Gamezone - Die Community von Spielern für Spieler!

Fable 3 (X360)

Release:
29.10.2010
Genre:
Rollenspiel
Publisher:
Microsoft

Fable 3: Videointerview mit Peter Molyneux

21.08.2010 15:29 Uhr
|
Neu
|

Peter Molyneux ist eine Legende in mehrerlei Hinsicht. Als feste Entwicklergröße hat er Titel wie Black & White und Fable gemacht, als Redner viel gesprochen, oft aber das, was er angepriesen hat, nicht einhalten können. Auf der Gamescom hatten wir die Plaudertasche auf dem Weg zum Flughafen abgepasst und zusammen mit den Jungs von Krautgaming interviewt.

Weil unser Autor Olaf, vielen Usern auch bekannt als Goreminister, schon im letzten Jahr mit Peter ins Gespräch kam, überließen wir Hendrik den Vortritt. Der fühlt Fable 3 und dem Lionhead Team gehörig auf den Zahn, wobei Peter aber die Ruhe selbst ist. Nach dem Motto "Alles wird gut!" gibt er sich gelassen und sieht einer Veröffentlichung im Oktober ganz ruhig entgegen.

Quelle: www.gamezone.de

Redakteur
Moderation
21.08.2010 15:29 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Bewertung: 0
22.08.2010 22:45 Uhr
Goreminister hat folgendes geschrieben:

Hab ich nen aufgesetzten Akzent??? Ich hoff nicht...



Deine Englisch ist ganz in Ordnung. Aber in der Rockmusik-Szene spricht man ja meist auch in Englisch. Meine englische Aussprache ist übrigens unter aller Kanone. Fränzösisch klappt bei mir besser. Da beiße ich mir nicht ständig in die Zunge und spucke beim Sprechen auch nicht immer so wie beim Englischen "th". 
Erfahrener Benutzer
Bewertung: 0
22.08.2010 20:15 Uhr
Neeeeein, das war doch gefaked... Hendrik wollte das Interview gerne machen und da ich letztes Jahr schon das Vergnügen hatte, hab ich ihm den Vortritt gelassen.

Anbei der Link zum Video von letztem Jahr:
http://www.gamezone.de/ne...

Hab ich nen aufgesetzten Akzent??? Ich hoff nicht...
Bewertung: 0
22.08.2010 16:09 Uhr
Black & White habe ich gern gespielt. Peter Molyneux scheint mir doch etwas..., naja. Jedenfalls scheint er weitgehend frei von Starallüren. Und das macht ihn dann doch irgendwie recht sympathisch.

Verwandte Artikel

139°
 - 
Auf der Gamescom hat Zombie-Fan Sandro Odak zum ersten Mal Hand an Dead Island 2 anlegen dürfen. Doch das Untoten-MMO entspricht so gar nicht dem, was er von einem Yager-Spiel erwartet hat. Warum er eher enttäuscht ist, erklärt er in seiner Vorschau. mehr... [8 Kommentare]
135°
 - 
Auf der Gamescom-Pressekonferenz von Sony kündigte Dean Hall persönlich das Zombie-Survival-MMO DayZ für die Playstation 4 an, welches kein einfacher Port sein soll. mehr... [26 Kommentare]
131°
 - 
Der Klassiker der ultrablutigen Kämpfe kehrt zurück: Sub-Zero gegen Scorpion, Mortal Kombat ist wieder da! Auf der der Gamescom konnten wir die Neuerungen kennenlernen und das Prügelspiel selber anzocken. Auf den ersten Blick hat sich gar nicht so viel verändert. mehr... [5 Kommentare]
99°
 - 
Fable Legends war als storyreiches MMO angekündigt worden und sollte die Marke vor der Bedeutungslosigkeit bewahren. Wir haben das Action-RPG auf der Gamescom nun anspielen können und sehen eher schwarz: Fable Legends ist ein ziemlich belangloses Online-Spiel. mehr... [14 Kommentare]
90°
 - 
Die Gamescom 2014 ist vorbei und nun ist es auch an der Zeit ein Resümee der negativen Art zu ziehen. Im folgenden Video-Beitrag besprechen die Redakteure ihre Flop-Titel der Messe und begründen ihre Wahl. Destiny, Battlefield Hardline und The Order 1886 nur einige der Flop-Auswahl. mehr... [0 Kommentare]