Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 48 Kommentare zum Artikel

      • Von Carbal Erfahrener Benutzer
        Jammern bringt nichts. Man darf es schlicht und einfach nicht unterstützen. Aber glaubt mir... die kommen damit durch (eure sogenannten Lemminge sorgen schon dafür) und zusätzlich wird immer mehr die Schmerzgrenze des Kunden ausgetestet.

        Lasst euch gesagt sein: "Die Schmerzgrenze ist noch lange nicht erreicht!" (Bedenkt man wiviele Menschen es gibt die nicht von der Wand bis zur Tapete denken können).
      • Von tom31ush Erfahrener Benutzer
        So, gibt es in anderen Foren tatsächlich Leute, die diese Gewinnmaximierung verteidigen? Kann ich mir gar nicht vorstellen.
        Aber es ist sowieso etwas ganz anderes, was man schreibt und wie man dann handelt, soll heißen, ob EA dadurch wirklich Verkaufseinbrüche spüren wird, mag ich jetzt schon bezweifeln.
      • Von gyroscope
        Deswegen lese ich Gamezone: Im Gegensatz zu vielen anderen Foren hält sich die Anzahl der Konsumlemminge, die jede Gewinnmaximierung der Publisher verteidigen, in Grenzen. Interessante Diskussion.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
960509
Electronic Arts
EA Onlinepass: Gebrauchtkäufer zahlen extra
http://www.gamezone.de/Electronic-Arts-Firma-15412/News/EA-Onlinepass-Gebrauchtkaeufer-zahlen-extra-960509/
11.05.2010
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2010/05/onlinepass.jpg
news