Games World
Login Registrieren
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Final Fantasy IX: Squares weiteres Meisterwerk - Leser-Test von Rpgmaniac-No1

    Final Fantasy IX: Squares weiteres Meisterwerk - Leser-Test von Rpgmaniac-No1 Final Fantasy 9 gehört mittlerweile zu den besten Rollenspielen die jemals für die Playstation erschienen sind. Die Story gehört meiner Meinung nach zu den Besten. Die gesamte Geschichte von Final Fantasy 9 ist schön aufgebaut, bietet auch einige überraschende und dramatische Wendungen, ist aber nicht so komplex wie manche anderen Squaresoft Rollenspiele. Einer der besten Beispiele ist Xenogears oder Final Fantasy 7 welche mehr als nur eine geniale Story bieten. Trotzdem motiviert die Story immer wieder zum Weiterspielen. Interessant an der Story ist vor allem der einfallsreiche Beginn der jeden Spieler von erster Minute an fesseln wird. Zidane, der mutige und hilfsbereite Hauptcharakter von Final Fantasy 9, gehört zu einer lustigen Theatergruppe die sich Tantalus nennt. Diese Gruppe sind bekannte Diebe im Land und haben bis auf ihre Theaterauftritte nichts anderes im Kopf als nur zu stehlen und Unsinn zu machen. Diese Gruppe plant allerdings Prinzessin Garnet aus dem Schloss der Hauptstadt Alexandria zu entführen, während sie das Theaterstück "Lass mich dein Kanarienvogel sein" aufführen. Alexandria ist eines der vier großen Reiche der Welt Gaia und wird von einer edlen Königin Namens Brane regiert. Als die Gruppe in Alexandria angekommen ist, machen sich Zidane und sein bester Freund Marcus, die Prinzessin zu suchen, während sie beim Theaterstück gerade keinen Auftritt haben. Als die beiden die Prinzessin finden, bittet Garnet überraschenderweise Zidane selbst, sie zu entführen da sich ihre Mutter, Königin Brane, in letzter Zeit sehr eigenartig verhält und da ihr im Schloss einige neue und merkwürdige Personen auffielen. Lustigerweise stellt sich ihnen auf der Flucht der etwas tollpatschige Hauptmann Adelbert Steiner in den Weg, dessen Aufgabe es ist die Prinzessin zu beschützen und dafür zu sorgen das keine Eindringlinge das Schloss betreten. Leider will unser dickköpfiger Held nicht einsehen, das die Prinzessin von sich aus fliehen möchte und so beginnt nicht nur eine wahnsinnige Verfolgungsjagd durch das gesamte Schloss sondern ein gefährliches Abenteuer welches das Leben der Charaktere für immer verändern wird...

