Gamezone - Die Community von Spielern für Spieler!

Fantastic Four: Rise of the Silver Surfer (X360)

Release:
27.07.2007
Genre:
Action
Publisher:
Take-Two Interactive
Übersicht News(1) Tests(1) Tipps Specials Bilder Videos Downloads

Fantastic Four 2: Rise of the Silver Surfer erscheint

21.06.2007 11:59 Uhr
|
Neu
|

Fantastic Four 2: Rise of the Silver Surfer erscheint [Quelle: ] 2K, ein Label von Take-Two Interactive Software, veröffentlicht dieser Tage "Fantastic Four: Rise of the Silver Surfer", den zweiten Titel der Serie in den USA. Bei uns darf man zum 27.07. mit dem Erscheinen rechnen. Besitzer folgender Plattformen können dann zugreifen: Xbox 360, PS3, Nindento DS, Wii und PS2.

Das Third-Person Actiongame bietet Marvel Entertainments legendäre Vier mit den Superkräften. Fantastic Four: Rise of the Silver Surfer (oder Fantastic Four 2) wurde entwickelt von 2Ks Visual Concepts Studio für die Next-Gen-Konsolen. Die anderen Versionen zeigen die Handschrift von 7 Studios.

Basierend auf den populären Comic-Books und dem Twentieth Century Fox/Marvel Entertainment-Movie bietet 2Ks Spiel exklusive Storyelemente, die den Film und eine Reihe von Marvels Comic-Geschichten ergänzen.

Im Spiel und dem Film stehen die Fantastic Four ihrer größten Herausforderung gegenüber. Der rätselhafte, intergalaktische Vorbote Silver Surfer kommt auf die Erde, um Zerstörung zu verbreiten. Während Silver Surfer rund um den Globus Verwüstung anrichtet, muss das Heldenteam das Geheimnis von Silver Surfer enthüllen und wird mit der überraschenden Rückkehr ihres tödlichen Feindes, Dr. Doom, konfrontiert.

Christoph Hartmann, President bei 2K zum Spiel: "The Fantastic Four: Rise of the Silver nutzt die Möglichkeiten der Next-Gen-Konsolen, um neue Features der Franchise an den Mann zu bringen, wie der übergangslose Vierspieler-Modus und die grundlegend einzigartigen Fusion Attacks."

Weitere Game Features:

- Man nimmt die Rolle eines beliebigen Team Members ein und kann jederzeit zu einem anderen wechseln. Jedes Mitglied hat einzigartige Spezialfähigkeiten, die dem Team durch schwierige Situationen helfen.
- Die Möglichkeit vier Spieler zu vereinen und miteinander zu kämpfen mit einfacher Pick-up-and-play-Fähigkeit
- Kombination von Superkräften für vernichtende Teamattacken durch das neue Fusion Attack System
- Große Anzahl an freischaltbaren Features, wie Fantastic Four alternative Kostüme, historische Comic Covers und Concept Art
- Kämpfe gegen Feinde aus dem Fantastic Four Universum wie Red Ghost, Terrax und Super Skrull
- Benutzung spezifischer Steuerung der Superkräfte: Wiimote-Steuerung für die Wii und SIXAXIS Controller der PS3 für Mega Boost-Angriffe

Justin Lambros, Vice President of Interactive bei Marvel Entertainment zum Titel: "Mit Fantastic Four: Rise of the Silver Surfer gibt 2K neben der Comicbuch-Reihe und den Filmen dem Spieler eine weitere Möglichkeit, mehr über die aufregenden Superhelden zu erfahren. Der Gamer kann die besten Momente aus dem Film neu erleben und zusätzlich weitere exklusive Storyelemente erfahren."

Unter http://media.xbox360.ign.com/media/864/864865/imgs_1.html findet man interessante Screenshots des Titels. Für weitere Information darf man die offizielle Fantastic Four Website unter http://www.2kgames.com/riseofthesilversurfer besuchen.

Quelle: games.ign.com

Erfahrener Benutzer
Moderation
21.06.2007 11:59 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Bewertung: 0
22.06.2007 23:56 Uhr
Entschuldigt, euch enttäuschen zu müssen...

aber der zweite teil scheint auch nicht wirklich besser geworden zu sein.
siehe:
http://gamerankings.com/h...

Die anderen Versionen sind bis jetzt auch in den Gebieten angesiedelt... viel verbessern wird sich das…
Erfahrener Benutzer
Bewertung: 0
22.06.2007 23:44 Uhr
is euch mal aufgefallen das bsi jetzt jedes comic-verfilmungs-spiel scheisse geworden is ?
schaut euch die ganzen spiderman , batman, superman oder die marvel alliance totaler rotz alles gewesen 
Erfahrener Benutzer
Bewertung: 0
21.06.2007 17:42 Uhr
Ja genau, hoffentlich wird das Spiel nicht so ein elender Schrott wie der erste Teil. Der ging ja mal gar nicht. Hab ich auch in einem meiner Reviews kein gutes Haar dran gelassen