Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Faselei: Packendes Strategie Rollenspie - Leser-Test von Rpgmaniac-No1

    Faselei: Packendes Strategie Rollenspie - Leser-Test von Rpgmaniac-No1 Man beschreibt das Jahr 2097. Eine futuristische Welt die von großen Mächten regiert wird. In der Welt lebte ein großes Volk welches seinen mächtigen König über alles liebte. Doch nun passierte etwas Furchtbares. Der König wurde bei einem Putschversuch ermordet. Die gesamte Regierung versuchte diesen Versuch zu vertuschen um keine Unruhe aufkommen zu lassen. Der älteste Sohn des ermordeten Königs kommt jedoch dahinter, und reißt gewaltsam die Macht mit seiner Armee an sich, unterdrückt das Volk, und zerschlägt mit seinen Truppen, jeden kleinen Aufstand der Rebellen. Er diktiert das Land so hemmungslos und streng das sich bald niemand mehr traut etwas gegen ihn zu unternehmen. Da er der Befehlsinhaber riesiger Legionen von Panzern, Helikoptern und Spielessoldaten ist, ist er im Besitz der überaus robusten Kampfrobotern, die eine gigantische Zerstörungskraft besitzen. Doch der jüngere Bruder Befehlsinhabers kann sich das Ganze nicht mehr länger ansehen. Er gründet eine mutige und ausgebildete Rebellen-Einheit Namens Faselei die sich gegen den Bösen Diktator stellen sollen um wieder Frieden ins Land zu bringen. Werden unsere Helden wieder Frieden ins Land bringen und den bösen Diktator bezwingen?

