Gamezone - Die Community von Spielern für Spieler!

Film & Fun

Asteroids: Verfilmung bekommt neuen Drehbuchautor

16.11.2012 12:08 Uhr
|
Neu
|
Jez Butterworth (Fair Game, The Last Legion) wird neuer Drehbuchautor für Universals Videospielverfilmung Asteroids. Er soll Entwürfe und Konzepte von früheren Mitarbeitern neuschreiben und verfilmbar machen.

Ob das ein erster Leak der CGI-Effektqualität ist? Ob das ein erster Leak der CGI-Effektqualität ist? [Quelle: ] Universal plant wirklich die Veröffentlichung eines Films auf Basis des Retro-Klassikers Asteroids. Wie nun bekannt wurde, soll Jez Butterworth, der schon an Fair Game, The Last Legion und Hugo gearbeitet hat, die Geschichte schreiben und den Stoff auf die große Leinwand bringen. Er ersetzt damit Matt Lopez und Evan Spiliotopoulos, die erste Entwürfe einer Handlung beisteuerten.

Als Produzent nennt Variety nach wie vor Lorenzo di Bonaventura, der auch bei der Transformers-Reihe, R.E.D. und G.I. Joe seine Finger im Spiel hatte. Konkrete Informationen zur Story und wie man den eigentlich nicht sonderlich ergiebigen Klassiker verfilmen will, sind nicht bekannt.

Redakteur
Moderation
16.11.2012 12:08 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Moderator
Bewertung: 0
16.11.2012 15:53 Uhr
Wie ergiebig ist Schiffe versenken und das wurde auch verfilmt.

Verwandte Artikel

31°
 - 
Nach dem Tod des US-Schauspielers Robin Williams forderten Fans in einer Petition von Nintendo, dass der Schauspieler in einem der zukünftigen Zelda-Spiele verewigt werden soll. Nun reagierte Nintendo auf die Forderung. mehr... [19 Kommentare]