Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • FIFA Fußball Weltmeisterschaft 2006: Atmosphäre hui, Ballphysik pfui! - Leser-Test von cybershock17

    FIFA Fußball Weltmeisterschaft 2006: Atmosphäre hui, Ballphysik pfui! - Leser-Test von cybershock17 Alle vier Jahre trifft sich die Weltelite des Fussballs zum wichtigsten Turnier der Welt. Der FIFA Fussball Weltmeisterschaft. Dank des Kaisers kommen nun auch wir Deutschen nach 1974 in den Genuss dieses Spektakel ausrichten zu dürfen. Wie zu jedem Turnier, ob EM oder WM gibt es unter der zahllosen Flut von Fanartikeln auch immer das passende Videospiel zum Grosseregniss. Und wie immer versucht sich EA Sports daran die WM nach Hause auf den Monitor zu bringen. Aber wie gut ist es? Gibt es Unterschiede zu FIFA 2006 oder ist es einfach wieder ein Update zum Vollkaufpreis geworden?

    Lizenzen:
    Wie nicht anders zu erwarten hat sich EA die Rechte für die Lizenzen der WM gesichert und setzt diese auch ein. Selbst Oliver Kahn, der noch beim Spiel zur WM 2002 dagegen geklagt hatte ist als elektronischer Charakter enthalten. Sowieso sind sämtliche Originalnamen, Daten und Stadien die größte Stärke von EA Sports. Alle WM Stadien sind enthalten und auf den Banden erscheinen die Hauptsponsoren der FIFA. Allerdings reichte die Zeit nicht mehr, um Ungereimtheiten in den Kadern zu verbessern. So sind z.B: Christian Wörns oder Edgar Davids noch in den Startformationen ihrer Mannschaften vertreten. Trotzdem ist das Lizenzpaket eine Klasse für sich und findet man in keinem anderen Spiel.

    Grafik:
    Die Grafik ist für ein Fussballspiel gut gelungen, auch wenn sie nicht gerade überragend ist. Die Spieler sehen ihren Vorbildern besonders im Gesicht verblüffent ähnlich und auch auf kleine Details, wie die Fussbalschuhe oder Armbändchen wurde geachtet. Allerdings gefallen mir die Frisuren ünerhaupt nicht. Die Haare sind einfach nur eine dahingeklatschte Textur die praktisch keine Details aufweist. Auch die Animationen sind teils etwas hölzern und sehen in einigen Situationen einfach nur lächerlich aus. Grandios sind allerdings die Stadien. Wie schon erwähnt sind alle WM-Stadien enthalten und sehr realistisch nachgebaut. So erkennt man sofort wieder in welchem Stadion man spielt, da einem Kleinigkeiten wie die blaue Laufbahn im Olympiastadion oder die gelben Dachsäulen im Signal-Iduna Park sofort auffallen. Vor dem Spiel oder nach Toren fliegt Konfetti durch die Luft und die Fans veranstalten eine Choreographie, die sogar der echten WM Konkurrenz machen würde.Doch auch hier sind leider die Zuschauer leider auch sehr detailarm und bestehen eigentlich nur aus einer Fototextur.

    Umfang:
    Der Umfang ist natürlich nicht so groß wie in FIFA 2006 oder PES 5, da die Vereinsmannschaften fehlen. Aber im Gegensatz zum letzten WM PC-Spiel, wo man nicht einmal die Gruppen verändern konnte, kann man jetzt die komplette Qualifikation in allen Erdteilen spielen und diese Gruppen wie auch die bei der WM selbst bestimmen oder den Zufall entscheiden lassen. Dort ist also ein großer Fortschritt zu sehen.

    Gameplay:
    Für mich liegt hier das größte Manko für EA Sports, seitdem mit PES eine Konkurrenz auf dem Markt ist. Wenn man die Physik von Konamis Edelkicker gewohnt ist, kann man sich kaum noch mit der unrealistischen Ballphysik oder der mittelmäßigen KI zufriden geben. Es kommt einem seit Jahren schon so vor, dass der Ball bei den FIFA-Teilen kein einzelnd berechneter Körper ist, sondern ein Teil des Spielers ist. Es fehlt einfach der Zufall in den Aktionen, wie Abpraller oder Stoppfehler. Viel getan hat sich dort also im Vergleich mit FIFA 2006 fast gar nichts. Nettes Gimmick ist der Reisepass, wo die Stempel der einzelnen Fussballverbände eingetragen werden, gegen die man gespielt hat. Auch die freischaltenbaren Extras wie ehemalige Spieler oder neue Schuhe sind zwar ganz nett, aber nicht relevant fürs Spiel.

    Sound:
    Der Sound ist wie immer super. Dutzende internationale Künstler haben sich in diesem Spiel verewigt und sorgen für einen herausragenden Soundtrack. Auch die Fangesange sind sehr gut gelungen und hören sich wie im Stadion an. In dieser Kategorie gitb es überhaupt nichts zu meckern.

    Fazit:
    Leider enttäuscht EA mal wieder, da sie einfach kein vergleichbares Feeling im Gameplay wie bei PES hinbekommen. Dafür punktet das offizielle Spiel der WM mit einem starken Lizenzpaket und sehr schönen Stadien. Wer FIFA 2006 noch nicht hat könnte sich den Kauf überlegen, aber Spieler die FIFA 2006 ihr eigen nennen, sollten doch recht stark nachdenken, ob die WM Lizenzen und kleine Verbesserung reichen, um den Kauf zu rechtfertigen oder ob sie auf das Update verzichten. Für mich ist jedenfalls klar, dass ich in Zukunft die Finger von FIFA Spielen lasse und mich so lange mit der besten "Fussballsimulation" PES 5 beschäftige.

    Negative Aspekte:
    miese Ballphysik, keine Neuerungen

    Positive Aspekte:
    offizielle Lizenzen, schicke Stadien

    Infos zur Spielzeit:
    cybershock17 hat sich 20-100 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

    FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Deutschland 2006

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: cybershock17
    7.1
    Multiplayer
    7.5
    Grafik
    7/10
    Steuerung
    6/10
    Sound
    8/10
    Gameplay
    8/10
    GameZone
    Spielspaß-Wertung
    7.4/10
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Deutschland 2006
    FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Deutschland 2006
    Publisher
    Electronic Arts
    Release
    27.04.2006

    Aktuelle Sportspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Steep Release: Steep
    Cover Packshot von FIFA 17 Release: FIFA 17 Electronic Arts , EA Canada
    Cover Packshot von EA Sports UFC 2 Release: EA Sports UFC 2 Electronic Arts
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 02/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1004429
FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Deutschland 2006
FIFA Fußball Weltmeisterschaft 2006: Atmosphäre hui, Ballphysik pfui! - Leser-Test von cybershock17
http://www.gamezone.de/FIFA-Fussball-Weltmeisterschaft-Deutschland-2006-Spiel-23307/Lesertests/FIFA-Fussball-Weltmeisterschaft-2006-Atmosphaere-hui-Ballphysik-pfui-Leser-Test-von-cybershock17-1004429/
05.06.2006
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2006/05/fifa_wm2006_pr_18_120605105223.jpg
lesertests