Gamezone - Die Community von Spielern für Spieler!

F1 2010 (PS3)

Release:
23.09.2010
Genre:
Rennspiel
Publisher:
Codemasters
Übersicht News(41) Tests(1) Tipps Specials Bilder(4) Videos Downloads

F1 2010 im Gamezone-Test

23.09.2010 18:00 Uhr
|
Neu
|
Das Warten hat sich gelohnt, Codemasters liefert mit F1 2010 ein fast perfektes Rennspiel ab das zu begeistern versteht.

Nach den letzten, nicht unbedingt berauschenden F1- Titeln von Sony dürfen sich Motorsportfreunde mit einer Xbox 360, Playstation 3 oder dem PC nun auf eine Formel 1 Umsetzung von den Profis unter den Rennspielprogrammierern freuen. Codemasters hat nicht nur einmal bewiesen, dass sie etwas vom Rennspielgenre verstehen. Nachdem die Colin Rallyegames mit der DIRT-Reihe einen deutlichen Schlenker Richtung Arcade machten steht uns im Gegensatz dazu mit F1 2010 wieder eine richtige Simulation ins Haus. Ausgenommen weniger Details, wie beispielsweise das Safety Car, bietet uns der Titel auch das komplette Reglement der Saison 2010, von den Flaggen bis hin zur Boxenstopp-Regel und den Reifen-Vorschriften.

F1 2010 F1 2010 [Quelle: ] Wer die letzten Rennspiele aus dem Hause Codemasters kennt, wie beispielsweise das Colin McRae DIRT 2, der hat bereits die Erfahrung gesammelt wie attraktiv heutzutage ein Menü aussehen kann. Genau dasselbe System findet in F1 2010 Anwendung, es gibt also keine hässlichen, flachen Menüs, stattdessen übernimmt der Raum zwischen den Motorhomes die Funktion des Hauptmenüs. Dort schwenken wir nur unseren Blick um die jeweiligen Funktionen anzuwählen. Selbstverständlich können wir ein beliebiges Einzelrennen ebenso starten wie eine Karriere beliebiger Länge. Haben wir die Voreinstellungen unseren Wünschen nach getätigt, sitzen wir auch schon im Fahrzeug. Mit einem Blick nach Links wählen wir den gewünschten Reifentyp, mit einem Blick nach Rechts kontaktieren wir den Ingenieur und direkt vor uns befindet sich der Screen mit den aktuellen Zeiten der Fahrer sowie weiteren Infos, zum Wetter beispielsweise. Der Ingenieur zu unserer Rechten hält diverse Voreinstellungen für bestimmte Wetter- und Streckenbedingungen für uns bereit, wir können das Setup aber auch individuell anpassen, ganz wie es uns beliebt. Ein Wink genügt und der Bolide wird angelassen und wir rollen aus der Box hinaus in die Gasse. Je nach Voreinstellung müssen wir selbst darauf achten dort die vorgegebene Geschwindigkeit nicht zu überschreiten, oder der Begrenzer sorgt dafür. Kaum aus der Box raus geben wir Vollgas und versuchen eine möglichst gute Zeit einzufahren.


F1 2010 F1 2010 [Quelle: ] Wie bereits erwähnt, handelt es sich bei F1 2010 um eine handfeste Simulation, insofern wir uns also nicht unter die Arme greifen lassen, indem wir diverse Fahrhilfen einschalten, ist es gar nicht so leicht die übermotorisierten Gefährte auf der Strecke zu halten. Schon das etwas zu ungestüme heraus beschleunigen aus einer Kurve oder der Kontakt mit den Randsteinen stellt das Fahrzeug quer und einmal neben der Piste verliert der Wagen deutlich an Halt, bis die Reifen wieder sauber gefahren sind. Dabei spielt die Temperatur der Reifen eine ebenso große Rolle wie deren Abrieb, sowie der Zustand der Strecke und nicht zuletzt auch der verbleibende Sprit im Tank. Denn nur wenn der Motor und die Reifen die Idealtemperatur haben und der Tank fast leer ist können wir aus unserem Flitzer das Maximale herausholen.

F1 2010 F1 2010 [Quelle: ] Trotz des auf Wunsch recht hohen Anspruches kommt Codemasters aber auch den Gelegenheitsspielern entgegen. Da wären zum Beispiel die diversen Fahrhilfen die uns das Leben deutlich erleichtern können, wie die Traktionskontrolle oder die Autobremse, sowie das inzwischen recht in Mode gekommene "Rückspul"-Feature. Je nach eingestelltem Schwierigkeitsgrad können wir bis zu vier Mal pro Rennen zurückspulen und so begangene Fehler ungeschehen machen. Was ein richtiger Rennfahrer ist, der deaktiviert die "Rückblende" natürlich und hält die Rennen so bis zum letzten Meter spannend, so manch anderer hingegen wird sich freuen den Fehler in der letzten Kurve doch noch ausbügeln zu dürfen.

Redakteur
Moderation
23.09.2010 18:00 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
article
992909
F1 2010
F1 2010 im Gamezone-Test
Das Warten hat sich gelohnt, Codemasters liefert mit F1 2010 ein fast perfektes Rennspiel ab das zu begeistern versteht.
http://www.gamezone.de/F1-2010-PS3-231457/Tests/F1-2010-im-Gamezone-Test-992909/
23.09.2010
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2010/08/F1Pop_120531140916.jpg
tests