Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 12 Kommentare zum Artikel

      • Von Swar Erfahrener Benutzer
        @ pk

        Heißt nichts anderes, das EA kein Mut hat etwas neues zu kreieren, wie z.B. Assassin's Creed von Ubisoft, früher oder später fallen sie ordentlich auf die Fresse und da wird es bestimmt nicht zu einer Schließung eines Entwicklerstudios bleiben.
      • Von partykiller Moderator
        irgendwo hatte ich doch mal gehört, dass EA auch zu diesem "Mittelmäßigkeitsvorwurf" Stellung bezogen hatte. Als man EA vorwarf, dass sie keine technischen Meisterwerke abliefern würden mit Meilenstein-Grafik und obendrein ruckelfrei, da hieß es wohl, dass das nicht im Fokus stünde, die Games hätten nie den…
      • Von LIL X TWISTA
        Waldelfe hat geschrieben:

        Nein, sie sinkt. Zumindest im PC - Bereich. Was soll das von EA, wenn sie auf den Konsolen die Next-Gen Grafik entwickeln, für PC aber noch die uralte Engine verwenden? Nicht nur bei Fifa, sondern auch bei NHL und NBA, die alle samt schlechter abgeschnitten haben ( in Tests ) als…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
937977
Electronic Arts
Electronic Arts: Dickes Minus & Studio-Schließung
http://www.gamezone.de/Electronic-Arts-Firma-15412/News/Electronic-Arts-Dickes-Minus-und-Studio-Schliessung-937977/
02.11.2007
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2007/11/asset_6300_hl_3_.jpg
news