Gamezone - Die Community von Spielern für Spieler!

FIFA 10 (X360)

Release:
01.10.2009
Genre:
Sportspiel
Publisher:
Electronic Arts
Übersicht News(33) Tests(1) Tipps Specials Bilder(3) Videos Downloads

FIFA 10: 30 Mio. Dollar Umsatz mit DLC

16.09.2010 13:00 Uhr
|
Neu
|

Mit Download-Inhalten können Publisher viel Geld verdienen, das beweist jetzt eindrucksvoll Electronic Arts anhand von FIFA 10. Mit DLCs wie Ultimate Team konnte ein Umsatz von 30 Millionen US-Dollar generiert werden. EA's Finanzchef Eric Brown stellt zudem heraus, dass "Project Ten Dollar" sehr wichtig ist, da sich der Handel mit Gebrauchtspielen in den letzten fünf Jahren verfünffacht hat. Mit "Project Ten Dollar" ist es jetzt möglich, am Second-Hand-Geschäft mitzuverdienen. Download-Content soll in Zukunft jedoch die wichtigere Rolle spielen. Zudem erwartet Eric Brown, dass nicht jeder Gebrauchtkäufer nochmals zehn Dollar ausgeben wird.

"FIFA 10 hat brutto etwas mehr als 30 Millionen US-Dollar Umsatz bei Download-Content gebracht - und das kommt zu dem Umsatz dazu, den wir einfach nur mit dem physischen Produkt erzielt hätten. Dies stellt jetzt nur einen einstelligen Prozentanstieg am Umsatz dar, aber wir können es für die gesamte Marke mittelfristig auf etwa 20 Prozent bringen." so Eric Brown. "Dieser Umsatz ist bei der Marge sehr profitabel für uns. Bei einer Nettomarge von 70 oder 80 Prozent bei digitalen Umsätzen und wenn wir dies deutlich über 30 Millionen Dollar auf, sagen wir, 60 oder 70 Millionen bringen, bleibt unterm Strich sehr viel übrig."

Quelle: www.eurogamer.de

Moderation
16.09.2010 13:00 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Erfahrener Benutzer
Bewertung: 0
17.09.2010 09:39 Uhr
Wo lernen solche Leute eigentlich Marketing??? Wer erinnert sich noch an die "guten alten Zeiten", als "Der Kunde ist König" noch höchste Unternehmensphilosophie galt?

Heute und dank solcher Geier wird der Kunde jedoch nur noch als Melkkuh angesehen, den es bis auf den letzten Cent auszusaugen gilt!…
Erfahrener Benutzer
Bewertung: 0
17.09.2010 01:48 Uhr
Beide scheisse. Das Spielprinzip an sich macht halt Laune, aber jährlich für nix zu latzen ist schon derb. Ihre fantasielosen Mini-Features sind mir egal, wenn ich in einem Moment des Kaufrausches den Ramsch eintüte, dann wegen den aktuellen Datensätzen. Für was anderes taugen diese Jahres-Updates eh nix. Das weiss auch jeder, aber um es irgendwie zu rechtfertigen wird dann von Stuss wie Personality+ erzählt. Hach ja...
Erfahrener Benutzer
Bewertung: 0
16.09.2010 15:09 Uhr
@ ronma immer spiele Dein unrealitisches Gelaufe als hätten Die Spieler ne riesen stock im Hintern.
Das is gibt es seit das erste Pro Evolution Soccer auf der playstation veröffentlicht wurde und daran hat sich bis heute nichts getan. werde glücklich mit PES. ich hol mir am 30. mein Fifa11 kostenlos bei Gamestop ab 
article
980347
FIFA 10
FIFA 10: 30 Mio. Dollar Umsatz mit DLC
http://www.gamezone.de/FIFA-10-Xbox360-231523/News/FIFA-10-30-Mio-Dollar-Umsatz-mit-DLC-980347/
16.09.2010
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2010/09/FIFA101tmw3rri9.jpg
news