    Faselei gehörte damals zu den besten Neogeo Pocket Rollenspielen. Auch wenn der Gameboy Color eine bessere Leistung geboten hat haben sich die Spielehersteller von Sacnoth dennoch entschieden Faselei für den Neogeo Pocket rauszubringen. Faselei wurde im Dezember 1999 in Japan veröffentlicht. Leider verkaufte sich das Spiel nicht so gut deswegen haben sich die Spielehersteller von Sacnoth entschieden das Spiel nicht in Amerika zu veröffentlichen. Zwar gab es zu dem Zeitpunkt eine limitierte englische Version doch die erschien nur in Grossbritanien. Als man festgestellt hatte dass Faselei nicht in Amerika veröffentlicht wird, haben die Rollenspiel Fans versucht das Spiel in Amerika zu importieren welches dadurch noch seltener wurde. Deswegen können sich heute die Besitzer einer englischen Version nur glücklich schätzen. Die Story von Faselei ist einfach unglaublich. Ein mächtiger König der alles in Gewalt hat, wird bei einem Putschversuch ermordet. Doch der älteste Sohn des ermordeten Königs kommt jedoch dahinter, und reißt die Macht mit seiner Armee an sich. Leider ist er sehr unbarmherzig und böse deswegen unterdrückt den Volk und tötet sogar unschuldige Rebellen. Doch Sho, ein jüngerer Bruder des bösen Diktators bemerkt die grauenvolle Regierung und beschließt eine mutige und ausgebildete Rebellen-Einheit Namens Faselei zu gründen um sich gegen seinen älteren Bruder zu stellen und wieder Frieden ins Land zu bringen. Grafisch konnte Faselei damals total überzeugen. Die vielen einzelnen Grafikdetails und die wunderbar animierten Gegner sorgten für einen wunderschönen Look. Die Dungeons sind gut ausgereift und die interessanten Charaktere gut animiert. Vor allem die recht kunterbunten Kampfszenen und die detalierten Städte machen bis heute noch einen sehr guten Eindruck im Spiel. Besonders erwähnenswert sind die schön detalierten Gegner die im Kampf immer wieder den Helden das Leben schwer machen. Auch die zum Teil farbfrohen Hintergrundlandschaften und die grafischen Effekte sind gut gelungen. Soundmäßig ist Faselei leider etwas Mager ausgefallen. Viele der einzelnen Soundeffekte hören sich ziemlich nervig an. Die einzelnen Musikstücke passen zwar zum Spielgeschehen dafür hört sich der Soundtrack allgemein sehr nervig an. Es wird wenig an Musikstücken geboten daher wirkt das Spiel weniger unterhaltungsvoll. Erwähnenswert dagegen ist die einfache und durchdachte Steuerung. Vor allem die Steuerung des Kampfroboters im Einsatzgebiet beweist wie genial die Steuerung von Faselei ist. Man gibt in der Kommandophase mehrere Befehle wie zum Beispiel; Links, Vorwärts, Rechts, Waffe1 abfeuern, Schritt zur Seite, Waffe2 abfeuern, Schritt nach hinten und vieles mehr ein, welche dann hintereinander in der Aktionsphase ausgeführt werden. Was mir besonders an Faselei gefallen hat sind die taktischen Kämpfe. Um die recht schweren Gegner auch tatsächlich optimal zu treffen, muss man taktisch überlegen. Meistens gibt man den Gegnern mehrere Züge bis man einen Widersacher optimal getroffen hat. Das bedeutet dass die Charaktere immer öfters von den Gegnern getroffen werden. Dadurch ist das Spiel zwar schwerer dafür aber bieten die Kämpfe mehr Herausforderung. Da die Gegner ebenfalls mehrere Kommandos ausführen, die alle in der Aktionsphase in der man keinen Einfluss mehr hat ausgeführt werden, sind die Kämpfe dadurch noch schwerer und zwingen den Spieler taktisch zu überlegen. Das Menü ist sehr übersichtlich und informativ. Wie bei jedem Rollenspiel kann sich der Spieler den Status der Charaktere, Zaubersprüche, Fähigkeiten und viele weitere Optionen ansehen. Man kann die Charaktere mit Gegenständen ausrüsten oder auch die Tasten belegen. Die Steuerung ist so einfach das man die einzelnen Optionen sowie die Charaktere schon nach wenigen Minuten unter Kontrolle hat. Faselei bietet ein total durchdachtes Gameplay. Das Spiel ist in verschiedene Abschnitte unterteilt. Es gibt eine so genannte Versorgungsphase in der man seinen Status Board(TS) mit Waffen, Elektro- Chips, neuer Munition, und vielen anderen nützlichen Teilen aufrüsten kann. In dieser Versorgungsphase kann man nicht nur abspeichern sondern auch ab einer gewissen Summe an Geld, einen nagelneuen Status Board anfertigen lassen. Hier kann der Spieler auch wählen ob man bei der Story weiterspielen, gegen einen Freund antreten oder etwas Geld für neue Waffen dazuverdienen möchte. Hat man sich für eine der drei Möglichkeiten entschieden, wird man nach einer kurzen Missionsbesprechung direkt in ein Kampfgebiet befördert wo die taktischen Kämpfe beginnen. Die häufigste Aufgabe in einem Kampfgebiet ist, den großen Kriegsschauplatz von allen gegnerischen Einheiten und Monstern zu befreien. Dort hat man die Möglichkeit seine verschiedensten Waffensysteme, die man zuvor erworben hat, einzusetzen. Hat man einen Kampf erfolgreich beendet, erhält man wie in jedem Rollenspiel Goldmünzen und Erfahrungspunkte. Danach findet man sich erneut im Stützpunkt wieder, wo die nächste Versorgungsphase ansteht, und die Story ein wenig weitergetrieben wird. Faselei gehört auf alle Fälle zu den besten Strategie Rollenspielen für den Neogeo Pocket. Das Intro ist des Spiels ist einfach genial und die wunderschön animierten Charaktere sind wunderschön gestaltet. Die kunterbunten Hintergrundlandschaften und vor allen das interessante Grafikdesign sind einfach fabelhaft. Zwar ist die total nervige Musik und die nervigen Soundeffekte etwas bescheiden ausgefallen dafür überzeugt Faselei mit seiner überragenden Steuerung. Die einfache Menüführung und die vielen Optionen machen aus dem Spiel ein geniales Rollenspiel. Durch die packende Story sowie das total durchdachtes Gameplay gehört Faselei auf alle Fälle zu den besten Rollenspielen für den Neogeo Pocket. Ein Meisterwerk unter den Handheld Rollenspielen.

    Negative Aspekte:
    nerviger Sound, wenig Musikstücke

    Positive Aspekte:
    Einfalsreiche taktische Kämpfe, interessante Story

    Infos zur Spielzeit:
    Rpgmaniac-No1 hat sich 10-20 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

    Faselei

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: Rpgmaniac-No1
    8.2
    Multiplayer
    -
    Grafik
    9/10
    Steuerung
    10/10
    Sound
    5/10
    Gameplay
    9/10
    GameZone
    Spielspaß-Wertung
    -
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • Faselei
    Faselei
    Release
    17.10.2000
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
997101
Faselei
Faselei: Packendes Strategie Rollenspie - Leser-Test von Rpgmaniac-No1
http://www.gamezone.de/Faselei-Classic-53953/Lesertests/Faselei-Packendes-Strategie-Rollenspie-Leser-Test-von-Rpgmaniac-No1-997101/
29.10.2002
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2000/10/ngpfaselei.jpg
lesertests