngel Erfahrener Benutzer
        Eben, wenn man sich ansieht, was mittlerweile alles unter Sport fällt (Von Angeln über Billard zu Schach, Dart, Bowling und was es da sonst noch gibt, sogar Kartenspiele) sind Computerspiele kaum unsportlicher als solche Sachen wo man sich auch nicht bewegt und Sport eher im geistigen (Denksport)…
      • Von smash brother Erfahrener Benutzer
        angeln, schach und anderes wird ja auch als "sport" angesehen. der vorteil ist ja, dass man gegen menschen überall auf der welt antreten kann, und auch menschen mit handicap esports betreiben können.

        körperlichen sport wird es aber nie verdrängen können, das wäre gegen die natur des menschen.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
941533
E-Sport
ESL: Konkurriert mit etablierten Sportarten
http://www.gamezone.de/E-Sports-Thema-119060/News/ESL-Konkurriert-mit-etablierten-Sportarten-941533/
16.04.2008
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2007/12/esl-a_14_.jpg
news