Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • FIFA 09: Infos zum Spiel und Trophie-Support

    FIFA 09: Infos zum Spiel und Trophie-Support In einem Interview mit der Website eurogamer.de verriet David Rutter, als Produzent der Playstation 3 und Xbox 360 - Versionen für FIFA 09 verantwortlich, einige neue Details zur kommenden Fussballsimulation aus den Hause EA Sports. Er spricht nicht nur über frische Technik- und Communityfeatures, sondern geht auch auf die Frage ein, ob der alljährliche Ableger des Games in diesem Jahr einen Trophie-Support für Playstation-Besitzer aufweisen wird.

    So überrascht es nicht allzu sehr, dass er auf diese Anfrage verneinend reagiert. Wie einige andere Entwickler (darunter Infinity Ward, Call of Duty 4: Modern Warfare) gibt er den Grund an, dass das neue Feature schlicht zu spät veröffentlicht worden ist und nicht mehr in FIFA 09 integriert werden kann. Jedoch wird das Feature kommen, wohl aber erst für den nächsten Teil der Serie. Dahingegen wird FIFA 09 höchstwahrscheinlich mit dem DualShock 3 - Controller kompatibel sein. Laut Rutter würde dies nämlich gut zu den neuen Spieler-Kollisionen passen und ein tolles Spielgefühl liefern.

    Ferner wird FIFA 09 neue Community-Funktionen beinhalten, darunter sind zum Beispiel die Möglichkeiten, Videos und Screenshots aus dem Spiel heraus nicht nur auf die offiziellen Website easportsfootballworld.com hochladen zu können, sondern auch direkt auf Youtube. Eine Absage erteilte er dem in der Szene seit 1998 vermissten Hallenmodus, da dieser nicht zu einer "möglichst realistischen Fussballsimulation" passen würde - wahrscheinlich aber auch, um keine eigene Konkurrenz zu FIFA Street auf die Beine zu stellen.

    Zum Thema Wetterbedingungen sagt Rutter, dass man fast alle Features aus UEFA Euro 2008 übernommen hat und zurzeit optimiert. So wird man im Spiel Regen oder Schnee (letzteres ist noch nicht ganz sicher) hinzuschalten können. Dass die aus dem eben genannten FIFA-Ableger bekannten Pfützen aber auch ihren Weg ins Spiel finden, betitelt er als "unwahrscheinlich", da es viele Kritiker dieser Funktion gab. Diese "fanden es nicht gut, wenn der Ball plötzlich sein Verhalten in großen Wasseransammlungen änderte", und in modernen Stadien würde man im realen Fussball heutzutage ohnehin kaum Pfützen vorfinden. Flitzer wird es definitiv nicht in einem FIFA-Spiel geben, da die Serie für viele verschiedene Kundenkreise gedacht ist und man sich nicht auf die Vorlieben einiger Gruppen beschränken kann. Gar aus diesem Grund war die Schwalben-Funktion nur kurzfristig in FIFA integriert und wird es wohl kein weiteres Mal in das Spiel schaffen.

    Auch an den Stadien und an den Menschen auf der Tribüne werde laut Rutter weiter gearbeitet. So beachtet man diesmal, dass die Fans, je nach dem ob sie die Heimmannschaft anfeuern, dem Gegnern angehören oder lediglich neutrale Besucher sind, in den lizenzierten Stadien auch an den richtigen Plätzen sitzen. Auch werden beispielsweise englische Besucher ihre Schals zeigen und die Zuschauer generell regionale Eigenschaften aufweisen, sodass Spiele auf jedem Kontinent ihr eigenes Flair haben werden.

    Währendessen wird es auch in FIFA 09 keinen Trainingsmodus geben, in welchem man Freistöße mit Mauer oder ähnliches trainieren kann. Dafür werden in der Arena Tipps angezeigt, die sich auch an die Erfahrung des Spielers anpassen und man als eingefleischter FIFA-Spieler keine Hinweise mehr zum Passspiel, sondern eher zur Trickfunktion, erhalten wird. Am Onlinemodus wird ebenfalls gearbeitet und man wird dort mehrere Optionen zur Verfügung haben. Auch soll es Markierungen in Spielerprofilen geben, wenn diese gecheatet und ein Spiel bei drohender Niederlage vorzeitig verlassen haben.

    Zu guter Letzt äußert sich der Produzent noch über den Konkurrenten Pro Evolution Soccer, den er als "großartiges Spiel" bezeichnet und als Ansporn nennt, die FIFA-Reihe weiter zu verbessern. Ob er Wort halten kann und die PC-Version diesmal wie versprochen nicht nur ein Abklatsch des Vorgängers wird, werden wir im Herbst dieses Jahres erfahren. Dann nämlich, wenn FIFA 09 für den Computer, die Playstation 2 und 3, die PSP, die Xbox 360, sowie für Nintendo's Wii und DS erscheint. Das komplette Interview in deutscher Sprache erreicht ihr über den Quellenlink.

    Weitere Infos zum Spiel findet ihr im Interview direkt bei eurogamer.de:
    http://www.eurogamer.de/article.php?article_id=177859

    Quelle: www.eurogamer.de

  • FIFA 09
    FIFA 09
    Publisher
    Electronic Arts
    Release
    02.10.2008

    Aktuelle Sportspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Steep Release: Steep
    Cover Packshot von FIFA 17 Release: FIFA 17 Electronic Arts , EA Canada
    Cover Packshot von EA Sports UFC 2 Release: EA Sports UFC 2 Electronic Arts
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
943359
FIFA 09
FIFA 09: Infos zum Spiel und Trophie-Support
http://www.gamezone.de/FIFA-09-Spiel-23282/News/FIFA-09-Infos-zum-Spiel-und-Trophie-Support-943359/
13.07.2008
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2008/05/FIFA_09.jpg
news