Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • FIFA Fussball-Weltmeisterschaft: Deutschland 2006 - Die Welt zu Gast bei Freunden - Leser-Test von scheggor

    FIFA Fussball-Weltmeisterschaft: Deutschland 2006 - Die Welt zu Gast bei Freunden - Leser-Test von scheggor Bereits Ende April brachte EA mit "FIFA Fußball Weltmeisterschaft 2006" das offizielle Spiel zur WM in Deutschland heraus. Leider bietet Konami Jahr für Jahr ein ebenbürtiges, in Sachen Gameplay oft überlegenes Spiel namens "Pro Evolution Soccer" (in Japan Winning Eleven) heraus. Mit FIFA 06 war man auf einem guten Weg den Abstand zum Genreprimus zu verkürzen.

    Kommen wir erst einmal zu den bekannten Stärken der EA-Sports Reihe; der Grafik und dem Sound!

    Grafik: Beim Vorspann des jeweiligen Spiels kann man bereits wunderschöne Stadien ansehen. Die Zuschauer schmeißen Konfetti, strecken ihre Schals in die Luft und auch das restliche Geschehen außerhalb des Spielfeldes ist nett anzusehen. Auf dem Spielfeld ist die Grafik gleich geblieben, die Farben wirken allerdings kräftiger. Leider ist die Framerate nicht immer konstant, besonders bei den Kameraperspektiven "Tele" und "Übertragung", wo man immer wieder mit rucklern zu kämpfen hat.
    Leider ist dies nicht das größte Problem, denn selbst mit einem guten RGB-Kabel wirkt das Geschehen zu sehr verschwommen. Die Farben wirken auch alles andere als scharf!

    Sound: Am Sound gibt es in diesem Jahr wieder wenig zu kritisieren. Der Soundtrack bietet viele Alternativen, der Kommentar von Tom Bayer und Sebastian Hellmann wirkt sehr authentisch!
    Das wichtigste bei einer WM ist allerdings fast die Atmosphäre in den Stadien. Und hier hat EA hervorragende Arbeit geleistet!
    Die Engländer etwa singen ihre Hymne, die Brasilianer machen Stimmung mit Samba klängen und auch die Deutsche Nationalmannschaft wird angefeuert. Allerdings habe ich einen lustigen Bug entdeckt. Die deutschen Fans feuern ihre Mannschaft mit "Auswärtssieg" an. Da die WM im eigenen Land stattfindet ist dies eigentlich überflüssig.

    Gameplay: In FIFA 06 näherte man sich mit abwechslungsreichen Gameplay dem Genreprimus von Konami. Leider scheint EA mehr Wert auf eine Präsentation gelegt zu haben. Denn in Sachen Gameplay ist FIFA M 2006 ein Rückschritt. Der "Pass in den Lauf" macht plötzlich Probleme, die KI denkt weniger mit und Spielzüge ähneln sich immer und immer wieder. Ich weiß wirklich nicht was EA geritten hat, aber das Gameplay kommt nicht mal in die Nähe eines FIFA 06 oder gar eines PES. Dennoch gibt es positive Erkenntnisse.

    Das Elfmeterschießen wurde variantenreicher umgesetzt, man kann z.B. die Arme des Torwarts kreisen lassen oder ihn auf der Linie hin und der bewegen, wodurch der Schütze nervöser wird. Je nervöser der Spieler, desto größer wird der Rote Bereich, indem der Schuss
    ungenau wird und in den meisten Fällen auch am Tor vorbei geht.

    PES gewohnte Spieler können eine neue digitale bzw. analoge Steuerungsvariante wählen. So gewöhnen sich Pro Evo Spieler schneller ans Spiel.

    Spielmodi: Neben dem WM Modus gibt es das Freundschaftsspiel, den Herausforderungsmodus, das Elfmeterschießen und einen Trainingsmodus.

    Im WM Modus spielt man Entweder sofort die Endrunde oder quält sich durch die Qualifikationsrunde, wobei beide Modi Originale als auch Zufällig generierte Gruppen zur Auswahl haben

    Wem die Sache nach der Zeit zu leicht wird kann sich dann den Schwierigkeitsgrad "Perfekt" freischalten, den man mit vorher verdienten Punkten bezahlt.

    Diese Punkte kann man durch Siege gegen alle Nationalteams, durch eine überstandene Qualifikation und den Gewinn es Pokals erringen. Wem die WM zu wenig ist kann klassische Begegnungen nachspielen und z.b. das Wembley Tor von 1966 verhindern. Leider muss man diese spiele mit den aktuellen Kadern der Nationalteams austragen!

    Kader: Die Kader der 127 (!) Nationalteams aus allen Regionen sind meist aktuell, allerdings fehlen manch wichtige Spieler wie z.b. Joshua Kennedy, Cesc Fabregas oder Marco Senna, die alle bei der WM mitgewirkt haben. Ansonsten gibt es hier nichts zu bemängeln. Trikotnummern lassen sich editieren.

    Fazit: Eine fantastische Präsentation macht anfangs Lust auf mehr, allerdings kann diesmal das Gameplay nur bedingt überzeugen. Wer unbedingt die WM nachspielen will und auch über ein paar technische Mängel hinwegsehen kann, für den ist FIFA WM 2006 dennoch erste Wahl.

    Negative Aspekte:
    Ruckler, Unschärfe, ein paar wenige Spieler fehlen

    Positive Aspekte:
    Atmösphäre und Präsentation, 127 Nationalteams, Creation Center, Elfmeterschießen

    Infos zur Spielzeit:
    scheggor hat sich 20-100 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

    FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Deutschland 2006

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: scheggor
    7.7
    Multiplayer
    -
    Grafik
    7/10
    Steuerung
    8/10
    Sound
    9/10
    Gameplay
    7/10
    GameZone
    Spielspaß-Wertung
    7.7/10
    Leserwertung:
     
    Bewerte dieses Spiel!
  • FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Deutschland 2006
    FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Deutschland 2006
    Publisher
    Electronic Arts
    Release
    27.04.2006
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!

    Aktuelle Sportspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von FIFA 07 Release: FIFA 07 Electronic Arts
    Cover Packshot von FIFA Street 2 Release: FIFA Street 2 Electronic Arts
    Cover Packshot von Mario Superstar Baseball Release: Mario Superstar Baseball Nintendo
    Cover Packshot von Tony Hawk's American Wasteland Release: Tony Hawk's American Wasteland
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1004780
FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Deutschland 2006
FIFA Fussball-Weltmeisterschaft: Deutschland 2006 - Die Welt zu Gast bei Freunden - Leser-Test von scheggor
http://www.gamezone.de/FIFA-Fussball-Weltmeisterschaft-Deutschland-2006-Classic-23307/Lesertests/FIFA-Fussball-Weltmeisterschaft-Deutschland-2006-Die-Welt-zu-Gast-bei-Freunden-Leser-Test-von-scheggor-1004780/
05.08.2006
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2006/06/NZone0606_FIFA_WM_2006_16.jpg
lesertests