Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • FIFA 06: FIFA 2006 - Leser-Test von Junger-Link

    FIFA 06: FIFA 2006 - Leser-Test von Junger-Link Einleitung: Das Nintendo DS Spiel Fifa 2006 bietet umfangreiche Möglichkeiten. Es stehen 25 Ligen zur Auswahl mit über 10000 Spielern und ca. 500-600 Teams. Die Ligen reichen von Bundesliga über 2. Bundesliga bis hin zu Korea Liga. Auch viele Nationalteams sind dabei, leider jedoch nicht die Holländische Nationalmannschaft. Vermutlich bekam EA-Sports keine Lizenz dafür, da diese Mannschaft auch schon öfters gefehlt hat.

    Einzelspieler Modus: Im Einzelspieler Modus kann man zwischen Turnier, Liga, Szenarios und Freundschaftsspiel wählen. Leider kann man nicht wie auf dem PC eine eigene Liga erstellen, aber man kann immerhin ein vorgegebenes Team durch ein Eigenes ersetzen. Man kann die Fähigkeiten der Spieler sehr gut darstellen, doch im Spiel bemerkt man die unterschiede oft nicht so deutlich. Man kann auch mit dem Touch Screen ein eigenes Wappen entwerfen und sogar ein eigenes Mannschaftsmotto festlegen. Es ist auch wählbar in welcher Liga das Team spielen soll, aber man kann es nicht zu den Nationalteams setzen. Dieses Feature ist vor allem wichtig wenn man langsam den Spielspaß verliert, denn dadurch bekommt man noch mal Freude am Spiel, denn wer würde nicht gerne mit seinem Team gegen Brasilien spielen?
    Im Karriere Modus gibt es verschiedene Erfolgsstufen, denn für einen Sieg bekommt man Erfahrungspunkte, für einen Sieg in einem wichtigen Spiel noch mehr, aber am besten sind Titelgewinne und erreichte Saisonziele. Sollte man kein einziges Saisonziel erreichen, so wird man gefeuert und kann nicht mehr weiter spielen. Man kann höchstens 5 Saisons spielen was leider auch ein bisschen kurz ist.
    Pro gestiegenes Erfolgslevel bekommt man die Möglichkeit, entweder Torwarttraining, Abwehrtraining, Stürmertraining, Mittelfeldtraining oder Kondition und Fitnesstraining zu machen. Allerdings kann man alles nur ein einziges Mal machen.

    Mehrspieler Modus: Es gibt auch die Möglichkeit des Mehrspieler Modus. Bei Multikarten Spiel kann jeder der beiden Spieler ein beliebiges Team auswählen. Allerdings steht nur Freundschaftsspiel zur Verfügung. Aber ansonsten kann man alle Einstellungen vornehmen die man will.
    Beim Einzelkarten Spiel stehen noch weniger Möglichkeiten zur Verfügung.

    Optionen: Bei Fifa kann man die Gegnerstärke zwischen den Stufen Anfänger, Amateur, Profi und Weltklasse einstellen. Bei Anfänger kann man sogar lange Soloaktionen durchführen, während man bei der Spielstufe Weltklasse bei dem schnellen Kurzpassspiel der Gegner oft den Überblick verliert und nicht mehr hinterher kommt. Man kann auch die Spieldauer verschieden einstellen. Es geht 1min, 2min, 4min, 8min, 10min, 20min pro Halbzeit. Sogar verschiedene Szenarios sind einstellbar: z.B. ein 1:0 Rückstand nach 20 Spielminuten mit nur noch 10 Mann auf dem Platz, schon einem vollzogenem Wechsel und einem verletzten Spieler.

    Spiel: Bei einem Spiel kann man vorher die Strategie und die Aufstellung festlegen. Bei Standardsituationen werden immer bei den am besten postierten Spielern die Buchstaben, die für Tasten stehen, L X Y eingeblendet. Bei einem Freistoss kann man das Tor genau anvisieren, die Stärke des Schusses einstellen und sogar den Schuss andrehen. Sehr gut ist, dass anders als bei den Vorgängern, die Torwarte endlich aus ihrem Tor herauslaufen um den Ball zu fangen. Auch gut ist dass sie nicht perfekt halten, so dass auch einmal ein Distanzschuss von Erfolg gekrönt sein kann. Es ist allerdings sehr schwierig eine saubere Grätsche zu schaffen, da die Schiedsrichter sehr pingelig sind und auch gerne mal Karten verteilen ist das auch nicht empfehlenswert zu versuchen. Mit ein wenig Übung ist es dann allerdings recht gut zu beherrschen. Die Gegner foulen leider nur sehr selten, so bekommt man nicht oft dich Chance auf einen Elfmeter oder einen Freistoss. Auch besondere Spielzüge wie in den Raum laufen, Torwart herausholen, Doppelpass, Fallrückzieher, Flugkopfball und viele andere sind möglich. Bei Eckbällen und Einwürfen kann man aber nur zu einem Spieler der mit einer Taste belegt ist spielen und nicht in den freien Raum.

    Wiederholung: Auch die Wiederholung bietet viele Möglichkeiten wie Zoom, Kamera drehen, Zeitlupe und auch Standbild. Die Wiederholung ist im Hauptmenü anwählbar aber sie kommt auch nach jedem Tor und nach jedem Foul. Beim Foul kann man sie allerdings nicht Zoomen und drehen. Bei einer Abseitsposition wird sogar eine Linie zur Orientierung eingeblendet.

    Grafik: Auch die Grafik ist ganz ordentlich, jedoch kann man während dem Spiel nicht das Gesicht oder den Trikotaufdruck eines Spielers erkennen.

    Negative Aspekte:
    Wenn man viel Erfahrung hat ist auch der Computergegner nicht mehr stark.

    Positive Aspekte:
    Die vielen individuellen Möglichkeiten.

    Infos zur Spielzeit:
    Junger-Link hat sich 100+ Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

    FIFA 06

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: Junger-Link
    8.5
    Multiplayer
    -
    Grafik
    8/10
    Steuerung
    8/10
    Sound
    8/10
    Gameplay
    10/10
    GameZone
    Spielspaß-Wertung
    -
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • FIFA 06
    FIFA 06
    Publisher
    Electronic Arts
    Release
    29.09.2005

    Aktuelle Sportspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Steep Release: Steep
    Cover Packshot von FIFA 17 Release: FIFA 17 Electronic Arts , EA Canada
    Cover Packshot von EA Sports UFC 2 Release: EA Sports UFC 2 Electronic Arts
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1003281
FIFA 06
FIFA 06: FIFA 2006 - Leser-Test von Junger-Link
http://www.gamezone.de/FIFA-06-Spiel-23277/Lesertests/FIFA-06-FIFA-2006-Leser-Test-von-Junger-Link-1003281/
06.12.2005
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2005/10/fifa06dstitel.jpg
lesertests