Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Endless Ocean: Findet Nemo! - Leser-Test von Sarwen Undomiel

    Endless Ocean: Findet Nemo! - Leser-Test von Sarwen Undomiel Um euch herum ist alles blau, es schwimmen die verschiedensten bunten Fischarten um euch herum und unter euch schwanken Annemonen im Wasser hin und her.
    Ihr schau auf und plötzlich, aus dem blauem Nichts taucht ein Schatten auf dieser wird immer größer. Euch kribbelt es vor Aufregung und Unwissen über den nahenden Umriss einer gigantischen Meereskreatur.
    Dann schwimmt ihr dem Schatten entgegen und vor euch, taucht von dem durch den Wasserspiegel scheinenden Licht angeleuchtet ein großer Blauwal auf...

    Genau so, ist es in "Endless Ocean".
    Hier schlüpft ihr in die Rolle eines Tauchers (oder Taucherin), der sich zur Aufgabe gesetzt hat, das Manauraische Meer zu erkunden.
    So taucht ihr also, in tiefe Abgründe und findet dort auf einige skurrile Tiere, wie zum Beispiel einen Koboldhai, der durch das Skelett eines Wals schwimmt.
    Oder ihr geht auf Erkundungstour in einer gigantischen Höhle.

    Endless Ocean bietet dem Spieler eine fast grenzenlose Freiheit, denn nichts MUSS man machen, sondern man kann!
    Wenn man also nur einfach mal im endlosem Ozean vor sich hin schwimmen will, ist dies kein Problem.
    Wenn man aber genug davon hat sich einfach treiben zu lassen... KEIN PROBLEM!
    Man werfe in so einem Fall einfach mal schnell einen Blick in seine E-Mails, denn Dort findet man bestimmt einen Auftrag, der darauf wartet erledigt zu werden.
    Warum also nicht eine Tauchführung leiten? Interessenten gibt es genug und diese haben auch ganz spezielle Wünsche, was die Fischart angeht die sie sehen wollen.
    Oder ihr macht Fotos für ein Magazin, welches euch den Auftrag erteilt einen Leopard-Stechrochen zu fotografieren.
    Aber nicht nur von Ausserhalb gibt es Aufträge, denn an Deck habt ihr eine wasserscheue Meeresbiologin, die für euch immer mal wieder etwas zu erforschen hat. Noch eine Aufgabe dürfte, das Finden aller Meeresbewohner sein, denn von jenen gibt es im Meer nicht unbedingt wenige sondern ganz im Gegenteil ziemlich viele und dies in den unterschiedlichsten Größen, Formen und Farben.

    Endless Ocean ist eines der seltenen Spiele, die mit einem 0%igem Gewaltfaktor trotzdem zu 100% Spannung verhelfen kann. So ist dem Spieler zwar immer ganz bewusst, dass ihm auch umgeben von weißen Haien nicht passieren kann, so sorgt das Auftauchen des selbigem scheinbar aus dem nichts dennoch zu Adrenalinschüben und auch wenn "Endless Ocean" nicht wirklich ENDLOS ist, so ist die Meereswelt alles andere als klein ausgefallen, denn es gibt zig verschiedene Orte, die auf eurer Bordkarte angegeben sind die zum tauchen einladen, so wie einige versteckte Orte.

    *Grafik*

    Die Grafik des Spiels muss man in zwei Sparten einteilen.
    Sparte 1, über Wasser:
    Über Wasser fällt die Grafik leider enttäuschend aus und erinnert einen leicht nostalgisch angehaucht an "die Sims", was mehr als schade ist, denn so haben sich die Entwickler selbst ein Bein gestellt.
    Sparte 2, unter Wasser:
    Wer zum ersten mal abtaucht, wird mit ziemlicher Sicherheit begeistert sein, denn die Fische sehen absolut realistisch aus und überzeugen nicht nur Optisch, sondern auch mit der Animation. So bewegt sich ein Wal so, wie man es aus den Dokus kennt und ein Delfin, eben genau so, wie sich Flipper bewegen soll. Auch die Tatsache, dass das Licht durchs Wasser scheint und sich tänzelnd über die Korallen legt, ist dem Spiel als fetter Pluspunkt anzurechnen.

  • Endless Ocean
    Endless Ocean
    Developer
    Arika
    Release
    09.11.2007

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Pandora's Tower Release: Pandora's Tower Nintendo
    Cover Packshot von The Last Story Release: The Last Story Mistwalker
    Cover Packshot von Xenoblade Chronicles Release: Xenoblade Chronicles
    Cover Packshot von Earth Seeker Release: Earth Seeker Enterbrain
    Cover Packshot von Grotesque Tactics: Evil Heroes Release: Grotesque Tactics: Evil Heroes Silent Dreams , Silent Dreams
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1008207
Endless Ocean
Endless Ocean: Findet Nemo! - Leser-Test von Sarwen Undomiel
http://www.gamezone.de/Endless-Ocean-Spiel-22620/Lesertests/Endless-Ocean-Findet-Nemo-Leser-Test-von-Sarwen-Undomiel-1008207/
28.02.2009
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2007/11/6_Wii_foreverblue_ss.jpg
lesertests