    Nach den wirklich gelungenen, futuristisch gestalteten Vorgänger Final Fantasy 8 brachte Square am 9. Juli 2000 in Japan mit Final Fantasy 9 wieder ein klassisches Rollenspiel auf den Markt. Am 15. November 2000 erschien das Spiel i Amerika und war eine Sensation für viele Rollenspiel Fans. Letzt endlich erschien das Spiel im Januar 2001 in Europa welches enorm große Verkaufszahlen erzielte. Der letzte Final Fantasy Teil der Playstationtriologie bietet eine packende, wunderschöne Fantasywelt die nicht jedes Rollenspiel bieten kann. Von mittelalterlichen Städten und Luftschiffen bietet die Welt von Final Fantasy 9 so alles was zu einen alten Rollenspiel gehört. Die Grafik ist mit Sicherheit das Beste was die Playstation Konsole zu bieten hat und kann sich auf alle Fälle mit den anderen Giganten messen. Die vielen Dungeons und Gegner sowie die große Landkarte wurden bis auf das kleinste Detail programmiert. Die Charaktere wirken sehr altertümlich aber auch wiederum modern. Hinzu kommen natürlich die wunderschönen und beeindruckenden Filmsequenzen die total zum Spielgeschehen passen. Soundtechnisch kann man Final Fantasy 9 eigentlich zu den Besten zählen. Dem Komponisten Nobuo Uematsu hat das komponieren hier scheinbar so gut gefallen, dass er viel mehr geschrieben hat, als eigentlich vereinbart. Zu den Soundtracks hat Uematsu zusätzlich mit der japanischen Sängerin Faye Wong noch ein Lied mit Gesang produziert. Die meisten Lieder hören sich so wunderschön an das man schon fast anfängt zu weinen. Wie auch bei jedem Final Fantasy Teil passt der Soundtrack perfekt zum Spielgeschehen und gibt dem Spiel eine gewisse Atmosphäre. Aber auch Qualitativ ist der Soundtrack ein klarer Favorit. Die Soundeffekte wurden deutlich verbessert von daher kann ich den Soundtrack nur weiter empfehlen. Von der Steuerung her ist Final Fantasy 9 einfach genial. Die Steuerung ist sehr einfach und leicht zu verstehen. Schon nach wenigen Minuten hat der Spieler die volle Kontrolle über die gesamte Spielwelt. Wie bei den Super Nintendo Spielen hat man auch hier wieder den Zweispielermodus eingeführt. Außerdem wurde das Menü endlich einmal übersichtlicher gestaltet. Dem Spieler stehen interessante Optionen wie Status der Charaktere ansehen, Zaubersprüche erlernen oder auch Fensteroptionen einstellen zur Verfügung. Die Steuerung ist Squaresoft wirklich gelungen. Als letzter Playstation Teil gibt es in Final Fantasy 9 viele verschiedene Verbindungen zu jedem der ersten acht Final Fantasy Teile. So wird einmal eine kurze Geschichte aus Final Fantasy 2 erzählt, oder die Kapelle spielt einen Marsch aus Final Fantasy 7. Das Kampfsystem ist einfach zu verstehen und wird im Spiel schnell erklärt. Man lernt Zaubersprüche und Fähigkeiten von jedem Ausrüstungsgegenstand den man zurzeit trägt. Hat man einen Zauber oder eine Fähigkeit erlernt, kann man auch nach Ablegen des Ausrüstungsgegenstandes darüber verfügen. Nach jedem Kampf erhalten die Charaktere eine bestimmte Anzahl an APs(Ability Points) die das Erlernen von Fähigkeiten ermöglichen. Die Charaktere sind im Kampf sehr individuell. So hat jeder Charakter eine feste Eigenschaft von dem seine Befehle im Kampf abhängen. Also hat Zidane die Eigenschaft "Klauen" da er ein Dieb der Theatergruppe Tantalus ist. Interessant ist auch die Angriffsmöglichkeit "Trance" die so ähnlich wie eine Zornattacke ist. Muss einer der Helden im Kampf viel einstecken, wird er in den Trance Zustand versetzt. In diesem Zustand kann der Charakter seine effektivste Attacke einsetzen. Im Trance Zustand kann man etwa drei Mal attackieren bevor man sich wieder zurückverwandelt. Die Zeichnungen und Image Illustration hat wieder der meisterhafte Yoshitaka Amano-san übernommen. Die Qualität der Filmsequenzen wurde deutlich verbessert und die normale Spielgrafik ist zwar immer noch etwas pixelig aber die großen Unterschiede merkt man schon. Das beste an Final Fantasy 9 sind allerdings die vielen Geheimnisse und Aufgaben. Glaubt mir ihr werdet viele Wochen brauchen um alles in der großen Spielwelt zu finden. Die Geheimnisse sind sehr gut im Spiel verteilt und die vielen einzelnen Aufgaben erzeugen einen extrem hohen Suchtfaktor. Jeder, der sich von einer fantastischen Fantasywelt faszinieren lassen möchte, sollte sich Final Fantasy 9 nicht entgehen lassen. Nicht nur grafisch sondern auch musikalisch ist Final Fantasy 9 eines der besten in seinem Genre. Die Story ist zwar nicht episch aber dafür sehr abwechslungsreich und mit vielen Überraschungen versehen. Man kann ruhig sagen das Final Fantasy 9 ein gelungener Abschluss der dritten Final Fantasy Trilogie ist und jeder Rollenspieler sollte sich dieses Meisterwerk nicht entgehen lassen.

    Negative Aspekte:
    Nicht so komplex wie die Vorgänger

    Positive Aspekte:
    Einfalsreiches Charakterdesign, interessante Story, gute Grafik

    Infos zur Spielzeit:
    Rpgmaniac-No1 hat sich 20-100 Stunden mit diesem Spiel beschäftigt.

    Final Fantasy IX

    Spielspaß
    Gesamtwertung
    Wertung von: Rpgmaniac-No1
    9.2
    Multiplayer
    -
    Grafik
    9/10
    Steuerung
    10/10
    Sound
    9/10
    Gameplay
    9/10
    GameZone
    Spielspaß-Wertung
    -
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • Final Fantasy 9
    Final Fantasy 9
    Publisher
    Squaresoft (US)
    Developer
    Squaresoft (US)
    Release
    09.09.2005

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Die Zwerge Release: Die Zwerge EuroVideo Bildprogramm GmbH , King Art
    Cover Packshot von Candle Release: Candle Daedalic Entertainment
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
997207
Final Fantasy IX
Final Fantasy IX: Squares weiteres Meisterwerk - Leser-Test von Rpgmaniac-No1
http://www.gamezone.de/Final-Fantasy-9-Spiel-134/Lesertests/Final-Fantasy-IX-Squares-weiteres-Meisterwerk-Leser-Test-von-Rpgmaniac-No1-997207/
21.11.2002
http://www.gamezone.de/screenshots/medium/2001/11/5590ff9_32.jpg
lesertests