Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Fighter's Destiny: Mit Strategie ans Ziel! - Leser-Test von Cubey

    Fighter's Destiny: Mit Strategie ans Ziel! - Leser-Test von Cubey Als ich mir damals Fighter's Destiny gekauft habe hatte das vorallem einen Grund. Und zwar fand ich das neue Punktesystem sehr einfallsreich und cool. Ich hatte solche Beat'em Ups nämlich satt in denen man einfach nur wild auf den Controller einhämmern mußte. Frohen Mutes ging ich also ins Geschäft und kaufte mir das erwartungsvolle Spiel. Als mir dann auch noch die Verpackung positiv auffiel freute ich mich umso mehr. Wieder zu Hause packte ich es hastig aus und wagte mich gleich an den 1-Player-Mode. Ich war begeistert! Schon nach den ersten Kämpfen merkte ich, dass es nichts bringen würde, wenn ich einfach rumdrücken würde. Ich probierte also zunächst aus wie ich welche Move ausführen kann und wandte dieses Wissen dann schließlich an meinen Gegnern an. Als ich mich so Kampf für Kampf nach vorne brachte, hätte ich ewig lang weitespielen können. Ich merkte aber schnell, dass die Gegner immer mehr von mir abverlangten, also probierte ich neue Taktiken indem ich eine Kombination aus den verschiedenen Moves auf den Gegner einwirken ließ und es hat geklappt. Mit jedem neuen Gegner kamen mir auch neue Ideen und ich lernte immer mehr dazu. Ich verfolgte die Bewegungen des Gegners um selbst etwas daraus zu lernen und ich war erfolgreich. Irgendwann, als dann der finale Kampf bevorstand, mußte ich versuchen alles zuvor Gelernte irgendwie zu kombinieren um die perfekte Taktik zu haben. Ich entschied mich also für meine bisher erfogreiche Strategie und wandte diese auch beim Endgegner an. Zu Beginn ging ja auch alles wie am Schnürrchen, doch dann holte der Endgegner immer weiter auf. Meine Strategie hatte nicht mehr die erwünschte Wirkung, so dass ich umdenken mußte. In meiner Verzweiflung habe ich einfach drauflos geschlagen, doch ich mußte spüren, dass dies wenig erfolgreich war. Als ich nun dem Verlieren sehr nahe war, probierte ich eine neue Strategie, die ich mir extra für diesen Gegner ausgedacht hatte. Ich wandte sie an und holte erfolgreich meinen Rückstand immer mehr auf. Schlußendlich war dieser dann aber doch zu groß, so dass ich einen Continue einsetzen mußte. Da ich ja nun von Anfang an wußte was wirksam ist und was nicht versuchte ich es gleich mit meiner neuen Taktik. Und siehe da, ich war erfolgreich. Dies ist nur eines der Beispiele, welches zeigt, dass Fighter's Destiny kein Prügelspiel für Idioten ist. Es hilft einem herzlich wenig, wenn man einfach nur blind auf dem Gamepad rumdrückt, denn hier ist Strategie gefragt. Es kann vorkommen, dass man schon im kleinsten Moment der Unaufmerksamkeit vom Gegner in den Griff genommen wird und dies zu spät merkt und somit 2 wertvolle Punkte abgeben muß.
    Es empfielt sich, dass man vor dem Turnier-Modus ersteinmal das Training vorzieht. So kann man sich schon früh genug überlegen, was im Kampf hilfreich sein kann und was man eher vermeiden sollte. Man kann auch sehr gut das Ausweichen üben. Dabei gibt es einen ganz speziellen Schutz-Move. Man braucht lediglich auf die L-Taste zu drücken und die Spielfigur weicht allen gegnerischen Attacken aus, bis auf die, die in der Bauchgegend platziert werden. Dieser Move hat aber noch einen Hacken, denn wenn der Gegenspieler einen in den Griff nimmt, während man die L-Taste drückt, kann man nichts mehr machen und der Gegner erhält 2 Punkte. Normalerweise hat man bei einem Griff nämlich die Möglichkeit sich zu befreien oder sogar einen Gegengriff zu starten, aber das fällt dann alles weg. Eine andere wirksame Idee, den Gegner zu besiegen ist es, dass man ihn schlicht und einfach von der Arena hinunter stürzt. Das gestaltet sich aber oft schwieriger als man denkt. So bietet es sich an, den Gegner erst durch einen Griff versuchen umzudrehen, so dass er mit dem Gesicht zum Abgrund dasteht. Nun braucht man ihm nur noch einen kräftigen Tritt zu verpassen und schon erhält man einen Punkt.
    Etwas sehr Positives an Fighter's Destiny ist die Vielzahl an verschiedensten Modi. So muß man z.B. im Rodeo gegen eine Kuh mindestens eine Minute überleben um das Spiel zu gewinnen. Oder man muß satte 100 (!!!) Gegner an einem Stück erledigen. Das heißt man darf nicht einmal versagen.

    Alles in allem war Fighter's Destiny für seine Zeit ein recht guter Prügelspaß. Es war sehr erfrischend, dass man endlich auch mal ein wenig überlegen mußte und nicht nur drauflosdrücken wie das sonst oft der Fall ist. Dank der vielen Modi konnte es auch über längere Zeit lang überzeugen.

    Negative Aspekte:
    Etwas zu wenige Moves.

    Positive Aspekte:
    Das innovative, neue Punktesystem und die vielen witzigen Modi!

    Infos zur Spielzeit:
    Cubey hat sich 100+ Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

    Fighter\'s Destiny

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: Cubey
    8.2
    Multiplayer
    -
    Grafik
    8/10
    Steuerung
    9/10
    Sound
    7/10
    Gameplay
    9/10
    GameZone
    Spielspaß-Wertung
    -
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • Fighter's Destiny
    Fighter's Destiny
    Publisher
    Ocean Software Limited
    Developer
    Genki
    Release
    27.01.1998

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Mario Party 3 Release: Mario Party 3 Nintendo , Hudson Soft
    Cover Packshot von Pokémon Stadium 2 Release: Pokémon Stadium 2 Nintendo
    Cover Packshot von Kirby 64: The Crystal Shards Release: Kirby 64: The Crystal Shards Nintendo , Hal Laboratory
    Cover Packshot von Conker's Bad Fur Day Release: Conker's Bad Fur Day THQ , Rare
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
994499
Fighter's Destiny
Fighter's Destiny: Mit Strategie ans Ziel! - Leser-Test von Cubey
http://www.gamezone.de/Fighters-Destiny-Classic-17/Lesertests/Fighters-Destiny-Mit-Strategie-ans-Ziel-Leser-Test-von-Cubey-994499/
03.11.2001
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2006/10/fighters_destiny_1_.jpg
lesertests