Gamezone - Die Community von Spielern für Spieler!

Epic Games

Epic Games: Ehemaliger Lucas Arts-Präsident ist wieder zurück

16.11.2012 11:02 Uhr
|
Neu
|
Der ehemalige Präsident von Lucas Arts, Paul Meegan, ist wieder zurück bei Epic Games und bekleidet dort den Posten des Vice President of Product Development.

Paul Meegan ist zurück bei Epic Games. Paul Meegan ist zurück bei Epic Games. [Quelle: Epic Games] Epic Games hat prominenten Zuwachs bekommen, denn wie bestätigt wurde, ist der ehemalige Präsident von Lucas Arts, das mittlerweile zum Disney-Konzern gehört, zurück bei Epic Games. Er wird den Posten des Vice President of Product Development übernehmem. Paul Meegan war bereits bis zum Jahr 2010 bei Epic Games China beschäftigt, wechselte dann aber zu Lucas Arts.

Im August 2012 wurde aber bekannt, dass er das Unternehmen wieder verlassen wird. "Ich bin sehr glücklich, wieder zurück in der Epic-Familie zu sein, um mit einigen der besten Entwickler in der Industrie zu arbeiten," so Paul Meegan. Auch der Epic-Präsident Mike Capps ist natürlich sehr zufrieden damit. Den Artikel findet ihr bei Develop-Online.

Moderation
16.11.2012 11:02 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar

Verwandte Artikel

Neu
 - 
Fortnite, der aktuelle PC-exklusive Ingenieurs-Taktik-Shooter von Epic auf Basis der Unreal Engine 4, zeigt sich in einem neuen Gameplay-Trailer. Das Verteidiger-Team baut sein Fort vielfältig aus und wartet dann auf die Zombie-Gegner, die in der Nacht kommen. mehr... [0 Kommentare]
Neu
 - 
Die Techdemo "Rivalry" von Epic Games wurde auf der Google I/O präsentiert. Sie soll die Möglichkeiten aufzeigen, die man heute auf Mobilgeräten hat. Das Material wurde binnen drei Wochen vom PC mit DirectX-11-API auf Googles Android-Erweiterung AEP (Android Extension Pack) für ES 3.1 portiert. Zur Darstellung wurde ein Tegra K1 verwendet. mehr... [0 Kommentare]
Neu
 - 
Auch Unreal Tournament 3 ist von der Einstellung des GameSpy-Service betroffen, doch Epic Games lässt die Spieler nicht im Regen stehen und veröffentlichte ein PC-Update, welches Online-Matches auch ohne GameSpy ermöglicht. mehr... [0 Kommentare]
Neu
 - 
Epic Games hat seinen nächsten Bluckbuster veröffentlicht. Es handelt sich um Tappy Chicken, einen Klon zu Flappy Bird. Der Titel ist kostenlos für iOS sowie Android erhältich und wurde von einem einzigen Künstler bei Epic entwickelt, der eigentlich keinen Progammierer-Skills hat. Das soll beweisen, wie einfach die Unreal Engine 4 zu handhaben ist. Eine Browser-Version für Chrome, Firefox, Safari und Opera ist ebenfalls auf dem Weg. mehr... [0 Kommentare]
Neu
 - 
Ersteindruck der Unreal Engine 4: Vier Technologie-Demonstrationen der UE4 gewähren einen Ausblick auf die mögliche Grafikqualität. PC Games Hardware hat sich Elemental, Cave, Reflections & Effects angesehen. In diesem Video gehen wir vor allem auf die sehenswerten Partikeleffekte ein. Zum Einsatz kommen das UHD-Display Asus PQ321 und eine Geforce GTX 780 Ti @ 1,3 GHz. mehr... [0 Kommentare]
article
1035960
Epic Games
Epic Games: Ehemaliger Lucas Arts-Präsident ist wieder zurück
Der ehemalige Präsident von Lucas Arts, Paul Meegan, ist wieder zurück bei Epic Games und bekleidet dort den Posten des Vice President of Product Development.
http://www.gamezone.de/Epic-Games-Firma-15421/News/Epic-Games-Ehemaliger-Lucas-Arts-Praesident-ist-wieder-zurueck-1035960/
16.11.2012
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2010/12/Epic_Games.jpg
epic,unreal engine
news